Rote Bete Hummus (Foto: SWR)

Rezept

Rote Bete Hummus

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Can Akpinar

Zutaten:

  • 4 Stück Rote Bete
  • 100 g gekochte Kichererbsen
  • 2 EL Naturjoghurt
  • 2 Knoblauchzehen
  • etwas gemahlener Kümmel
  • 2 EL Sesampaste
  • 1 Zitrone
  • etwas Olivenöl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • nach Belieben Petersilie oder Koriander zum Dekorieren

Zubereitung:

1. Die Rote Bete in grobe Würfel schneiden und in einen guten Mixer/Blender geben.

2. Die Kichererbsen, 2 EL Joghurt, ein bis zwei gewürfelte Knoblauchzehen, etwas von dem Kümmel und 2 EL von der Sesampaste dazugeben.

3. Je nach Geschmack den Saft einer halben oder einer ganzen Zitrone sowie einen Schuss Olivenöl dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Alle Zutaten zu einem cremigen Hummus pürieren bzw. fein mixen und mit ein paar Kichererbsen, etwas Olivenöl und Petersilie oder Koriander dekorieren.

Gemütlich und lecker zu Hause Hyggelig

Jetzt kommt die Jahreszeit, in der wir es uns zuhause so richtig "hyggelig" machen - gemütlich kuschelig und schön. Kreativ-Bloggerin Katharina Pasternak lädt in zehn Folgen Gäste zum gemeinsamen Backen und Kochen ein, präsentiert uns kleine Köstlichkeiten und zeigt hübsche, kreative Ideen zum Selbermachen.  mehr...

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Can Akpinar