STAND
EIN FILM VON

In der Familie der Dampfloks führte sie eher ein Schattendasein: die dreiachsige Nassdampf -Tenderlokomotive, die bei den Preußen die Bezeichnung T3 bekam. Bei Eisenbahn-Romantik steht sie in dieser Folge 7 Minuten lang im Mittelpunkt.


Wir begleiten Lokführer Funk auf einer Sonderfahrt durch den Kraichgau von Wiesloch nach Waldangeloch.

Die T3 fährt dabei 45 Kilometer in der Stunde und kann 500 Tonnen ziehen. Dafür muß der Heizer allerdings 12-14 kg Kohle pro Kilometer schaufeln.

(ESD 25.08.1991)

STAND
EIN FILM VON