Schritt für Schritt

STAND
gallery-swr-BXQDZ (Foto: -)
Unterschiedlich große Kreise mit dem Zirkel oder mit Bleistift und Gläsern auf das Tonpapier malen und die Kreise ausschneiden (ca. 7-10 cm Durchmesser). -
Mit dem Bleistift den Kreis schneckenförmig einteilen und mit der Schere entlang der Linie schneiden. privat -
In der Mitte bleibt ein kleiner Kreis. privat -
Das Papier von außen nach innen aufrollen und idealerweise das bisher aufgerollte immer wieder mit der Heißklebepistole fixieren. So behält die Blume ihre Form. -
Wenn das Papier komplett aufgerollt ist, die Blume mit der Heißklebepistole auf dem kleinen Kreis in der Schneckenmitte befestigen. Somit ist die erste Blume fertig. -
Für eine runde Geschenkbox mit einem Durchmesser von 14,5 cm benötigt man ca. 17 Blumen in unterschiedlichen Größen. -
Die Blätter, mit denen man die Blumen noch verzieren kann, aus Tonpapier zuschneiden. -
Blumen und Blätter zunächst lose auf dem Boxendeckel drapieren bis man mit der Zusammenstellung zufrieden ist. privat -
Anschließend nach und nach mit der Heißklebepistole auf dem Deckel befestigen. privat -
Zuletzt die Blätter mit der Heißklebepistole nach Belieben zwischen den Blumen festkleben. -
-
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen