Rainer Klutsch

Rainer Klutsch

Gefüllte Tomaten

Stand
Koch/Köchin
Rainer Klutsch
Rainer Klutsch

Geschmackvolle Tomaten, leckerer Couscous und frische Zucchini - mit dieser Traumkombi machen Sie alles richtig!

Zutaten

  • 8 mittelgroße Tomaten mit grünem Stielansatz
  • etwas Salz
  • etwas Zucker
  • etwas Gemüsebrühe
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 kleine Zucchini
  • 2 Knoblauchzehen
  • etwas Olivenöl
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
  • 200 g Instant-Couscous
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 1 Bund Basilikum
  • 1/2 Bio-Zitrone
  • 250 g Feta

Zubereitung

1. Tomaten kurz in kochendes Wasser geben, rasch wieder herausheben. Die Tomaten abziehen, dabei darauf achten, dass der grüne Stiel dranbleibt. Von den Tomaten jeweils das obere Viertel waagerecht abschneiden. Die Tomaten aushöhlen, das ausgehöhlte Fruchtfleisch zur Seite stellen.

2. Für die Füllung das ausgelöste Tomateninnere pürieren. Mit Salz und Zucker abschmecken und passieren. Die Flüssigkeit sollte in etwa der Couscousmenge entsprechen, evtl. noch etwas Gemüsebrühe zugeben.

3. Zwiebeln schälen, fein würfeln. Zucchini waschen, die Enden abschneiden und Zucchini in 5 mm große Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein schneiden.

4. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel darin anschwitzen, Zucchini und Knoblauch zugeben und mitanbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn alles schön angebraten ist, die Tomatenflüssigkeit angießen, erhitzen und Couscous untermischen. Den Topf vom Herd ziehen.

5. Petersilie und Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen fein schneiden.

6. Kräuter unter den Couscous mischen. Ca. 15 Minuten quellen lassen. Zwischendurch öfter umrühren.

7. Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen, etwas Schale abreiben und den Saft auspressen.

8. Couscous-Füllung mit Zitronenschale, -saft und etwas Olivenöl abschmecken. Feta etwas zerbröseln, 2/3 davon locker unter den Couscous mischen.

9. Tomaten von innen mit Olivenöl auspinseln, mit Salz und Zucker würzen. Die Couscous-Füllung darin verteilen.

10. Grillfunktion oder Oberhitze des Backofens auf 180 Grad vorheizen.

11. Gefüllte Tomaten in eine Auflaufform geben, mit restlichem Käse bestreuen.

12. Die Tomaten im Ofen ca. 5 Minuten erwärmen, dann die Tomatendeckel aufsetzen und alles servieren.

Mehr Rezepte mit Tomaten

Rezepte Tomatenbrot

Tomatenbrot

ARD-Buffet Das Erste

Christian Henze Nudeln mit zweierlei vom Parmesan und Safrantomaten

Pasta mit Tomaten und Käse – das ist ein wahres Lieblingsgericht! Safran bringt das Gericht zum Leuchten!

ARD-Buffet Das Erste

Christian Henze Süß-scharfes Tomaten-Carpaccio mit Burrata

Jetzt ist Hochsaison für die heimischen Tomaten! Abseits von Tomatensalat und Sauce kochen wir mal eine etwas andere Tomatensuppe und ein süß-scharfes Carpaccio!

ARD-Buffet Das Erste

Jacqueline Amirfallah Tomatensalat mit Auberginenpüree und Feta

Tomaten, Tomaten, Tomaten – nie war die Auswahl und Sortenvielfalt so groß wie jetzt! Wir kombinieren sie mit Aubergine und Feta zu einem herrlichen Sommergericht.

ARD-Buffet Das Erste