Die Talstraße in Gieleroth

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:45 Uhr
Sender
SWR Fernsehen RP

Ein Film von Jens Doumen

Gieleroth im Westerwald sind eigentlich drei Orte. Amteroth und Herpteroth sind Ortsteile, die mehrere Kilometer entfernt sind und doch dazu gehören.

Kein Wunder, dass die Einwohner besonders mobil sein müssen. In der Talstraße finden sich dafür besondere Beispiele. Hier fährt eine der größten mobilen Obstpressen Deutschlands, einer der ältesten VW-Bus-Oldtimer und 2 CV-"Enten" aus französischer Produktion.

Gieleroth in Bildern

Gieleroth Ortsansicht (Foto: SWR)
Die Westerwaldgemeinde Gieleroth liegt fünf Kilometer südöstlich von Altenkirchen. Bild in Detailansicht öffnen
Lange gehörte er zur Kölner Hausbesetzerszene und lebte im Bauwagen: "Punit", das ist indisch und bedeutet Reinheit der Liebe. Diesen Szenenamen hat er nach Gieleroth mitgebracht, als den Hof hier kaufte und sein Sohn zur Welt kam. Bild in Detailansicht öffnen
Wie jedes Jahr vor Saisonbeginn steht der entscheidende Probelauf für eine der größten mobilen Obstpressen Deutschlands bevor. Bild in Detailansicht öffnen
Carmen Neuls bereitet sich zu Hause intensiv auf Ihre Texte vor. Nach einem Schicksalsschlag hat sie eine Ausbildung zur Trauerrednerin gemacht. Bild in Detailansicht öffnen

Und die Menschen sind auch in ihrer Lebensführung sehr flexibel. Eine Karnevalistin, die auch Trauerrednerin ist. Ein Lebenskünstler, der im Westerwald hängen geblieben ist. Aussteiger, Quereinsteiger und Umsteiger finden hier viel Unterstützung und Freundschaft.

Gieleroth Karte (Foto: SWR)
STAND