Folge 331 Einmal Ontario - Northland und retour

In dieser Sendung berichten wir vom Trans-Europa-Express. Fünf Triebzüge waren ab 1957 zwischen den Niederlanden und der Schweiz unterwegs.

Dauer

Ende der siebziger Jahre "emigrierten" vier TEE-Garnituren nach Kanada. Sie taten als "Northlander" mehr als eineinhalb Jahrzehnte ihren Dienst. Dann kamen sie aufs Altenteil.

Ein Schweizer Verein hat einen "Northlander" nicht nur vor dem Schneidbrenner retten können, sondern ihn wieder nach Europa zurückgeholt.

Der Film dokumentiert die Rückholaktion von North Bay/Ontario über 2.000 Schienen-Kilometer nach St. John/Neu-Braunschweig, die Überfahrt nach Hamburg und die unerwarteten Probleme nach der Einreise.

(ESD: 25.04.1999)

EIN FILM VON
STAND