Die Hauptstraße in Michelbach

Stand

Ein Film von Tim Greiner

Michelbach ist ein Dorf im Hunsrück. Es liegt oberhalb des Külztals zwischen Simmern und Kastellaun. Rund 200 Menschen leben hier, ein Neubaugebiet hat in den letzten Jahren für Nachwuchs gesorgt.

Video herunterladen (36,4 MB | MP4)

Früher war Michelbach ein reines Bauerndorf. Davon zeugen noch die vielen Höfe und Fachwerkhäuser. Heute – renoviert und hergerichtet – bieten sie viel Platz für Familien.

Die Einwohner tummeln sich in zahlreichen Vereinen. Ob im Tischtennis-, Fußball-, oder Tanzverein, bei der Feuerwehr oder den Landfrauen – in Michelbach kommt keine Langeweile auf.

Hierzuland Michelbach  (Foto: SWR)
Sich kümmern und Traditionen bewahren – das hatten Friedel Berg, Doris Michel und Rainer Braun im Sinn, als sie auf die Suche nach fast vergessenen Hausnamen gingen. Bild in Detailansicht öffnen
Hierzuland Michelbach junge Frau (Foto: SWR)
Jung, modern, Landfrau – Anne Scherer engagiert sich mit anderen jungen Frauen im hiesigen Landfrauenverein. Bild in Detailansicht öffnen
Hierzuland Michelbach Künstlerin in Atelier (Foto: SWR)
Doris Michel ist in Köln aufgewachsen. Seit langem lebt sie aber in Michelbach und kann sich hier ganz ihrer Kunst widmen. Bild in Detailansicht öffnen

Doris Michel ist Künstlerin und arbeitet in ihrem Atelier in der Hauptstraße an Bildern, Collagen und Skulpturen. Auf einen Stil möchte sie sich nicht festlegen, die Inspiration kommt während der Arbeit.

Der beliebteste Treffpunkt in Michelbach ist die "Kreuzung" in der Mitte der Hauptstraße. Hier kommen Jung und Alt zusammen, unter einer alten Dorflinde.

Hierzuland Michelbach Karte (Foto: SWR)
Karte Michelbach
Stand
AUTOR/IN
SWR Fernsehen