Begrüßungssnack

Bruschetta mit Tomaten

STAND
KOCH/KÖCHIN
REZEPTAUTOR/IN
Bruschetta mit Tomaten (Foto: SWR, SWR/megaherz)
Bruschetta mit Tomaten SWR/megaherz

Zutaten:

8 frische Basilikumblätter
3 - 4 reife Fleischtomaten
Olivenöl
etwas Essig
4 Knoblauchzehen
2 Ciabatta


Zubereitung:

Basilikumblätter kleinschneiden und zur Seite stellen. Tomaten in Würfel schneiden, mit Olivenöl abschmecken, ganz wenig Salz und einen kleinen Spritzer Essig dazugeben. Zum Schluss die geschnittenen Basilikumblätter dazu geben.

Die Ciabatta in etwa 1 cm starke Scheiben schneiden und bei ca. 200 Grad auf dem Rost im Backofen rösten. Nach etwa 10 Minuten, wenn die Scheiben hellbraun knusprig geröstet sind, aus dem Ofen herausnehmen.

Geröstete Ciabatta-Scheiben mit den enthäuteten Knoblauchzehen einreiben. Ciabatta-Scheiben mit der Tomatenmasse belegen.

STAND
KOCH/KÖCHIN
REZEPTAUTOR/IN