Zur Sache PIN: Warum gibt es so wenige Organspenden?

STAND

Video herunterladen (7,2 MB | MP4)

In Deutschland gilt bei der Organspende die Zustimmungslösung. Das heißt, wer seine Organe spendet, muss vorher darüber mit Angehörigen gesprochen haben oder einen Organspendeausweis ausgefüllt haben. In Rheinland-Pfalz spendeten im vergangenen Jahr 57 Menschen insgesamt 194 Organe.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen