Wichtel-Weihnachtsbaum (Foto: Annelie Kojic )

Einfach kreativ

Wichtel-Weihnachtsbaum

STAND
AUTOR/IN
Annelie Kojic

Neben einem Haus, verschiedenen Anziehsachen, braucht ein Wichtel natürlich auch einen schönen Weihnachtsbaum. Häkeldesignerin Annelie Kojic zeigt, wie Sie einen Baum mit und ohne Dekoration häkeln können.

Material

  • Häkelnadel 3,0 mm
  • Garnnähnadel
  • Schachenmayr Catania Wolle in khaki (212), moos (412) und gold (Sondergarn) oder wahlweise mit Cool Wool print von Lana Grossa
  • Pappe, Bastelkleber, Perlen, Glocke
  • Füllwatte

Abkürzungen

LM = Luftmasche
fM = Feste Masche
M = Masche
KM = Kettmasche
hStb = halbes Stäbchen
Stb = Stäbchen
wdh. = wiederholen
abn. = abnehmen
Rd. = Runde
Vor-Rd. = Vor-Runde
R. = Reihe
Vor-R. = Vor-Reihe
* bis * = Mit Stern eingegrenzte Maschen werden ... x wdh.

So geht's

Grundform: Es wird fortlaufend in Spiralrunden aus festen Maschen (fM) gehäkelt. Den Beginn der neuen Runde, bitte mit einem Rundenmarkierer oder anders farbigen Faden durch die 1. Masche der Runde kennzeichnen. Die Grundform des Weihnachtsbaums wird in Farbe „khaki“ gehäkelt.

1. Rd. 6 fM in einen Magic-Ring häkeln (= 6)
2. Rd. Jede Masche mit fM verdoppeln (= 12)
3. Rd. *1 fM, 2 fM in 1 M*, * bis * 6 x wdh. (= 18)
4. Rd. *2 fM, 2 fM in 1 M*, * bis * 6 x wdh. (= 24)
5. Rd. *3 fM, 2 fM in 1 M*, * bis * 6 x wdh. (= 30)
6. Rd. *4 fM, 2 fM in 1 M*, * bis * 6 x wdh. (= 36)
7. Rd. *5 fM, 2 fM in 1 M*, * bis * 6 x wdh. (= 42)
8. Rd. 1 fM in jedes hintere Maschenglied der Vor-Rd. (= 42)
9. Rd. 1 fM in jede Masche der Vor-Rd. (= 42)
10. Rd. 1 fM in jedes hintere Maschenglied der Vor-Rd. (= 42)
11. Rd. 1 fM in jede Masche der Vor-Rd. (= 42) Pappe im Durchmesser des Tannenbaumbodens zuschneiden und zur Stabilisation einkleben.
12. Rd. In jedes hintere Maschenglied häkeln, *5 fM, 1 M abn*, * bis * 6 x wdh. (= 36)
13. Rd. 1 fM in jede Masche der Vor-Rd. (= 36)
14. Rd. 1 fM in jedes hintere Maschenglied der Vor-Rd. (= 36)
15. Rd. 1 fM in jede Masche der Vor-Rd. (= 36)
16. Rd. In jedes hintere Maschenglied häkeln, *4 fM, 1 M abn*, * bis * 6 x wdh. (= 30)
'17. Rd. 1 fM in jede Masche der Vor-Rd. (= 30)
18. Rd. 1 fM in jedes hintere Maschenglied der Vor-Rd. (= 30)
19. Rd. 1 fM in jede Masche der Vor-Rd. (= 30) Tannenbaum gleichmäßig bis Rd. 17. mit Füllwatte ausstopfen.
20. Rd. In jedes hintere Maschenglied häkeln, *3 fM, 1 M abn*, * bis * 6 x wdh. (= 24)
21. Rd. 1 fM in jede Masche der Vor-Rd. (= 24)
22. Rd. 1 fM in jedes hintere Maschenglied der Vor-Rd. (= 24)
23. Rd. 1 fM in jede Masche der Vor-Rd. (= 24)
24. Rd. In jedes hintere Maschenglied häkeln, *2 fM, 1 M abn*, * bis * 6 x wdh. (= 18)
25. Rd. 1 fM in jede Masche der Vor-Rd. (= 18)
26. Rd. 1 fM in jedes hintere Maschenglied der Vor-Rd. (= 18)
27. Rd. *1 fM, 1 M abn*, * bis * 6 x wdh. (= 12)
28. Rd. 1 fM in jedes hintere Maschenglied der Vor-Rd. (= 12) Tannenbaum gleichmäßig mit Füllwatte ausstopfen.
29. Rd. 1 fM in jede Masche der Vor-Rd. (= 12)
30. Rd. In jedes hintere Maschenglied häkeln, 6 x 1 M abn (= 6)
31. Rd. 1 fM in jede Masche der Vor-Rd. (= 6)

Die letzten Maschen zusammenziehen und vernähen, Faden sichern und abschneiden.

Tannenzweige: Die Tannenzweige werden spiralförmig in die vorderen Maschenglieder der Runden 11, 13, 15, 17, 19, 21, 23, 25 und 27 um die Grundform des Baumes gehäkelt. Dabei zeigt der Boden der Grundform zum Häkler. Es wird wie folgt in Farbe „moos“ gehäkelt. *[1 fM, 1 hStb, 1LM, 1 Stb, 1 LM, 1 hStb, 1 fM] in 1 M häkeln, 1 M überspr., 1 KM, 1 M überspr.*, * bis * wdh. bis Baumspitze.

Baumdeko / Kette (optional):

Wichtel-Weihnachtsbaum (Foto: Annelie Kojic )
Annelie Kojic

Luftmaschenkette aus ca. 250 LM in Farbe „gold“ häkeln und spiralförmig zwischen die Tannenzweige um die Grundform wickeln und festnähen. Abschließend kleine bunte Perlen als Baumschmuck aufnähen und ggf. auf die Baumspitze eine kleine Glocke.

Noch mehr Ideen finden Sie unter
www.bommelie.com

Noch mehr Ideen rund um das Wichtelhaus

Einfach kreativ Wichtel-Zubehör

Ein gemütliches Zuhause hat der Weihnachtswichtel schon, jetzt fehlen ihm nur noch ein paar warme Klamotten. Darum kümmert sich Häkeldesignerin Annelie Kojic.

ARD-Buffet Das Erste

Einfach kreativ Die Wichteltür im Advent

Lust auf eine Alternative zum klassischen Adventskalender? Dann lassen Sie doch den Weihnachtswichtel bei sich einziehen! Kreativ-Bloggerin Lisa Vöhringer zeigt kreative Ideen rund um sein Zuhause.

ARD-Buffet Das Erste

STAND
AUTOR/IN
Annelie Kojic