Zur Sache hilft: Anliegerbeiträge für Straßensanierung

STAND
AUTOR/IN
SWR

Video herunterladen (21,5 MB | MP4)

Christina Feldle aus dem nordpfälzischen Herchweiler konnte es kaum glauben: Nur knapp ein Jahr nach dem Kauf ihres Hauses bekam sie Post von der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan. Sie solle rund 8.000 Euro Anliegerbeiträge für eine Straßensanierung bezahlen, die schon mehrere Jahre zurückliegt. Sie wendet sich an Zur Sache Rheinland-Pfalz.

STAND
AUTOR/IN
SWR