STAND
Smudo (Foto: SWR, Peter A. Schmidt)
Peter A. Schmidt

Inspektor Smudo nimmt die Kandidaten mit einem Feuerwerk an Fragen in den Schwitzkasten - das ist das Geheimrezept von Michael B. Schmidt, um die Schwindler zu entlarven. Der Pionier des deutschen Sprechgesangs hat sich als Rapper einen Namen gemacht, als Mitbegründer der erfolgreichen HipHop-Band "Die Fantastischen Vier". Und das inzwischen schon drei Jahrzehnte lang, was die Band 2020 mit einer großen Jubiläumstour feiern wird. Sie ist eben immer noch total hip.

Mit Begeisterung saß Smudo, zusammen mit seinem Bandkollegen Michi Beck, in der Jury von "The Voice of Germany" (ProSieben/Sat1).

Privat ist Smudo leidenschaftlicher Rallyefahrer, Pilot und ausgewiesener Spielefan. Ob am Computer oder bei "Sag die Wahrheit", denn da ist der Wahlhamburger seit der ersten Folge am Start. "Feine Sache!", meint Smudo, "bei einem großartigen Fernsehklassiker mitzuspielen, der viel älter ist als ich!"

STAND
AUTOR/IN