Welterbe Mittelrheintal - Ist der UNESCO-Status gefährdet?

STAND

Video herunterladen (140,1 MB | MP4)

Seit zwanzig Jahren ist das Mittelrheintal UNESCO-Welterbe. Doch der Status scheint gefährdet. Eine UNESCO-Kommission kritisiert etwa den lauten Zugverkehr, die Gondelbahn in Koblenz oder auch den jüngsten Bau mehrerer Windräder bei Boppard. Sie sind errichtet worden, obwohl die Welterbe-Kommission sie schon vor zehn Jahren verhindern wollte.

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen