Die Spitzenkandidaten zur Bundestagswahl aus Rheinland-Pfalz

"Wofür steht ihr?" - Tabea Rößner (Grüne)

STAND

Video herunterladen (12,4 MB | MP4)

Wer sind die rheinland-pfälzischen Spitzenkandidaten und Spitzenkandidatinnen für die Bundestagswahl und was treibt sie an? In unserer Wahlserie stellen wir sie vor - ganz persönlich, aber auch ganz politisch. Für welche politischen Ideale brennen sie, und was sind ihre Lösungsvorschläge für die wichtigsten Probleme? In unserer dritten Folge geht es um die Spitzenkandidatin der Grünen, Tabea Rößner.

Spitzenkandidatin im Porträt Tabea Rößner (Grüne): Schafft sie das Direktmandat?

Sie gehört zu den Erfahrenen im Berliner Politikgeschäft: Tabea Rößner tritt zum vierten Mal bei einer Bundestagswahl an. Diesmal könnte sie sogar das Direktmandat im Wahlkreis Mainz holen.  mehr...

RLP

Alle Kandidierenden im Vergleich SWR Kandidatencheck zur Bundestagswahl für Rheinland-Pfalz

Wer verbirgt sich hinter den Namen auf Ihrem Wahlzettel und welche Motivation steckt hinter der Kandidatur? Finden Sie die Kandidierenden in Ihrem Wahlkreis und vergleichen Sie die Positionen zu wichtigen politischen Themen.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Bundestagswahl 2021 in Rheinland-Pfalz

Aktuelle Informationen, Nachrichten, Hintergründe, Parteien und Kandidaten zur Bundestagswahl 2021 in Rheinland-Pfalz.  mehr...

Spitzenkandidatin im Porträt Julia Klöckner (CDU): Die Geländegängige

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner will wieder als Unionsabgeordnete in den Bundestag. Im Moment hat sie kein Mandat. Ob sie ihre Arbeit als Ministerin fortsetzen kann und will, ist offen.  mehr...

Spitzenkandidat im Porträt Volker Wissing (FDP): In der Doppelrolle

Volker Wissing zieht es nach Berlin. In Rheinland-Pfalz war der Jurist aus der Pfalz bis 2021 Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und zudem stellvertretender Ministerpräsident. Jetzt will er für die FDP in den Bundestag.  mehr...

Reichenbach-Steegen

Spitzenkandidat im Porträt Alexander Ulrich (Linke): Trotz Tiefschlägen Optimist

Alexander Ulrich will es noch einmal wissen. Seit 2005 sitzt er für die Linke Rheinland-Pfalz im Bundestag. Im September tritt er erneut an. Bis zur Rente Politiker sein, wolle er aber nicht.  mehr...

STAND
AUTOR/IN