Kerstin Riek aus Ostwürttemberg

STAND
AUTOR/IN
SWR

Ein Leben mit und für die Natur. Das ist es, was Kerstin Riek glücklich macht. Für sie gibt es kaum etwas Schöneres, als mit ihrer Schafherde durch die Wacholderheide der Schwäbischen Alb zu ziehen und alles um sich herum auszublenden. Zusammen mit ihrer Mutter kümmert sich Kerstin um 900 Merinolandschafe und 50 Ziegen, die sie auf zwei Herden verteilt haben.

STAND
AUTOR/IN
SWR