Verkehr und Naturschutz

Lückenschluss A1 in der Eifel steht wieder im Fokus

Stand

Video herunterladen (380,5 MB | MP4)

Die A1 erstreckt sich von der Nordsee bis ins Saarland – nur in der Eifel klafft eine Lücke von rund 25 Kilometern. Ein Ärgernis für Berufspendler und Unternehmen in der Region, weil sie zeitraubende Umwege fahren müssen. Bundesverkehrsminister Wissing will Autobahnen schneller ausbauen und geht damit auf Konfrontation mit den Grünen. Was bedeutet das für Rheinland-Pfalz?

Stand
AUTOR/IN
SWR Fernsehen