STAND
REDAKTEUR/IN

Modelleisenbahnen waren früher ein Spielzeug für die Wochen um Weihnachten. Danach wurden die Häuser, Bäume, Loks und Wagen wieder abgebaut, um in der nächsten Adventszeit wieder aktiv zu sein.

Herbst bedeutet Messezeit für viele Branchen. Auch die Modellbahn-Hersteller und Zulieferer zeigen ihre neusten Produkte einer interessierten Öffentlichkeit.

Aber auch mitten im Gewimmel und Getriebe, das auf diesen Messen herrscht, gibt es Orte der Beschaulichkeit, Orte zum Verweilen. Private Modellbahnbauer und -Vereine präsentieren ihre Anlagen in verschiedensten Nenngrößen und mit unterschiedlichsten Themen - teilweise unglaubliche Konstrukte der Phantasie und des handwerklichen Geschicks.

Eisenbahn-Romantik hat sich auf der "Modellbau Bodensee" in Friedrichshafen nach den schönsten Anlagen umgesehen und stellt Ihnen vor, wovon viele nur träumen.

STAND
REDAKTEUR/IN