Den Stiel bei einer Gartenhacke erneuern

STAND
Um das Werkzeug wieder fit zu kriegen benötigt man einen passenden Ersatzstiel und einen Stahlringkeil (Foto: Privat - Andreas Frisch)
Um das Werkzeug wieder fit zu kriegen benötigt man einen passenden Ersatzstiel und einen Stahlringkeil Privat - Andreas Frisch
Zunächst muss man den Stiel grob in Form bringen. Dazu kann man das Werkzeug auf den Stiel aufsetzen und leicht mit einem Hammer darauf klopfen und wieder abnehmen. Dann sieht man an den Druckstellen bzw. Rostflecken am Holz, wo man etwas Material mit dem Stechbeitel oder der Raspel abnehmen muss. Man kann auch mit dem Hammer die entsprechenden Stellen bis zu einem gewissen Grad eindrücken. Privat - Andreas Frisch
Zuletzt wird mit einem schweren Hammer der Ringkeil eingetrieben und verspreizt dadurch den Stielkopf fest in der Hacke! Privat - Andreas Frisch
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen