Bitte warten...

SENDETERMIN So, 24.11.2019 | 17:15 Uhr | SWR Fernsehen

Wild im Westen - Die Eifel

Wie kaum ein anderes Gebiet, vereint die Eifel naturnahe Refugien mit Landschaften, die erst durch Eingriffe von Menschen geschaffen wurden. Seitdem diese Region besiedelt wurde, spielt sich dort ein "Natur-Krimi" ab.
Wälder fielen der Axt zum Opfer, Felsen wurden gesprengt, Flüsse gestaut und Böden ausgebeutet. Am Tatort Eifel blieben Kahlschläge, Stauseen, Siedlungen und Äcker zurück und hinterließen deutliche Spuren bei Flora und Fauna. Der Film erzählt mit atemberaubenden Bildern überraschende Geschichten vom erfolgreichen Leben der sogenannten Kulturfolger unter den Tieren im wilden Westen Deutschlands.

Sendung vom

So, 24.11.2019 | 17:15 Uhr

SWR Fernsehen