Geplanter kommunaler Finanzausgleich

Ist das Geld aus dem kommunalen Finanzausgleich ungerecht verteilt?

STAND

Video herunterladen (21,1 MB | MP4)

Der Gesetzentwurf der Landesregierung für den neuen kommunalen Finanzausgleich sieht ab 2023 insgesamt 275 Millionen Euro mehr für die Kommunen vor. Dennoch fühlen sich mehrere Landkreise ungerecht behandelt. Was bedeuten die Pläne der Landesregierung für Kommunen?

STAND
AUTOR/IN
SWR Fernsehen