Fertige Schneeflocken (Foto: Privat - Annelie Kojic)

Handarbeit

Gehäkelte Schneeflocken

STAND

Diese hübschen Schneeflocken von Häkeldesignerin Annelie Kojic hüpfen flott von der Häkelnadel und machen Zweige, den Weihnachtsbaum oder Geschenke zu echten Unikaten.

Material

  • Garne: mercerisierte Baumwollgarne (Lauflänge: ca. 125 m / 50 g) in weiß oder pastell. Es können auch Restgarne aus anderen Projekten verwendet werden. Als Beilaufgarn für die Glitzeroptik ein feines Garn in Farbe silber verwenden.
  • Häkelnadel 3,0 mm
  • Wollnadel ohne Spitze

So geht's:

Die Schneeflocke wird mit doppelfädigem Garn in Runden gehäkelt. Den Anfang der Runde bitte mit einem Maschenmarkierer oder anders farbigen Garn markieren. Es wird in Farbe weiß mit Beilaufgarn silber gehäkelt.

1. Runde

Magic Ring häkeln (Foto: Privat - Annelie Kojic)
Privat - Annelie Kojic

Magic Ring, 4 LM (= 1. Stb + 1. LM-Kette),
1 Stb in den Magic Ring häkeln,
*1 LM, 1 Stb in den Magic Ring*, * bis *
5 x wdh., Runde mit 1 KM in die 3. LM am
Rd.-Anfang schließen.

2. Runde

Stäbchen häkeln (Foto: Privat - Annelie Kojic)
Privat - Annelie Kojic

1 KM in die nächste LM-Kette, 3 LM (= 1. Stb.),
2 Stb in den gleichen LM-Ring,
1 LM, *3 Stb in die nächste LM-Kette, 1 LM*,
* bis * 5 x wdh., 1 KM in die 3. LM am
Anfang der Rd., um die Runde zu schließen.

3. Runde

Kettmaschen häkeln (Foto: Privat - Annelie Kojic)
Privat - Annelie Kojic

1 KM in die nächsten 2 Stb. der Vor-Rd., 1 KM
in die 1. LM-Kette,

Zacken häkeln

Zacken häkeln (Foto: Privat - Annelie Kojic)
Privat - Annelie Kojic

Achtung, die KM je Zacke werden immer in die gleiche LM-Kette gehäkelt!
4 LM, 1 KM in die 1. LM-Kette,
7 LM, 1 KM in die 1. LM-Kette,
4 LM, 1 KM in die 1. LM-Kette,
1 KM in die nächsten 2 Stb der Vor-Rd.,
1 KM in die nächste LM-Kette

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen