Bitte warten...

SENDETERMIN Fr, 1.11.2019 | 13:00 Uhr | SWR Fernsehen

Zwischen Leben und Tod

Menschen auf Friedhöfen in Rheinland-Pfalz

Eine Bauzeichnerin wird Bestatterin in Trier. Ein 75-jähriger Judaistik-Professor will mit Hilfe neuester und ältester Technik die letzten Rätsel von Grabinschriften auf dem jüdischen Friedhof in Worms lösen. Einer der ersten türkischen Gastarbeiter ermöglicht mit freundlicher Beharrlichkeit Mainzern muslimischen Glaubens eine würdige Bestattungskultur.
Drei Friedhöfe in Rheinland-Pfalz, drei Geschichten vom Leben und Arbeiten auf, mit und für diese letzten Ruhestätten. Der SWR Film "Zwischen Leben und Tod" lässt diese drei Menschen in Episoden erzählen, was sie an "ihrem" Friedhof fasziniert, was sie dort tun und ob und wie die Präsenz der Gräber und Toten sie prägt. Über deren Geschichten erfahren die Zuschauerinnen und Zuschauer nicht nur, was die drei Menschen tun, denken, fühlen und welche Erinnerungen sie haben, sondern sie lernen auch die Geschichte der Friedhöfe und deren Legenden, Schönheit und Wirkung kennen.

Sendung vom

Fr, 1.11.2019 | 13:00 Uhr

SWR Fernsehen