Kati in eine Decke gehüllt schlafend im Pferdestall (Foto: SWR, Patricia Neligan)

Die Fallers - Folge 1213

Eine Frage der Diplomatie

Stand
AUTOR/IN
Regina Carle

Jenny und Sebastian geht ihre beengte Wohnsituation inzwischen tierisch auf den Keks. Dass der Plan, in Franzens Neubau zu ziehen ausgeht wie’s Hornberger Schießen, konnte niemand ahnen. Drüben auf dem Hof wäre genug Platz für die junge Familie und auch Hermann ist der Meinung, dass die Jungbauern auf den Hof gehören. Das war schon immer so! Für Bea hat das allerdings bittere Konsequenzen.

Gerade als Kati den Reitunterricht wieder aufnimmt und Pläne für ihre Zukunft als Hippotherapeutin schmiedet, fällt Jockel aus. Keiner weiß so richtig, was ihm fehlt, weshalb Bernd Rambo für sie gesattelt hat. Doch schon als Kati den Namen des Pferdes hört, bekommt sie Fracksausen.

Die Güllegrube ist randvoll, da macht der Pendelverteiler die Grätsche. Sebastian braucht einen Schleppschlauchverteiler und muss ausgerechnet Riedle um Hilfe bitten – und der lässt ihn schadenfroh auflaufen.

Stand
AUTOR/IN
Regina Carle