Schritt für Schritt zur Lebkuchenhaus-Girlande

STAND
Verschiedene Hausformen mit einem Bleistift auf den Pappkarton zeichnen.  (Foto: Kati Jordan)
Verschiedene Hausformen mit Hilfe der Vorlage auf den Pappkarton zeichnen. Kati Jordan
Die angezeichneten Häuser mit einer scharfen Schere ausschneiden. Kati Jordan
Die Häuser nach Lust und Laune winter- und weihnachtlich bemalen. Kati Jordan
Ornamente wie Herzchen, Schnee und verspielte Schnörkel zaubern einen ganz besonders zauberhaften Look. Kati Jordan
Nun mit einer Lochzange rechts und links in Höhe des Daches zwei Löcher stanzen. Kati Jordan
Durch diese wird später das Deko-Band gefädelt. Kati Jordan
Nun werden die Häuser auf das Deko-Band gefädelt. Kati Jordan
DIY-Tipp: Nimm immer eine ungerade Anzahl an Häusern für deine Girlande und variiere mit den Hausformen. Kati Jordan
Fertig ist die Lebkuchenhaus-Girlande Kati Jordan
STAND
AUTOR/IN