Ein kulinarischer Ausflug

Quitten-Chutney

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Margarete Schwär
KOCH/KÖCHIN
Margarete Schwär
Rezept Quitten-Chutney (Foto: WDR)
Rezept Quitten-Chutney WDR

Arbeitszeit: 50 min. (1 Std. ziehen lassen)

Zutaten:

1 kg Quitten
200 g brauner Zucker
2 TL Salz
½ TL Pfeffer
1 Stange Zimt
3 Schalotten
1 Stück Ingwer (halbdaumengroß)
2 Kapseln Kardamom
170 ml milder Weißweinessig oder Honigessig


Zubereitung:

Die Quitten waschen, trocknen und den bitter schmeckenden Flaum abreiben. Schälen, vierteln und entkernen. In sehr feine Würfel schneiden und gleich mit Zucker und Salz mischen. 1 Stunde Flüssigkeit ziehen lassen.

Schalotten und Ingwer schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Kardamomkapseln aufbrechen, Samen herauslösen. Mit Schalotten, Ingwer, Essig und Zimt unter die Quitten mischen. Aufkochen lassen und dann bei kleiner Hitze ca. 30 Min. langsam einkochen. Regelmäßig umrühren, sonst brennt die Masse an.

In heiß ausgespülte Einmachgläser füllen und fest verschließen. 5 Min. auf den Deckel stellen.

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Margarete Schwär
KOCH/KÖCHIN
Margarete Schwär