Geschmacksprobe

Welche Chicken Nuggets schmecken am besten?

STAND

Chicken Nuggets sind ein Fastfood-Klassiker - bekannt vor allem durch amerikanische Schnellrestaurants. Abgepackt und tiefgekühlt gibt es sie jedoch auch in Supermärkten und Discountern zu kaufen. Wie lecker sind diese panierten Hähnchenstücke, fragten wir unsere Tester.

Test-Produkte

  • Chicken Nuggets in der Geschmacksprobe
  • K Classic (Kaufland), Chicken Nuggets, 300g/ca. 1,99 Euro (100g/ca. 0,66 Euro)
  • Gut & Günstig (Edeka), Chicken Nuggets, 500g/ca. 2,79 Euro (100g/ca. 0,56 Euro)
  • Iglo, Chicken Nuggets Classic, 250g/ca. 2,89 Euro (100g/ca. 1,16 Euro)
  • Vossko, Chicken Nuggets, 500g/ca. 3,49 Euro (100g/ca. 0,70 Euro)
  • Jack's Farm (Aldi), Chicken Nuggets, 300g/ca. 1,99 Euro (100g/ca. 0,66 Euro)

Die Tester

Ingo Hopmann, Patron und Koch vom Gourmetrestaurant „Hopmanns Olive in Erkrath testet zusammen mit seiner Frau Petra Hopmann, die das Restaurant leitet.
Zweites Testteam: Maja Wersuhn mit ihren Kindern Til und Marlene, die alle drei gerne Chicken Nuggets essen.

Der Testaufbau

Bei unserer Geschmacksprobe handelt es sich um eine Blindverkostung.
Alle Chicken Nuggets werden in der Pfanne zubereitet. Alle Proben werden ohne Sauce verköstigt, um das Ergebnis nicht zu beeinflussen.

Die Testergebnisse

Chicken Nuggets von K Classic (Kaufland)

Goldbraun liegen sie appetitlich auf dem Teller. Jedoch schon der Anschnitt verrät zweierlei: Zum einem sind die Chicken Nuggets recht trocken, zum anderen erkennt man, dass es sich um zerkleinertes und geformtes Hähnchenfleisch handelt. Für Ingo Hopmann grundsätzlich kein Problem, wenn die Farce schmackhaft ist. Diese schmeckt den Profis nicht: Sie sei geschmacksneutral, erklärt Petra Hopmann und ihr Mann ergänzt: „Ein Bierdeckel paniert kommt dem ähnlich“.

Chicken Nuggets von Gut & Günstig (Edeka)

Die Panade aus knusprigen Cornflakes kommt bei unseren Testern sehr gut an. Ein Blick ins Innenleben der Nuggets verrät: Hier wurden Hähnchenbrustfiletstücke verwendet – sehr zu Freude unserer Tester. „Es ist die Faser zu erkennen, es ist ein Stück und es ist schön zart und saftig“, beschreibt Ingo Hopmann.

Chicken Nuggets Classic von Iglo

“Die Panade ist sehr lecker, die ist schön knusprig und hat auch einen leckeren, bröseligen Buttergeschmack“, lobt Petra Hopmann. Das Hähnchenbrustfilet ist wieder wie beim Kaufland-Produkt zerkleinert und geformt worden. Doch diesmal ist sie „sehr schmackhaft und gut gewürzt“, meint der Patron von Hopmanns Olive. Auch den Kindern schmecken diese Chicken Nuggets.

Chicken Nuggets von Vossko

Auch hier finden unsere Tester wieder geformtes Fleisch vor. „Wenn man da reinbeißt, wird man enttäuscht“, beklagt Marlene. Das Fleisch zerfalle direkt in Mund und habe keinerlei Struktur, erläutert der Gourmetkoch. „Das Fleisch ist sehr trocken“, ergänzt Maja Wersuhn. „Die sind nicht lecker“ resümiert die Restaurantleiterin.

Chicken Nuggets von Jack´s Farm (Aldi)

Es handelt sich wieder um geformtes Fleisch, doch diesmal fühle es sich an wie Gummi, bemängeln alle Tester. „Da kann ich richtig reindrücken, das geht immer wieder zurück“, verzweifelt Ingo Hopmann. Fest in der Hand, doch im Mund löse es sich sofort auf“, kritisiert seine Frau. Zudem schmecke es fettig, fügt Marlene hinzu. „Da ist gar nichts abgeschmeckt“, fasst der Patron zusammen.

Der Testsieger

Klarer Favorit unserer Tester sind die Chicken Nuggets von Gut & Günstig (Edeka). „Sie haben eine krosse Panade, eine gute Fleischstruktur und schmecken richtig saftig nach Hühnchen“, erläutert Ingo Hopmann das Urteil.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen