Kirchstraße in Knittelsheim

Ein Ortsporträt von Elmar Babst

Dauer
Die Kirchstraße von Knittelsheim (Foto: SWR, SWR -)
Die Kirchstraße von Knittelsheim SWR -

Knittelsheim liegt in der Vorderpfalz in der Nähe von Neustadt an der Weinstraße – und dort ist es ja bekanntlich schön warm. Das hat sich auch bis zu den "Fliegern der Lüfte" herumgesprochen: den Störchen.

30 Menschen leben in der Kirchstraße mitten im Dorf - saisonbedingt kommen jede Menge Störche hinzu. Und es werden Jahr für Jahr mehr. Zurzeit leben in der Kirchstraße genauso viele Störche wie Menschen.
Der "Storchenvater" ist Peter Waldecker – auf seinem Grundstück haben alleine sieben Storchenpaare ihr Nest gebaut.

Beliebte Brutstätte für Störche (Foto: SWR, SWR -)
Beliebte Brutstätte für Störche SWR -

Wer sehen will, wie es den Störchen in der Kirchstraße geht, kann das im Internet tun. Die Homepage Knittelsheim-Storch.de wird von seinem Nachbarn Andreas Wölfel gepflegt.

Auch mit den anderen Tieren in der Kirchstraße verstehen sich die Störche gut: Wenn Simone Haag mit ihrem Lieblingspferd Charly für die Rheinland-Pfalz Meisterschaften übt, fliegen die Störche im Tiefflug über sie hinweg.

Karte von Knittelsheim (Foto: swr -)
v swr -
STAND