STAND

Ein Film von Elmar Babst

Brimingen ist eine kleine Eifelgemeinde mitten auf der Strecke zwischen Bitburg und Vianden in Luxemburg.

Video herunterladen (15,8 MB | MP4)

100 Einwohner zählt Brimingen heute. Das hört sich nach nicht viel an, aber vor zwei Jahren ist die Bevölkerungszahl geradezu explodiert.

HZL Brimingen Fooddrugbauer (Foto: SWR, HZL Brimingen Fooddrugbauer)
Die Firma von Stefan Koch hat sich auf das Bauen von individuellen Food-Trucks spezialisiert. Der Laden brummt, besonders in Corona-Zeiten. HZL Brimingen Fooddrugbauer Bild in Detailansicht öffnen
Günter Grasediek ist mitten in Brimingen auf einem Bauernhof geboren. Von der Landwirtschaft will er nicht ganz lassen, im Nebenberuf züchtet er Charolais-Rinder. HZL Brimingen Landwirt Bild in Detailansicht öffnen
Die Alpakas dienen als „Rasenmäher“ für Jupp Koch. Als es ihm zu beschwerlich wurde, die Wiesen selbst zu mähen, hat er sich die Tiere angeschafft. HZL Brimingen Lamafuetterung Bild in Detailansicht öffnen
Der letzte Bauplatz im Neubaugebiet ist verkauft. Viel Platz für Familien, damit kann Brimingen punkten. HZL Brimingen Familiie beim Einpflanzen Bild in Detailansicht öffnen

Das lag daran, dass der Ort Hisel aufgelöst und komplett Brimingen zugeteilt wurde. Der Bürgerentscheid war eindeutig: die Hiseler wollten nach Brimingen und die Brimingener wollten Hisel.

Brimingen wächst aber auch an anderen Stellen. Im Neubaugebiet ist gerade der letzte freie Bauplatz verkauft worden, und im Gewerbegebiet haben sich einige interessante Firmen angesiedelt.

STAND
AUTOR/IN