Die Brunnenstraße in Holzerath

Stand

Ein Film von Marc Steffgen

Eingerahmt zwischen dem Rösterkopf und dem Ruwertal leben die 430 Einwohner der Hunsrückgemeinde inmitten wunderschöner Natur.

Video herunterladen (16,4 MB | MP4)

1265 erstmals urkundlich erwähnt, besitzt der Ort eine Strahlkraft, die weit über seine eigentliche Größe hinaus geht: Das liegt zum einem an dem Holzerather See, einem Naherholungsgebiet und dem Sportverein TUS Holzerath.

HZL Holzerath Brunnenstrasse - Ortsansicht
Die Hunsrückgemeinde Holzerath liegt am Rande des Osburger Hochwaldes im Landkreis Trier-Saarburg. Bild in Detailansicht öffnen
HZL Holzerath Brunnenstrasse - Weiher
Der Holzerather See liegt mitten im Wald und ist im Sommer auch als Badesee sehr beliebt. Bild in Detailansicht öffnen
HZL Holzerath Brunnenstrasse Yoga Gruppe
Die Yoga-Abteilung vom TUS Holzerath zieht es bei schönem Wetter auch an den nahe gelegenen See. Bild in Detailansicht öffnen
HZL Holzerath Brunnenstrasse Baenkelsaenger
Rolf von Heidweiler und seine Verlobte Helene von Holzerode treten als Gesangs-Duo auf Mittelaltermärkten auf. Bild in Detailansicht öffnen

Der Verein hat 300 Mitglieder und zieht mit seinem vielfältigen Angebot von Yoga bis zur Sitzgymnastik für Senioren, Sportbegeisterte aus der Region an. Trotz seiner überschaubaren Größe hat der Ort ein reges Vereinsleben und beherbergt auch kleinere Gewerbetriebe.

Die meisten Menschen pendeln zum Arbeiten ins 20 Kilometer entfernte Trier. Die Mischung aus Nähe zur Stadt und viel Natur zieht auch viele junge Familien nach Holzerath.

Alles was die Gemeinde ausmacht, findet sich exemplarisch auch in der Brunnenstraße. Von Musikern mittelalterlicher Klänge über eine sportbegeisterte 91-Jährige bis zu jungen Geocatchern gibt es einiges in der Straße.

HZL Holzerath Brunnenstrasse - Karte
HZL Holzerath Brunnenstrasse - Karte
Stand
Autor/in
SWR Fernsehen