Folge 945

Blech, Karton & Co. – historische Modellbahnschätze

STAND
AUTOR/IN
Susanne Mayer-Hagmann
Susanne Mayer-Hagmann (Foto: SWR, SWR - Wolfgang Drichelt)
Michael Kost

Jedes Jahr treffen sich die Trix-Express-Freunde Berlin, um unter einem bestimmten Motto ihre Schätze aus der Modellbahn-Geschichte der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Die Ausstellung im Herbst 2017 hatte zum Thema 80 Jahre Trix Express, eine Erinnerung an die Geburtsstunde der Modelleisenbahn im Tischbahn-Format in der Spur 00, der späteren Spurweite H0. Gezeigt wurden verschiedene historische Trix-Express-Anlagen, aber auch seltene Stücke anderer Hersteller. Einmalig die internationale Sammlung von Ausschneidebögen und Fahrzeugmodellen aus Papier und Karton und eine Recyclingbahn, gebaut aus Materialien, die bei anderen Leuten im Abfallkorb landen.

Von Papier zu Blech – Von Berlin nach Stuttgart:
Seit fast 40 Jahren werden immer am ersten Advent in Stuttgart Blecheisenbahnen gezeigt, Blecheisenbahnen und Spielzeug, mit welchem unsere Väter und Großväter vor 60 bis 120 Jahren gespielt haben.
700 Quadratmeter Fläche
20 Anlagen in acht unterschiedlichen Spurgrößen
800 Meter Gleis
Rund 130 Lokomotiven und um die 70 Personen- und Güterwagen.

(ESD:30.11.2018)

Musikliste als PDF-Download

Musikliste als PDF-Download  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Susanne Mayer-Hagmann
Susanne Mayer-Hagmann (Foto: SWR, SWR - Wolfgang Drichelt)
Michael Kost