STAND
KOCH/KÖCHIN

Außen knusprig, innen cremig. Serkan Güzelcoban bereitet Frischkäsetaler aus Doppelrahmfrischkäse und Quark zu. Dazu gibt es einen Salat mit Zucchini und Tomaten.

Zutaten

  • 1 Bio-Zitrone
  • 2 Bund Dill
  • 500 g Doppelrahmfrischkäse
  • 200 g Magerquark
  • 175 g Semmelbrösel, ca.
  • 25 g Hartweizengrieß
  • 3 Eier (Größe M)
  • 120 g Mehl
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer

Für den Salat:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Zucchini (z.B. grün und gelb)
  • 1 Römersalat-Herz
  • 6 EL Olivenöl
  • etwas Cayennepfeffer
  • 300 g Tomaten
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 4 EL Sonnenblumenöl

Zubereitung

1. Für die Taler die Zitrone heiß abbrausen, trocken reiben und etwas Schale fein abreiben. Zitrone halbieren und den Saft auspressen. Dill abbrausen, trocken schütteln, die Fähnchen abzupfen und zwei Drittel davon fein hacken.

2. Frischkäse und Quark in eine Rührschüssel geben. Etwa 50 g Semmelbrösel und Grieß unterrühren. 1 Ei trennen. Eigelb, Hälfte Zitronenschale, 3–4 EL Zitronensaft und gehackten Dill unter die Frischkäsemischung rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ca. 10 Minuten ruhen lassen.

3. Inzwischen für den Salat Knoblauch abziehen und fein schneiden. Zucchini putzen, abbrausen, trocken reiben und in Scheiben hobeln oder mit einem Spiralschneider in feine Streifen schneiden. Salat halbieren, abbrausen, trocken schleudern. 3 EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch darin kurz anbraten. Zucchini zugeben, mit Salz, Pfeffer, übriger Zitronenschale und Cayennepfeffer würzen und unter Schwenken kurz mit Biss braten. Auf einen Teller geben, abkühlen lassen. Salathälften im Bratfett ca. 1 Minute auf der Schnittfläche anbraten.

4. Salat verlesen, abbrausen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Tomaten abbrausen, trocken reiben, putzen und klein schneiden, würfeln oder in Scheiben.

5. In einer Salatschüssel übrigen Zitronensaft, Essig, Salz, Pfeffer, Zucker, Senf und 3 EL Olivenöl zu einem Dressing verquirlen.

6. Für die Taler die übrigen ganzen Eier und Eiweiß auf einem großen Teller verquirlen. Mehl und restliche Semmelbrösel getrennt jeweils auf große, flache Teller verteilen. Aus der Frischkäsemasse mit leicht bemehlten Händen etwa 6–8 cm große etwa 1,5 cm hohe Taler formen. Zunächst rundum dünn mit Mehl bestäuben. Die Taler dann portionsweise durch das Ei ziehen, etwas abtropfen lassen und in den Semmelbröseln wenden.

7. Öl portionsweise in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Taler darin nach und nach bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun und knusprig braten. Kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen.

8. Zum Servieren Tomaten unter das Dressing mischen. Salathälften und Zucchinistreifen anrichten. Tomaten und Dressing darüber geben. Mit dem Dill bestreuen.

9. Salat und Frischkäse-Taler anrichten. Dazu passt knuspriges Baguette.

Rezepte Nudelschnecken mit Frischkäsefüllung

Die Nudelschnecken von Jens Jakob bestechen durch eine cremige Füllung aus Frischkäse, Joghurt und jungem Gemüse. Anschließend garen sie in einer fruchtigen Tomatensoße. Hmm, lecker!  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Rezepte Frischkäse-Pastinakensuppe

Diese cremige Suppe ist einfach und schnell zubereitet!  mehr...

Kaffee oder Tee SWR Fernsehen

Rezepte Frischkäse-Kartoffelsuppe

Ein Rezept aus dem 8800 Kcal Warenkorb ist diese Frischkäse-Kartoffelsuppe.  mehr...

STAND
KOCH/KÖCHIN