Folge 986 Nürnberger Spielwarenmesse 2020

AUTOR/IN

Welcher Schnellzugrenner wird demnächst aufs Gleis gestellt, welchen längst ersehnte Zug erwartet die Modelleisenbahnerinnen und Modelleisenbahner?
"Eisenbahn-Romantik" berichtet traditionell ausführlich über die Spielwarenmesse Nürnberg.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
14:15 Uhr
Sender
SWR Fernsehen

Seit 70 Jahren ist Nürnberg das Mekka der Spielwarenhersteller aus aller Welt. Ende Januar 2020 öffneten sich für fünf Tage die Pforten der Messe.

Nürnberger Spielwarenmesse 2020

Firma Busch: Die Firma Busch aus Viernheim präsentiert den Benz-Patent-Motorwagen von 1886 mit Berta Benz am Steuer... (Foto: SWR, Hagen von Ortloff)
Firma Busch: Die Firma Busch aus Viernheim präsentiert den Benz-Patent-Motorwagen von 1886 mit Berta Benz am Steuer... Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
... den Motorwagen Victoria von 1893 ... Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
... den Daimler-Lastwagen von 1896 ... Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
... und das Wohnhaus von Carl Benz in Ladenburg. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Auhagen: Auhagen hat mir Markus Hillig (rechts) und Robert Werner zwei neue Geschäftsführer Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Neuheiten sind kleine Dinge wie die Besandungsanlage... Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
... Paletten ... Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
... und ein Schwerlastregal. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Bauer: Ladegüter Bauer präsentiert das Doppelknickflanschrohr .... Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
... eine Turbinenwalze ... Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
... und für Spur 0 den Rohrleitungsbelüfter Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma BEMO: Bei BEMO aus Uhingen erscheinen in der Spurweite 0m Stahlwand-Hochbordwagen mit unterschiedlichen Ladegütern. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
... hier die unterschiedlichen Ladegütern Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Die legendäre Eisenbahn-Romantik Titellok 99 633 wird in der Spurweite H0e in überarbeiteter Form neu aufgelegt. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Brawa: Die Firma Brawa präsentiert nicht nur neue Modelle, sie zeigt sich auch als Familienbetrieb: der Seniorchef Günter Braun mit seiner Frau Inge und die Erwachsenen Kinder Katrin und Marc sind immer auf dem Stand und immer ansprechbar. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Fans der DR können sich auf die erste Neubau Elektrolok der DDR freuen, auf die Baureihe E11. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Herausragende Neuheit ist in diesem Jahr die Baureihe 02. Die Schnellzugdampflok soll im Spätsommer erscheinen. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Brekina: Der Automobilhersteller Brekina, der die Produktion seine Schienenfahrzeuge mit Jahresende eingestellt hat, zeigt unterschiedliche Versionen des holländischen Personenwagens DAF. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Faller: Das Schloß Bran der Firma Faller ist für Hagen von Ortloff die herausragende Entwicklungen dieser Messe. Die Burg, deren Vorbild in Siebenbürgen steht, ist momentan noch eine Konzeptstudie, sie besteht aus circa 1200 Teilen. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Die Burg, deren Vorbild in Siebenbürgen steht, ist momentan noch eine Konzeptstudie, sie besteht aus circa 1200 Teilen. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Beeindruckend war noch die Asphaltmischanlage.... Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
... das Gestüt, digitalgedruckt; der Kunde muss es nur "zusammenbauen" Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Das Trafohaus Ardez ist eine Formneuheit. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Fleischmann: Auf der Moselstrecke in der Spurweite N sind lange Fleischmannzüge unterwegs. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Lenz: Bernd Lenz hat seine Firma verkauft, bleibt aber, wie alle Mitarbeiter, der Firma erhalten. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Neuheit ist die Baureihe 38 in der Spur 0. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Neuheit ist die Baureihe 38 in der Spur 0. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma LGB: Sehr beeindruckend ist diese Zahnradlokomotive von LGB. Es ist die HG4/4. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Das Modell ist noch nicht komplett fertig, aber das Triebwerk funktioniert bereits. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Großartig, eine technische und optische Augenweide. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Mabartren: Die spanische Firma MABARTREN hat einen Gepäckwagen aus echtem Holz in der Spurweite H0 im Programm. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Märklin: Bei Märklin gibt es in diesem Jahr Neuheiten, die mit großer Sicherheit zu Glanzlichtern werden, z.B. der RAm Triebwagen.... Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
... der Big Boy 4014 ... Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
... die "Hochhaxige" S3/6 .... Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
... und die 241 in der Spur 1 haben bereits im Original Legendenstatus erreicht. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Piko: Die Firma Piko aus Sonneberg hat Modelle nach alten und neuen Vorbildern im Programm. Der ICE 4 wird ebenso als Neuheit erscheinen, wie die Dampflok Baureihe 78. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma pmt: Eine Neuheit der Firma pmt aus dem brandenburgischen Thyrow ist die Tenderdampflokomotive T7 der Königlich Preußischen Staatseisenbahn. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Rietze: Lothar Rietze präsentiert uns die Nürnberger U-Bahn als motorisiertes Modell. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Die Firma Rietze produziert jetzt auch Motoren für Modellstrassenbahnen, alles made in Germany. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Roco: Wichtigste Roco-Neuheit ist der Digital Eisenbahndrehkran EDK 750. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Der Kranhaken kann über eine Mehrfachseilrolle gehoben und gesenkt werden. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma SAI: Die Firma SAI hat Neuheiten nach französischem Vorbild dann im Programm. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Die Firma SAI hat Neuheiten nach französischem Vorbild dann im Programm. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Silhouette: Lärchen in allen vier Jahreszeiten werden von der Modellbaumanufaktur Silhouette angeboten. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Viessmann: Die Firma Viessmann stellt uns ihre riesige Neuheit 2020 vor, eine Schienenstopfmaschine, von beinahe 40 Zentimeter Länge. Vorbild ist die Schotteraufbereitungsmaschine der Firma Plasser & Theurer. Es ist ein Funktionsmodell für den Zweileiterbetrieb. Erste Formen wurden schon produziert. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Die Firma Viessmann stellt uns ihre riesige Neuheit 2020 vor, eine Schienenstopfmaschine, von beinahe 40 Zentimeter Länge. Vorbild ist die Schotteraufbereitungsmaschine der Firma Plasser & Theurer. Es ist ein Funktionsmodell für den Zweileiterbetrieb. Erste Formen wurden schon produziert. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Joswood: Bereits im vergangenen Jahr hat Joswood ein norwegisches Haus angekündigt, bei dem das Dach begrünt ist. In diesem Jahr kann man das Modell bewundern, es sieht wirklich faszinierend aus. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Minitrains: Andreas Schönfeld, Inhaber der Firma Minitrains. Neuheit in H0e, Lokomotive Greif, die im Original auf der Parkbahn in Karlsruhe unterwegs ist. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma Preiser: Neuheiten der Firma Preiser sind Langenhornrinder Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Der Baron von Münchhausen hat seinen 300. Geburtstag Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Vor 60 Jahren ist John F. Kennedy zum amerikanischen Präsidenten gewählt worden. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Firma NMJ: Bei der norwegischen Firma NMJ glänzen Neuheiten nach norwegischen Vorbildern, wie die Dampflok Typ 30b der Norwegischen Staatsbahn Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
... der Triebwagen Bm68, ein dreiteiliger Nahverkehrszug Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Geschäftsführer Finn Moe erklärt, dass es sich bei diesem Fahrzeug um eine Farbstudie handelt, die aber nie realisiert worden ist. Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen
Unser Team: Andreas Stirl, Kamera / Dirk Greifert, Ton / Hagen von Ortloff, Redaktion Hagen von Ortloff Bild in Detailansicht öffnen

Eisenbahn-Romantik ist seit 1995 in jedem Jahr dabei und setzt die faszinierende Welt der Modelleisenbahnen samt Zubehör gekonnt ins Bild. Auch in diesem Jahr gab es wieder sehenswerte Fahrzeuge, Bäume und Gebäude und spannende Geschichten, über die Anna Neumann und Hagen von Ortloff berichten.

(ESD: 21.02.2020)

AUTOR/IN
STAND