Sonnenblumenkerne und Gewürze

Rezepte

Würzige Sonnenblumenkerne

Stand
REZEPTAUTOR/IN
Stefanie Ackermann
REDAKTEUR/IN
Verena Böhm

Die Sonnenblumenkern sind ein leckere Knabberei und ganz schnell zubereitet! Wer keine Kürbiskerne mag kann auch Cashewkerne oder Kürbiskerne verwenden.

Zutaten

Für die Marinade:

  • 1 EL Olivenöl
  • 0,5 -1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Paprikapulver (edelsüß)
  • 0,75 TL Salz
  • 1 TL Honig

Außerdem :

  • 180 g Sonnenblumenkerne

Zubereitung

1. Alle Zutaten für die Marinade vermischen.

2. Sonnenblumenkerne hinzufügen und gut vermischen.

3. Eine beschichtete Pfanne erhitzen und die marinierten Sonnenblumenkerne langsam und unter Rühren leicht anrösten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen und bei Bedarf noch nachwürzen. In einem Schraubglas luftdicht verpackt kann dieser immunstarke Snack ein paar Tage aufbewahrt werden.

Tipp: Schmeckt auch prima z.B. mit Cashewkernen oder Kürbiskernen.
Sie mögen es nicht scharf? Dann lassen Sie den Cayennepfeffer einfach weg und verwenden Sie etwas mehr (also insgesamt ca. 2 TL) Paprikapulver edelsüß.

Noch mehr Rezpte

Stand
REZEPTAUTOR/IN
Stefanie Ackermann
REDAKTEUR/IN
Verena Böhm