Cupcake und Herzen (Foto: Privat - Annelie Kojic)

Handarbeit

Gehäkelte Valentinstörtchen

STAND

Zum Reinbeißen süß, aber garantiert ohne Zucker sind diese Kunstwerke von Annelie Kojic. Mit Grundmaschen sind sie kein Hexenwerk und machen einfach gute Laune.

Material

  • Häkelnadel 3,0 mm
  • Garnnähnadel
  • Mercerisiertes Baumwollgarn in den Farben pink, senf, hellbraun, braun, creme, weiß, hellgrün, helllila und lila
  • Pappe und Bastelkleber
  • Füllwatte

Cupcake Herzgeschenk

Grundform:

Cupcake wird gehäkelt (Foto: Privat - Annelie Kojic)
Privat - Annelie Kojic

1. Rd. Cupcake in Farbe „senf“ beginnen,
6 fM in einen Magic-Ring häkeln (= 6)
2. Rd. Jede Masche mit fM verdoppeln (= 12)
3. Rd. *1 fM, 2 fM in 1 M*, * bis * 6 x wdh. (= 18)
4. Rd. *2 fM, 2 fM in 1 M*, * bis * 6 x wdh. (= 24)
5. Rd. *3 fM, 2 fM in 1 M*, * bis * 6 x wdh. (= 30)
6. - 11. Rd. 1 fM in jedes hintere Maschenglied der Vor-Rd. (= 30)

Für einen sicheren Stand: Pappe im Durchmesser des Cupcake (Rd. 1 - 5) ausschneiden und mit Bastelkleber auf die Innenseite des Bodens kleben.

12. Rd. Farbwechsel zu Farbe „braun“, 1 fM in jedes hintere Maschenglied der Vor-Rd. (= 30)
13. - 15. Rd. 1 fM in jede M der Vor-Rd. (= 30)
16. Rd. *3 fM, 1 M abn.*, * bis * 6 x wdh. (= 24)
17. Rd. *2 fM, 1 M abn.*, * bis * 6 x wdh. (= 18)

Fertiger Cupcake (Foto: Privat - Annelie Kojic)
Privat - Annelie Kojic

Cupcake gleichmäßig mit Füllwatte ausstopfen.

18. Rd. *1 fM, 1 M abn.*, * bis * 6 x wdh. (= 12)

Nach Bedarf Cupcake jetzt nochmals nachstopfen.

19. Rd. 6 x 1 M abn. (= 6)

Die letzten 6 M am oberen Ende des Cupcake zusammennähen. Faden sichern, vernähen und abschneiden.

Rand um die Grundform:

Nun den Rand in Farbe „senf“ an die vorderen Maschenglieder der Rd. 13 um das Cupcake häkeln. Dabei zeigt die Boden des Cupcakes zum Häkler.
1. Rd. *3 fM in 1 M, 1 KM*, * bis * 15 x wdh. (= 60)
1 KM in die erste M der 1. Rd. des Randes häkeln. Faden sichern, vernähen und abschneiden.

Sahne Dekoration

Sahne:

Sahne häkeln (Foto: Privat - Annelie Kojic)
Privat - Annelie Kojic

Sahne in Farbe „creme“ häkeln.

1. Rd. 6 fM in einen Magic-Ring häkeln (= 6)
2. Rd. Jede Masche mit fM verdoppeln (= 12)
3. Rd. *1 fM, 2 fM in 1 M*, * bis * 6 x wdh. (= 18)
4. Rd. *2 fM, 2 fM in 1 M*, * bis * 6 x wdh. (= 24)
5. Rd. Nun die Sahneverläufe wie folgt häkeln:
*[4 LM, 1 KM in die 2. LM von der Nadel aus gesehen, je 1 KM in die nächsten 2 LM, je 1 KM in die folgenden 2 Maschenglieder der Vor-Rd.],
[3 LM, 1 KM in die 2. LM von der Nadel aus gesehen, 1 KM in die folgende LM, 1 KM in die nächsten 2 Maschenglieder der Vor-Rd.]*, * bis * 6 x wdh. bis Rundenende

Sahne aufs Törtchen nähen (Foto: Privat - Annelie Kojic)
Privat - Annelie Kojic

Ca. 1 m langen Faden übriglassen und damit die Sahne auf das Cupcake nähen. Faden sicher, vernähen und abschneiden.

Kleines Herz Dekoration

Cupcake (Foto: Privat - Annelie Kojic)
Privat - Annelie Kojic

Beim Häkeln der Herzen wird mit den Herzkäppchen begonnen. Kleines Herz in Farbe „pink“ häkeln.

1. Rd. 6 fM in einen Magic-Ring häkeln (= 6)
2. Rd. Jede Masche mit fM verdoppeln (= 12)
3. Rd. 1 fM in jede M der Vor-Rd. (= 12)

Ein zweites Herzkäppchen gemäß Runde 1 - 3 häkeln.

Beim ersten Käppchen den Faden ca. 10 cm lang abschneiden. Er dient später zum Vernähen der möglichen Öffnung zwischen den Käppchen.

4. Rd. Beim zweiten Käppchen bleibt die letzte M auf der Nadel und es wird 1 fM in die 1. M des ersten Käppchens gehäkelt, um beide Käppchen zu verbinden. Nun je 1 fM in die 11 restlichen M des 1. Käppchens häkeln sowie je 1 fM in die 12 M des 2. Käppchens (= 24)
5. Rd. 1 fM in jede M der Vor-Rd. (= 24)

Nun mit dem Faden des 1. Käppchens die mögliche Öffnung zwischen den beiden Käppchen zunähen. Faden sichern, vernähen und abschneiden.

6. Rd. *4 fM, 1 M abn.*, * bis * 4 x wdh. (= 20)
7. Rd. *3 fM, 1 M abn.*, * bis * 4 x wdh. (= 16)
8. Rd. *2 fM, 1 M abn.*, * bis * 4 x wdh. (= 12)
9. Rd. 1 fM in jede M der Vor-Rd. (= 12)

Herz gleichmäßig mit Füllwatte ausstopfen.

10. Rd. *1 fM, 1 M abn.*, * bis * 4 x wdh. (= 8)

Herz ggf. nochmals mit Füllwatte nachstopfen.

11. Rd. 4 x 1 M abn. (= 4)

Die letzten 4 M zusammennähen. Faden sichern, vernähen und abschneiden.

herz

Großes Herz Dekoration

Das große Herz wird nach dem gleichen Prinzip wie das kleine Herz gehäkelt. Beim Häkeln der Herzen wird mit den Herzkäppchen begonnen. Großes Herz in Farbe „weiß“ häkeln.

1. Rd. 6 fM in einen Magic-Ring häkeln (= 6)
2. Rd. Jede Masche mit fM verdoppeln (= 12)
3. Rd. 1 fM, 2 fM in 1 M (= 18)
4. - 5. Rd. 1 fM in jede M der Vor-Rd. (= 18)

Ein zweites Herzkäppchen gemäß Runde 1 - 5 häkeln.

Beim ersten Käppchen den Faden ca. 10 cm lang abschneiden. Er dient später zum Vernähen der möglichen Öffnung zwischen den Käppchen.

6. Rd. Beim zweiten Käppchen bleibt die letzte M auf der Nadel und es wird 1 fM in die 1. M des ersten Käppchens gehäkelt, um beide Käppchen zu verbinden. Nun je 1 fM in die 17 restlichen M des 1. Käppchens häkeln sowie je 1 fM in die 18 M des 2. Käppchens (= 36)
7. - 8. Rd. 1 fM in jede M der Vor-Rd. (= 36)

Nun mit dem Faden des 1. Käppchens die mögliche Öffnung zwischen den beiden Käppchen zunähen. Faden sichern, vernähen und abschneiden.

9. Rd. *7 fM, 1 M abn.*, * bis * 4 x wdh. (= 32)
10. Rd. *6 fM, 1 M abn.*, * bis * 4 x wdh. (= 28)
11. Rd. *5 fM, 1 M abn.*, * bis * 4 x wdh. (= 24)
12. Rd. 1 fM in jede M der Vor-Rd. (= 24)
13. Rd. *4 fM, 1 M abn.*, * bis * 4 x wdh. (= 20)
14. Rd. *3 fM, 1 M abn.*, * bis * 4 x wdh. (= 16)
15. Rd. 1 fM in jede M der Vor-Rd. (= 16)

Herz gleichmäßig mit Füllwatte ausstopfen

16. Rd. *2 fM, 1 M abn.*, * bis * 4 x wdh. (= 12)
17. Rd. *1 fM, 1 M abn.*, * bis * 4 x wdh. (= 8)

Herz ggf. nochmals mit Füllwatte nachstopfen.

18. Rd. 4 x 1 M abn. (= 4)

Die letzten 4 M zusammennähen. Faden sichern, vernähen und abschneiden.

Cupcake Verwendungen

  • Dekoration
  • Schlüssel- oder Taschenanhänger
  • Geschenkgutschein für ein Kaffeetrinken
  • Einladung zu einem Kaffeetrinken oder zum Backen
  • Pimp your present - z. B. statt Blumen oder echten Süßigkeiten (Geburtstag, Jubiläum, Abschied, ...)
  • Geschenk zur Babyshower
  • Nadelkissen
  • Törtchen für Kinderküche u. v. m.
STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen