Rezepte aus Oberschwaben

Brot und Brotaufstriche

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Maria Neher
KOCH/KÖCHIN
Maria Neher
Brotaufstriche von Maria Neher (Foto: SWR)
Brotaufstriche von Maria Neher

Zutaten:

Für den Möhren-Tomaten-Aufstrich:

1 Schalotte
125g Butter in Stücken
250g Möhren in Stücken
120g Tomatenmark
1 TL Thymian getrocknet
1 TL Oregano getrocknet
1 TL Salz
1 Prise Zucker


Für den Bärlauchaufstrich:

100g frischer Bärlauch
10g Salz
4 Eßl Olivenöl


Für das Dinkelbrot:

1 kg Dinkelmehl 1050
2 TL Salz
1 Eßl Honig
½ Würfel Hefe


Zubereitung:

Möhren-Tomaten-Aufstrich:
Zwiebel klein schneiden, Butter dazu und mit den Möhren gut andünsten. Alle anderen Zutaten dazu mischen und gut durchpürieren.

Bärlauchaufstrich:
Die Zutaten mit dem Mixer pürieren. In Gläser füllen und 1cm hoch mit Olivenöl bedecken. Die „Öldecke“ muss über die ganze Zeit des Verbrauchs erhalten bleiben. Nicht im Kühlschrank aufbewahren.

Dinkelbrot:
Gut durchkneten, gehen lassen bis zur doppelten Teigmenge.
Im Backofen bei 210 °C backen.

Den Ofen auf 230 °C vorheizen (Ober- und Unterhitze).

Alle Zutaten vermengen und gut durchkneten. Ca. 2 Stunden abgedeckt an einem warmen Platz ruhen lassen. Einen Brotlaib formen und oben einschneiden. Den Teig auf ein Blech mit Backpapier geben und noch einmal 10 Min. ruhen lassen.

Nun kann man das Brot in den Ofen. Nach 10 Minuten den Ofen auf 210 °C runterschalten und nochmal für ca.  50 - 60 Min. im Ofen belassen.

STAND
REZEPTAUTOR/IN
Maria Neher
KOCH/KÖCHIN
Maria Neher