Bitte warten...

Mittwoch, 14.8.2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
  • Die SWR Moderatorin Annette Krause präsentiert Ausschnitte aus Comedy, Kabarett und Unterhaltung - von Emil bis Dui do ond de sell ist alles dabei.

    Wiederholung

  • Wiederholung vom Dienstag

  • Wiederholung vom Dienstag

  • Wiederholung vom Dienstag

  • Wiederholung vom Dienstag

  • 07.00

    Planet Schule

    Big Cities

    Lyon: Das vertikale Dorf

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    In der französischen Großstadt Lyon wollten Antoine, Xavier, Marielle und Lisa - unabhängig voneinander - weg vom konventionellen Wohnen. Ihr Wunsch: ein Minimum an ökologischen Standards, ein bisschen Grün drum herum, etwas Komfort, ohne zu übertreiben, lebendige Beziehungen zu ihren Nachbarinnen und Nachbarn. In Lyon gab es das nicht. Deshalb taten sie sich mit Menschen zusammen, die die gleichen Vorstellungen haben. Gemeinsam entwarfen sie das vertikale Dorf, in dem sie heute zu Hause sind - eine Wohnanlage, die das Dorfleben in die Großstadt Lyon holt und Gemeinschaft bietet statt Anonymität.

  • 07.15

    Planet Schule

    Big Cities

    Mexiko City: Wasser für alle

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Mexiko City erlebt eine dramatische Wasserkrise. Die Stadt hat einen Tagesverbrauch von fast drei Milliarden Litern - viel zu viel für eine verantwortungsvolle Stadtplanung. Das hat die Initiative "Isla Urbana" auf den Plan gerufen. Sie hat eine spezielle Technik entwickelt, um für einen nachhaltigeren Umgang mit Wasser in der Millionenstadt zu sorgen. Ihr Konzept: Regenwassergewinnung mit Wassertanks. So kann Regenwasser, das bisher in den Abwasserkanälen landet, gesammelt und in den Haushalten und öffentlichen Gebäuden der Stadt genutzt werden. Innerhalb kurzer Zeit konnte die Organisation große Erfolge verzeichnen: Sie hat Wasser in Bezirke gebracht, die nicht an die städtische Wasserversorgung angeschlossen sind und zahlreiche Wassertankanlagen in einkommensschwachen Haushalten installiert.

  • 07.30

    Brisant

    Boulevard Magazin

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wiederholung vom Dienstag

  • Wiederholung vom Dienstag

  • 08.45

    In aller Freundschaft

    Wortgefechte
    Fernsehserie Deutschland 2014

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Hans-Peter Brenner pflückt Äpfel von einem überhängenden Ast aus dem Nachbargarten für die jährliche Kuchenüberraschung im Schwesternzimmer. Als die neue Mieterin des Hauses Hertha Scheerbaum plötzlich neben ihm steht und ihn des Apfeldiebstahls bezichtigt, entwickelt sich ein Streit und Hertha scheint Herzprobleme zu bekommen. Sie verlangt, dass Brenner sie sofort in die Sachsenklinik bringt, wo Dr. Kathrin Globisch jedoch nichts feststellen kann. Als Hertha wieder zu Hause ist, will sie den überhängenden Ast absägen, stürzt dabei von der Leiter und bricht sich das Becken. Wieder in der Klinik fängt Hertha an, Brenner zu drangsalieren. Anscheinend hat sie ein Männerproblem, da ihr Mann sie ständig betrogen hat und die Wut darüber lässt sie nun an Brenner aus. Hans-Peter gibt sich Mühe, doch dann platzt ihm der Kragen und er nimmt Hertha den Notrufknopf weg - doch das wird er bitter bereuen.
    Sarah Marquardt erhält ein Angebot eines deutschen Klinikverbundes, sich finanziell an der Sachsenklinik zu beteiligen. Versehentlich landet das Schreiben bei Simoni. Da der Professor am Ende des Jahres als Klinikleiter zurücktreten will, bittet er seinen potentiellen Nachfolger Dr. Roland Heilmann, diese weitreichende Entscheidung zu treffen. Sarah nutzt die Freundschaft zu Roland und verhält sich ihm gegenüber auffällig entgegenkommend.

  • 09.30

    In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

    Auf Messers Schneide
    Fernsehserie Deutschland 2014

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Nach seinem schweren Unfall hat der junge Arzt Ben Ahlbeck die ersten Eingriffe überstanden. Unterstützung in der Behandlung und für die nächsten komplizierten Operationen kommt aus Leipzig: Dr. Philipp Brentano. Der erfahrene Endoprothetiker operiert zusammen mit Dr. Moreau den komplizierten Trümmerbruch von Ben. Als sich jedoch Bens Zustand massiv verschlechtert, müssen die Ärzte sich fragen, ob sie das Bein retten können.
    Trotz der Sorge um seinen Assistenzarzt Ben Ahlbeck, kümmert sich Dr. Niklas Ahrend weiterhin fürsorglich um seine anderen Patienten. Der Fall von Nicole Leitner beschäftigt ihn besonders. Nicole hat starke Bauchschmerzen, als sie eingeliefert wird. Bei der Untersuchung entdeckt Niklas eine Auffälligkeit im Eierstock der Patientin. Nun muss sich Nicole mit einem schwierigen Gedanken auseinandersetzen: Wird sie jemals Kinder haben können?
    Prof. Patzelt begegnet währenddessen ihrem Ehemann Leo. Er begleitet die querschnittsgelähmte Dorothea Eckert zu einer Untersuchung ins Klinikum. Seit der Operation nach Dorotheas Reitunfall, ist die Freundschaft der beiden Frauen deutlich abgekühlt. Doch Prof. Patzelt möchte dennoch gern für ihre Freundin da sein. Und auch Dorothea scheint sich zu besinnen, als sie merkt, wie nah Karin die Trennung von ihrem Mann geht.

  • 10.20

    Elefant, Tiger & Co.

    Geschichten aus dem Leipziger Zoo

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 11.10

    Nashorn, Zebra & Co.

    Zoogeschichten aus München

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Umzugsstress - warum die Pinguine in ein Ausweichquartier kommen: In der Polarwelt ist ganz schön was los, denn die Pinguine bekommen ihr Heim verschönert. Allerdings müssen sie dafür kurzzeitig in ein anderes Revier umziehen.
    Eis und Schnee zwingen zu höchster Vorsicht: Ausrutschen, bloß nicht! Flamingos haben lange und sehr grazile Beine, da hat man sich schnell mal den Fuß gebrochen. Doch Gefahr erkannt, Gefahr gebannt. Norbert Schachers Streudienst verschafft den Flamingos wieder einen sicheren Tritt, damit bei der Brautschau ja keiner die Grätsche macht. Elefant Ludwig war beim Zahnarzt. Sein abgebrochener Stoßzahn musste behandelt werden. Nun ist er wieder so gut wie neu. Äußerlich ist Ludwig also nichts mehr anzumerken, aber innerlich ist er wieder der ganz kleine arme Ludwig geworden, der an Mamas Brust trinkt. Tierpfleger Andi Fries hat dazu seine eigene Theorie. Zuschauerinnen und Zuschauer erleben, wie die Wölfe mit Riesenrinderherzen gefüttert werden, welche Eissorte Elefanten am liebsten mögen und viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn.

  • 12.00

    Quizduell

    Der Olymp mit Jörg Pilawa

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 12.45

    Meister des Alltags

    Das SWR Wissensquiz

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel
  • 13.15

    Wer weiß denn sowas?

    mit Kai Pflaume

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 14.00

    Eisenbahn-Romantik

    Einmal Hölle und zurück

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion
  • 14.25

    Eisenbahn-Romantik

    Von Freital nach Kipsdorf

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion
  • Als Kind hatte sich Bärbel Meier aus Köngen bei Esslingen die Puppe ihrer Schwester ausgeliehen und nicht gerade pfleglich behandelt, wie sie SWR Moderatorin Heike Greis gesteht. Ein klarer Fall für Puppendoktor Harald Haschler, der die betagte Puppe "Gretel" gerne in seine Obhut nimmt, um ihr neues Leben einzuhauchen. Auch das Bild eines Viermasters von Katrin Richter aus Sonnenbühl bei Reutlingen hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel und begleitet sie seit langer Zeit durch ihr Leben. Dekostylistin Katharina Pasternak hat für dieses Lieblingsstück eine ganze besondere Idee. Das alte Bauernbett von Bianca Liedtke fristete seit 15 Jahren ein tristes Dasein auf dem Dachboden der 38-Jährigen. Kunsttischler Peter Himmelsbach beschließt daher, daraus eine schicke Sitzgelegenheit für den Garten zu bauen. Unter seinen geschickten Händen wird aus dem Bett eine Bank.

  • 16.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Das tägliche Servicemagazin mit Expertentipps rund um Heim und Garten, Gesundheit, Küche und Haushalt.
    Zuschauerinnen und Zuschauer können live ihre Meinung zu aktuellen Themen einbringen, mit Studiogästen sprechen und beim Quiz mitraten.
    Moderation: Martin Seidler
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • 17.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
    Video Programming System 16.05

    Das tägliche Servicemagazin.
    Unter anderem ca. 17.40 Uhr das Quiz.____
    Moderation: Martin Seidler
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • 18.15

    made in Südwest

    Brüder und Kumpane
    Die Elektroroller aus Remagen

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Elektroroller aus China zu importieren, das war die ursprüngliche Geschäftsidee von Patrik Tykesson aus Unkel. Doch die Ausbeute in Fernost enttäuschte ihn: Da sei noch viel Luft nach oben. Deshalb gründete er kurzerhand mit seinen beiden jüngeren Brüdern 2010 in Remagen die eigene Firma "Kumpan electric" und nahm Entwicklung und Produktion der Roller selbst in die Hand. Mittlerweile hat das Unternehmen rund 50 Mitarbeiter und konkurriert auf dem Markt für E-Motorroller mit großen Anbietern wie Piaggio und BMW.
    Zwei Kumpan-Modelle im Retro-Look und ein Tretroller sind bereits auf den Straßen unterwegs. Mit bis zu drei herausnehmbaren Lithium-Ionen-Akkus kommen die E-Scooter pro Ladung auf rund 186 Kilometer Reichweite. Im Ruhrgebiet bieten mehrere Städte die Roller aus Remagen als Leihfahrzeuge an. Die Nachfrage übertrifft die Vorstellungen der Anbieter bei Weitem. Doch es bleibt spannend: Noch in diesem Herbst wollen die drei Brüder einen Elektroroller auf den Markt bringen, der 100 Stundenkilometer schnell ist. Die Entwicklung und das aufwändige Zulassungsverfahren stellen das junge Unternehmen allerdings vor große Herausforderungen.

  • Wiederholung

  • 20.15

    Lecker aufs Land

    Zu Gast bei Rosa Bucheli im Hegau

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Am liebsten läuft Rosa Bucheli barfuss über ihren Hof. Die Verbundenheit mit der Natur und die Liebe zu ihren Tieren sind der 60-Jährigen besonders wichtig. Schon 1990 hat sie mit ihrem Mann Heiner auf biologische Landwirtschaft umgestellt. Sie leben mit ihren vier erwachsenen Kindern auf dem Johannihof in Gailingen, direkt an der Schweizer Grenze. Einmal die Woche backt Rosa Brot für die Familie und den Verkauf im Hofladen

  • 21.00

    Mein leckerer Garten

    Landfrau Helga Wisser

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Als dritte Teilnehmerin startet Landfrau Helga Wisser ins Gartenrennen. Zusammen mit ihrem Mann Andreas und Tochter Lillith lebt sie auf dem Gutmannhof im Schwarzwald. Neben Hochlandrindern, Pferden, Puten und Schweinen gehört auch ein 200 Quadratmeter großer Bauerngarten zum Hof. Den bewirtschaftet Helga nach den Prinzipien der Permakultur. Permakulturgärten sind eine Art anarchischer Gegenentwurf zum klassischen Gemüsegarten: Keine mit dem Lineal gezogenen Beete, alles wächst wild durcheinander.

  • Tagestipp

    22.00

    SWR Wunsch-Tatort

    Tatort: Eine Frage des Gewissens

    Fernsehfilm Deutschland 2014

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Im Einsatz bei einem Raubüberfall erschießt Thorsten Lannert den Räuber, der eine Geisel genommen hat. Die Anhörung wegen Verhältnismäßigkeit dieser Handlung sollte eine Routineangelegenheit sein, der Täter war gefährlich und völlig unberechenbar. Doch die Mutter des Toten hat die Anwälte Christian und Sabine Pflüger engagiert, die Lannert wegen fahrlässiger Tötung angeklagt sehen wollen. Sebastian Bootz entlastet Thorsten Lannert in der Befragung - obwohl er eigentlich im Hinblick auf die entscheidenden Sekunden gar nicht sicher ist ... Eine weitere Zeugin wird ermordet, bevor sie aussagen kann. Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem Überfall im Supermarkt und dem Mord? Die Kommissare wollen ermitteln, doch Sebastian Bootz, der die Zeugin aufgesucht hatte, um seine eigene Aussage zu untermauern, wird wegen des Versuchs der Einflussnahme vom Fall abgezogen. Nun fragen sich beide Kommissare, ob sie nicht Fehler gemacht haben. Und belasten damit auch ihre Zusammenarbeit.

  • 23.30

    Tatort: Mord ist kein Geschäft

    Fernsehfilm Deutschland 1983

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Im Schwäbischen Wald wird von einem Bauer ein Campingbus mit einer männlichen Leiche entdeckt. Erste Ermittlungen der Polizei
    ergeben, dass es sich bei dem Ermordeten um Günther Happel handelt, der auf dem Campingplatz des Cannstatter Wasens in
    Stuttgart polizeilich gemeldet ist. Als Kommissar Lutz und sein Assistent Wagner dorthin kommen, beobachten sie einen Sportwagen,
    der zielstrebig zu dem Abstellplatz von Happels Campingbus fährt. Der Fahrer des Wagens ist, wie sich später heraustellen wird, ein
    guter Bekannter der Polizei: Alfons Kehl, mehrfach vorbestraft. Kehl ist nach Kenntnissen der Polizei Mitglied eines Gangstersyndikats, das bei Gastwirten und Geschäftsleuten "Schutzgelder" kassiert. Ein paar dieser erpressten Wirte versuchten, sich zu wehren. Als Wortführer werden der Grieche Costas und der Türke Önökyl genannt. Günther Happel soll für sie gearbeitet haben. Die Ermittlungen für Lutz gestalten sich äußerst schwierig. Zum einen wollen die betroffenen Wirte nicht aussagen, zum anderen wird Lutz von einer Seite Hilfe angeboten, von der er es am wenigsten erwartet hätte. Der Chef des Syndikats Sakowsky fühlt sich in seinen Geschäften durch die Aktivität der Polizei gestört. Er bietet Lutz an, den Mörder zu finden, Happel sei sein Kassierer gewesen.

  • 01.10

    Vorstadtweiber

    Rundumschlag
    Fernsehserie Deutschland 2015

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Georg liegt schwer verletzt im Krankenhaus. Er wurde von Unbekannten zusammengeschlagen. Völlig wehrlos muss er sich Marias Forderungen eine gemeinsame Zukunft betreffend anhören.
    Steuerfahnder Bruno Pudschedl hat einen Tipp bekommen: Francesco wird wegen Wirtschaftsverbrechen mitten am Tag festgenommen und in Untersuchungshaft gebracht. Nicoletta kann gerade noch rechtzeitig untertauchen, auch sie wird polizeilich gesucht.
    Caroline und Waltraud beobachten fassungslos das Geschehen und haben im Zuge dessen ihre ganz persönliche Auseinandersetzung mit Herrn Pudschedl. Auch Maria hat eine eher unerfreuliche Begegnung mit selbigem, als er im Stundenhotel eine Kontrolle durchführt und sie für eine Prostituierte hält.
    Hadrian, Bertram, Georg und auch Josef haben unterdessen nur eines im Sinn: ein positives Gutachten zur Umweltverträglichkeit der Nordautobahn. Dabei schreckt man auch vor Bestechung nicht zurück.
    Georg stellt fest, dass in seiner Wohnung eingebrochen wurde und wichtige Akten sowie seine Pistole aus dem Safe gestohlen wurden. Joachim hält es für besser, wenn sie sich bis auf weiteres nicht sehen.
    Bei Hadrian und Caroline hängt der Haussegen schief. Hadrian muss auf der Couch schlafen. Er versucht das Blatt zu wenden, indem er Bertram einen Grundstückstausch anbietet: Sein Land gegen das viel kleinere Land seiner Schwiegermutter. Bei einer Einladung will Maria auf die werdenden Eltern Waltraud und Josef anstoßen, da lässt Josef eine Bombe platzen.

  • 02.00

    Heiter bis tödlich - Alles Klara

    Mehr Sterne als am Himmel
    Fernsehserie Deutschland 2017

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion
  • 02.50

    Detektiv wider Willen

    Spielfilm Deutschland/Österreich 2009

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 04.15

    Vorstadtweiber

    Rundumschlag
    Fernsehserie Deutschland 2015

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Georg liegt schwer verletzt im Krankenhaus. Er wurde von Unbekannten zusammengeschlagen. Völlig wehrlos muss er sich Marias Forderungen eine gemeinsame Zukunft betreffend anhören.
    Steuerfahnder Bruno Pudschedl hat einen Tipp bekommen: Francesco wird wegen Wirtschaftsverbrechen mitten am Tag festgenommen und in Untersuchungshaft gebracht. Nicoletta kann gerade noch rechtzeitig untertauchen, auch sie wird polizeilich gesucht.
    Caroline und Waltraud beobachten fassungslos das Geschehen und haben im Zuge dessen ihre ganz persönliche Auseinandersetzung mit Herrn Pudschedl. Auch Maria hat eine eher unerfreuliche Begegnung mit selbigem, als er im Stundenhotel eine Kontrolle durchführt und sie für eine Prostituierte hält.
    Hadrian, Bertram, Georg und auch Josef haben unterdessen nur eines im Sinn: ein positives Gutachten zur Umweltverträglichkeit der Nordautobahn. Dabei schreckt man auch vor Bestechung nicht zurück.
    Georg stellt fest, dass in seiner Wohnung eingebrochen wurde und wichtige Akten sowie seine Pistole aus dem Safe gestohlen wurden. Joachim hält es für besser, wenn sie sich bis auf weiteres nicht sehen.
    Bei Hadrian und Caroline hängt der Haussegen schief. Hadrian muss auf der Couch schlafen. Er versucht das Blatt zu wenden, indem er Bertram einen Grundstückstausch anbietet: Sein Land gegen das viel kleinere Land seiner Schwiegermutter. Bei einer Einladung will Maria auf die werdenden Eltern Waltraud und Josef anstoßen, da lässt Josef eine Bombe platzen.

    Wiederholung

  • 05.05

    Heiter bis tödlich - Alles Klara

    Mehr Sterne als am Himmel
    Fernsehserie Deutschland 2017

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion