Dinkel-Nuss-Brot

STAND
REZEPTAUTOR/IN

Zutaten:

  • 400 g Dinkelmehl Type 630
  • 200 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 1 TL Zucker, gestrichen
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Salz, gestrichen
  • 100 g Nüsse, nach Belieben

1. Mehl, Zucker, Hefe und mit 100 ml lauwarmen Wasser vermengen – 15 Minuten ruhen lassen und währenddessen die Nüsse grob hacken.

2. 275 ml Wasser, 1 EL Olivenöl, 1 gestrichener EL Salz und die 100 g gehackten Nüsse mit dem Teig gut verkneten. Den Teig mindestens 5 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.

3. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Den Teig in eine Backform (30 x 11 cm) oder in einen gusseisernen Topf (Durchmesser ca. 24 cm), beides mit Backpapier ausgelegt, geben und bei 200 Grad ca. 70 Minuten backen.

STAND
REZEPTAUTOR/IN