Landesschau Baden-Württemberg

Lieblingsbeschäftigung Obduktion

Zwischen Leben und Tod – So arbeitet ein Rechtsmediziner

Eine Woche lang dürfen wir Sebastian Kunz, Leiter der Rechtsmedizin in Ulm über die Schulter schauen. Doch wie sieht der Arbeitsalltag eines Rechtsmediziners aus? Und warum sind Obduktionen eine seiner Lieblingsbeschäftigungen?

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Eine Woche in Böblingen

Das Ehepaar Schneidewind geht auf Zeitreise

Sabine und Dietmar betreiben in ihrer Freizeit eine Agentur für Zeitreisen. Über 1.000 Fantasiereisen mit Abenteuer haben sich die beiden bereits ausgedacht. Um sich richtig hineinversetzen zu können, gibt es dazu einen großen Fundus für Kleider und Accessoires.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Mit TV-Koch Timo Böckle auf der Jagd

Küchenchef Timo Böckle leitet das Restaurant Reussenstein in Böblingen. Bei den Lebensmitteln achtet er auf Qualität und Regionalität. Dazu passt, dass der Koch auch Jäger ist. Mit seiner Tochter Emely und zwei Jagdhunden zieht es ihn regelmäßig in den Wald.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Die Rollstuhlfechter vom SV Böblingen

Der SV Böblingen gehört zu den Spitzenvereinen im Rollstuhlfechten. Dabei treten die Duellanten im Sitzen an und die Rollstühle sind fixiert Das macht diese Sportart nochmal schneller als das Fußgänger-Fechten, weil sich die Kontrahenten nur schwer ausweichen können.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Sehenswürdigkeiten in Böblingen

Böblingen hat einiges zu bieten für Autoliebhaber. Zum Beispiel die Motorworld. Hier können Autobesitzer ihre Schätze in Glasboxen einstellen und Besucher können die Schmuckstücke bestaunen. Wer gerne Wellness mag, kann in den Mineralthermen baden und Spaziergänge rund um die zwei Böblinger Seen machen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Gäste in der Landesschau

Janik und Daniel haben den Atlantik im Ruderboot durchquert

Eine schier unglaubliche Herausforderung: von den Kanaren bis in die Karibik. Und das im Ruderboot! Janik Prottung und Daniel Schleicher aus Heidelberg haben das tatsächlich geschafft. Für den Wettbewerb „Worlds Toughest Row“ waren sie von 13. Dezember bis zum 31. Januar unterwegs. 49 Tage lang auf dem Atlantik. Bei bis zu 15 Meter hohen Wellen. Fast 5000 Kilometer aus eigener Kraft. Seit kurzem sind sie zurück und erzählen im Studio, wie sie ihr Abenteuer überstanden haben.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Aktuelle Videos

Landesschau Baden-Württemberg vom 21.2.2024

Unter anderem mit diesen Themen: Auf Streife mit dem Lebensmittelkontrolleur *** Blumenfamilie Geiser richtet Trauerfeier aus *** Hofgeschichten: Hochbetrieb in der Backstube *** Der Supermarkt in der US-Kaserne in Böblingen *** Zu Gast im Studio ist das Ehepaar Reitzel. Es wurde Opfer eines Einbruchs.
Moderation: Jana Kübel

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Geschichten aus der Landesschau

Hufschmied sucht Nachfolger

Hans-Peter Schmid aus Aichwald arbeitet seit 46 Jahren als Hufschmied. Nun möchte er kürzer treten, doch er findet niemanden, der seine Kundschaft übernimmt. Das Traditionshandwerk, sei für junge Leute nicht mehr interessant, meint er.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Achim macht faszinierende Luftbildaufnahmen

Achim Mende ist ein weltweit bekannter Natur- und Himmelsfotograf. Aktuell macht er mit Drohnen Luftaufnahmen von Orten in Baden-Württemberg. Besonders fasziniert ihn das Farbenspiel zum Sonnenunter- und Sonnenaufgang.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Skurriles Hobby: Tractorpulling

Die Brüder Zimmermann aus Lonsee sind in der Szene bekannt. Mit ihrem Traktor "Joker" machen sie bei Wettbewerben im Bremswagenziehen mit. Im April wollen sie mit ihrer 2.000 PS-starken Maschine bei der Europameisterschaft im Tractorpulling antreten.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Funken-Feuer im Schwäbisch-Alemannischen

Im Schwäbisch-Alemannischen brennen am Wochenende nach Aschermittwoch vielerorts die Funken. Das ist meist ein Strohhaufen oder ein aufgeschichteter Holzturm aus alten Tannenbäumen, der nach Einbruch der Abenddämmerung angezündet wird. Die Leute schauen andächtig zu und es gibt Bier und Wurst. Die größten Funken können eine Höhe von bis zu 30 Metern erreichen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Sonja in Oberkochen

Sonja Faber-Schrecklein im Jugendtreff Oberkochen

In Oberkochen haben drei Weltunternehmen ihren Sitz, die stetig neue Familien in den Ort locken. Doch, wohin mit den Kindern, wenn die Eltern bei Zeiss, Hensoldt oder Leitz arbeiten, fragt sich Reporterin Sonja Faber-Schrecklein.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Reiches Oberkochen - das ist der Grund

Oberkochen hat schon jetzt mehr Arbeitsplätze als Einwohner: Die Weltunternehmen Zeiss, Hensoldt und Leitz haben hier ihren Sitz. Und die Gewerbesteuern machen für Oberkochen wiederum Investitionen möglich, von denen andere Gemeinden nur träumen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Sonja in der „Boom-Town“ Oberkochen

Oberkochen ist ein Phänomen. Denn die kleine Stadt zwischen Albuch und Härtsfeld im Ostalbkreis hat keinerlei Geldprobleme. Drei Global Player haben hier ihren Hauptsitz und sorgen mit ihren Gewerbesteuern für eine volle Stadtkasse. Das Städtchen hat auch das Interesse unserer Kollegin Sonja Faber-Schrecklein geweckt.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Sonja in Oberkochen: Hier lebt die Narrenzunft

In Oberkochen wohnen mehrere Generationen. Mit ihnen wurden die traditionellen Bräuche wie die Fasnet weiter gereicht. Der größte Verein hierbei ist die Narrenzunft „Schlagga-Wäscher“. Unsere Kollegin Sonja ist mittendrin und erlebt die 5. Jahreszeit mit allem, was dazu gehört.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Außergewöhnlich Wohnen

Wohnen extrem: Ehepaar renoviert alten Bauernhof

Caro und Beppo Weiß sind Multitalente. Ob Möbel-Upcycling, Hausumbau oder Gartenprojekte – alles machen die Fotografin und der IT-Spezialist aus Lauterbach selbst. Die beiden lieben DIY. So haben sie ein altes Schwarzwaldhaus in ein sehr individuelles Zuhause verwandelt.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Laupheim

Wohnen Extrem: Vom Dachboden zum stylischen Loft

Dachdecker Sven aus Laupheim hat sich seinen Kindheitstraum erfüllt. Er hat den alten Heuboden, in dem er einen Großteil seiner Jugend verbracht hat, in eine moderne Loft-Wohnung umgebaut.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Kehl

DIY-Wohnung: Patrick gibt alten Möbeln ein neues Design

Patrick findet, dass man aus fast jedem Möbelstück noch etwas herausholen kann. In seiner Wohnung ist nichts neu gekauft, alle Einrichtungsgegenstände hat er umgebaut, aufgearbeitet oder selbst kreiert. Patrick liebt DIY und ist ein großer Upcycling-Fan.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Wohnen Extrem: Alter Schweinestall wird Wohnhaus

Schon als kleines Kind war Andrea fasziniert vom Schweinestall auf dem elterlichen Bauernhof. Vor einigen Jahren kehrte sie dann mit Ehemann Peter zurück und schnell war klar: Der alte Saustall soll ihr neues Zuhause werden.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Stuttgart

Schicke Maisonettewohnung in Stuttgart

Peter Ippolito hat eine fast 300 m² große Altbauwohnung in Stuttgart renoviert. Sie befindet sich in einem Gründerzeitgebäude und bot viel Freiraum für eine Neugestaltung.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Wohnen extrem: Maßanfertigungen für den ausgebauten Dachboden

Schlossermeister Marc aus Heilbronn hat sich und seiner Familie einen kleinen Wohn-Traum erfüllt: Er hat den Dachboden eines mehr als 100 Jahre alten Fachwerkhaus ausgebaut. 45 Quadratmeter zusätzliche Wohnfläche – dank vielen DIY-Ideen, maßgeschneiderten Möbeln und einer guten Planung. So leben nun drei Generationen unter einem Dach.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Durlach

Türkisch-deutscher Wohntraum im Orientstil

Elif und Ralf aus Durlach mögen es richtig bunt. Die Deutschtürkin und der Badener haben ihre Wurzeln und ihren individuellen Geschmack in ihrem Zuhause vereint. Die Liebe zur türkischen Kultur spiegelt sich in jedem Detail ihrer Einrichtung wider.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

92.000 LEDs: Das Weihnachtshaus in Erdmannhausen

Die Menschen einen Abend lang glücklich machen: Das wollen Sybille und Andreas Niehues. Schon im September beginnen die beiden mit den Vorbereitungen für ihr Weihnachtshaus.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Nikolaus-Spektakel in Mannheim-Niederfeld

Die Familie Schulmeister-Bellof hat in der Coronazeit ein besonderes Hobby angefangen: Jedes Jahr zur Weihnachtszeit schmücken sie ihr Haus in Mannheim-Niederfeld mit tausenden von Lichtern. Dazu kommt ein acht Meter hoher Schneeman und ein zwei Meter großer Weihnachtsmann. Seit zwei Jahren gibt es am Nikolaustag dann ab der Dämmerung noch Glühwein und Gebäck für die Menschen, die vorbeikommen.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Kirchheim unter Teck

Bezahlbare Wohnungen durch private Baugemeinschaft

Zusammen geht´s doch: Das Baugruppenprojekt Chamäleon hat einen Weg gefunden, um bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Im Steingauquartier in Kirchheim unter Teck sind Wohnungen entstanden.

Landesschau Baden-Württemberg SWR BW

Hier mitmachen!

SWR Heimat

Stuttgart

Leben zwischen zwei Kulturen

David aus Erdmannhausen ist Football-Fan. Durch American Football hat er eine Verbindung zu seinen amerikanischen Wurzeln gefunden. In seiner Heimat Stuttgart besucht er die Spiele der Stuttgart Surge.

Werden Sie Fan!