Bitte warten...

Dienstag, 24.9.2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
  • 05.25

    Planet Schule

    Der Krieg und ich

    Sandrine aus Frankreich

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Sandrines (12) Vater hilft als Dorfpfarrer aktiv verfolgten Juden bei der Flucht vor dem Nazi-Regime. Ihr Zuhause gleicht einem Bahnhof: Sandrine muss nicht nur ihr Zimmer räumen, sondern auch ihre Eltern teilen. Plötzlich wird der Vater verhaftet, die Situation immer gefährlicher. Sandrine steht vor der Frage: Setzt sie für die jüdischen Flüchtlinge das eigene Leben aufs Spiel?

  • 05.50

    Planet Schule

    Seeking Refuge

    Juliane's Story - A Journey from Zimbabwe

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion

    Die heute zwölfjährige Juliane wird von ihren Eltern getrennt und landet in einem Waisenhaus, bis sie durch Zufall ihre Mutter wiederfindet. Die beiden beantragen eine Ausreisegenehmigung und gelangen so nach Europa. Juliane leidet unter den Folgen der langjährigen Trennung von ihrer Mutter. Dennoch gelingt es ihr allmählich, neuen Lebensmut zu fassen.

  • 05.55

    Tagesschau vor 20 Jahren

    Stereo HD Produktion
  • 06.40

    MENSCH LEUTE

    Emil und die guten Geister
    Eine Kirmes-Dynastie nimmt Abschied

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Noch ist sie irgendwie da, jedenfalls im Dunstkreis von Worms." Trotzdem hat Emil Lehmann hier in der Remise einen Kloß im Hals. Die gepflegten hellen Wagen sind bestens verpackt, trocken, sicher gelagert. Um diese Zeit wären eigentlich schon die Jungens zuhause in der Firma unterwegs, mit buntem Lack und Pinseln. Auffrischung für die nächste Saison.

    Wiederholung vom Montag

  • 07.55

    Themenschwerpunkt Diabetes
    Es gibt Hoffnung für Diabetiker: Neueste Studien belegen, dass Diabetiker mit einem konsequenten Lebensstil die Krankheit zurückdrängen können. Svea Golinske, Journalistin und selbst Diabetikerin Typ 1, unterstützt diese Aussage mit eigenen Erfahrungen. Im Gespräch mit rundum gesund Moderator Dennis Wilms räumt sie mit ungesunden Verhaltensmustern auf und gibt Betroffenen Tipps für den Umgang mit Diabetes. Wichtig sind viel Bewegung, der Abbau von Übergewicht und gesunde Ernährung.

    Wiederholung vom Montag

  • 08.40

    Eisenbahn-Romantik

    Eisenbahnbrücken - Wunderwerke der Baukunst

    Stereo HD Produktion
  • 09.10

    Brisant

    Boulevard Magazin

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wiederholung vom Montag

  • 09.40

    In aller Freundschaft

    Gebrochene Herzen
    Fernsehserie Deutschland 2014

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Gabriele Hagemann wird nachts von Geräuschen in ihrem Haus geweckt. Sie bewaffnet sich mit einem Golfschläger und kann damit den Einbrecher überwältigen, als dieser gerade ein Selbstporträt ihres verstorbenen Mannes stehlen will. Gabriele kennt den am Boden liegenden jungen Mann, Patrick Janisch, bereits, weil dieser wiederholt das Bild von ihr erwerben wollte. Patrick wird mit einer Wirbelsäulenfraktur in die Sachsenklinik eingeliefert. Trotz des Einbruchs ist Gabriele neugierig und erfährt von Patrick, dass seine kürzlich verstorbene Mutter die Geliebte des Malers, also ihres Mannes, war. Zudem weiß er nicht, wer sein leiblicher Vater ist. Dadurch trifft ihn die Diagnose, die ihm Dr. Brentano stellt, besonders schwer.
    Kathrin Globisch kommt überglücklich mit Alexander Weber von einem Kurzurlaub aus Paris zurück. Und auch er ist schwer verliebt. Dass Alexander für den großen Klinikkonzern Abaris arbeitet und hinter dem Rücken der gesamten Klinikbelegschaft mit Sarah Marquardt über eine Beteiligung verhandelt, ahnt Kathrin nicht. Alexander weiß, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis dies offenkundig wird. Er muss Kathrin die Wahrheit sagen. Doch dazu kommt er nicht mehr.

  • 10.25

    Elefant, Tiger & Co.

    Geschichten aus dem Leipziger Zoo

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Schwergewicht
    Das hätten sich Nandi und Sarafine auch nicht träumen lassen, dass sie den noch mal wiedersehen. Nashornbulle Ndugu hatte sich vor einiger Zeit Richtung Hannover aus dem Staub gemacht, um dort die Damen zu beglücken. Und nun, da es in Leipzig eine moderne, neue Nashornanlage gibt, klopft er wieder an die Tür. Zur Freude der Tierpfleger - und wahrscheinlich auch zu der von Nandi und Sarafine. Schließlich soll er beiden wieder zu Nachwuchs verhelfen. Und während Ndugu noch darüber nachdenkt, ob er aus der Transportkiste aussteigt, rastet Sarafine auf der Außenanlage plötzlich aus. Nun müssen die Pfleger schnell reagieren ...
    Fliegengewicht
    Die Zusammenarbeit zwischen Mercedes und Benz trägt weiter Früchte: Seit kurzem hat Plumplori Mercedes zwei Minis im Stall - sozusagen als Nachfolger des Smart. Der dreht inzwischen in Frankreich seine Runden. Die frisch geborenen Zwillinge sind dagegen alles andere als mobil. Sie haben eine Mitfahrgelegenheit am Bauch ihrer Mutter. Martina Molch ist überglücklich, will sich das nun aus der Nähe ansehen. Darf sie einen Blick hinter die Kulissen der Mercedes-Benz-Familie werfen?
    Bösewicht?
    Eigentlich führt Zebra Hengst Henry ein Leben ohne Probleme: immer ausreichend Futter, jede Menge Auslauf auf der Afrika-Savanne - und zehn Stuten. Also kein Grund, unausgeglichen oder missgünstig zu sein. Aber der Zebrahengst bereitet seinen Mit-Zebras Probleme - namentlich Kathrin. Sie wird von ihm geradezu gepiesackt und gemobbt. Vor einiger Zeit hat er sie so übel bedrängt, dass sie eine Auszeit von ihm brauchte. Nun wollen Marco Mehner und Daniel Volkmann ein erstes Wiedersehen organisieren. Wird Henry Kathrin diesmal in Ruhe lassen?

  • 11.15

    Planet Wissen

    Psychotherapie - Was hilft wenn die Psyche streikt?

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Ängste, Depressionen, Phobien: Immer mehr Menschen leiden unter psychischen Erkrankungen. Viele Betroffene verstecken oder ignorieren ihre Probleme aus Scham und wer sich auf die Suche nach einer geeigneten Therapie macht, hat oft große Schwierigkeiten, einen Therapieplatz zu finden. Warum nehmen psychische Störungen einen immer größeren Raum in unserer Gesellschaft ein? Was passiert beim Therapeuten und welche Therapie hilft wem am besten? Die Psychologin Eva-Lotta Brakemeier untersucht Psychotherapien und forscht über Risiken und Nebenwirkung. Der Psychiater und Psychotherapeut Dr. Christian Peter Dogs ist der Meinung, dass wir nicht zu wenig Therapeuten haben, sondern dass Therapien falsch verteilt werden, denn nicht jede Gefühlskrise bedarf auch einer Therapie.

  • 12.15

    Quizduell

    mit Jörg Pilawa

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wiederholung vom Montag

  • 13.00

    Meister des Alltags

    Das SWR Wissensquiz

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 13.30

    Wer weiß denn sowas?

    mit Kai Pflaume

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 14.15

    Eisenbahn-Romantik

    Endstation Freiheit

    Stereo HD Produktion
  • 14.45

    Eisenbahn-Romantik

    Schatztruhe Müglitztalbahn

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion
  • 15.15

    Expedition in die Heimat

    Im Land der Maare und Vulkane

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    "Die Augen der Eifel" - so nennt man hier die Maare, Seen, die nach Vulkanausbrüchen entstanden sind. In ihnen spiegelt sich kreisrund der Herbsthimmel, sie faszinieren nicht nur Erdgeschichtsforscher und Naturliebhaber, sondern auch die Eifler selbst, die an den Dauner Maaren leben. Jens Hübschen trifft hier eingeschworene Eifeler und zurückgekehrte Weltenbummler, die nach wie vor überwältigt sind von der Anziehungskraft der vulkanisch entstandenen Region, genauso wie von den Maaren und der Tatsache, dass in der Vulkaneifel die Erde immer noch ab und zu bebt. Mit einer Katastrophe muss Jens zum Glück nicht rechnen. Aber mittendrin im Maarkessel spürt er die geheimnisvolle, Jahrtausende währende Faszination dieser einzigartigen Naturgebilde.
    Jens Hübschen entdeckt auf seiner Expedition ins Land der Maare und Vulkane so manch fleißig sprudelnde Mineralquelle, besucht eine Käseschule und eine 400 Jahre alte Glockengießerei und unternimmt eine überraschungsreiche Wildtier-Safari. Er erfährt totale Dunkelheit und Stille in einer Eishöhle und guckt zuletzt in die Röhre - nicht im bildlichen Sinn, sondern wirklich: in den Sternenhimmel über der Eifel. Eine Landschaft zum Anhimmeln, die soeben zum "Unesco Global Geopark" ernannt wurde.

  • 16.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Das tägliche Servicemagazin mit Expertentipps rund um Heim und Garten, Gesundheit, Küche und Haushalt.
    Zuschauer können live ihre Meinung zu aktuellen Themen einbringen, mit Studiogästen sprechen und beim Quiz mitraten.
    Moderation: Martin Seidler
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • 17.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
    Video Programming System 16.05

    Das tägliche Servicemagazin.
    Unter anderem ca. 17.40 Uhr das Quiz.____
    Moderation: Martin Seidler
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • 18.15

    natürlich!

    Natur und Umwelt im Südwesten

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Einige fressen nach dem Sex ihren Partner. Andere dienen Filmemachern als Vorlage für Außerirdische. Die Welt der Heuschrecken ist bunt und vielseitig. "natürlich! Moderatorin Ulrike Nehrbaß ist davon fasziniert und schaut auf einer wanderung ganz genau hin. Über 1000 verschiedene Nutzpflanzensorten gibt es im "Samengarten Eichstetten" am Kaiserstuhl. Seit vielen Jahren kümmert sich ein Verein um den Erhalt der Pflanzenvielfalt. Was das heißt, hat sich unsere Moderatorin mal angeschaut. Die "blaue Königin" so hat man die "Bühler Frühzwetschge" früher bezeichnet. Doch nun ist sie vom Aussterben bedroht. Wir wollen wissen warum. Wiesen ohne Gülle sind selten geworden, doch in der Eifel gibt es davon immer mehr. Landwirte und Naturschutzberater sorgen hier dafür, dass Insekten artenreiche Lebensräume finden. Ob als Schreibgerät, Schmuck, Waffe oder Spielzeug - Federn sind sozusagen das Bindeglied zwischen Natur und Kultur. Wir zeigen hierzu eine beeindruckende Ausstellung im Museum Wiesbaden.

  • Wiederholung

  • "Marktcheck": Kritisch, hintergründig, unabhängig berichtet das SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck". Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung jeden Dienstag um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen unter www.SWR.de/marktcheck

  • Das Sofa ist der gemütlichste Platz im Haus. Schlafcouch, Ecksofa oder Wohnlandschaft - welches ist das beste Sofa? Der Kauf will gut überlegt sein; die Preise gehen bis zu mehreren tausend Euro hoch. Ärgerlich, wenn schon nach wenigen Monaten die Sitzfläche durchhängt oder der Stoff ausbleicht. Wie erkennt man beim Sofa gute Qualität? Worauf muss man achten? SWR Reporterin Eva Röder macht gemeinsam mit Familie Mayer den großen Komfort-Test. Welche Bauweise ist am gemütlichsten? Und was steckt eigentlich in den Sofas? Eva Röder lässt drei Sofas unterschiedlicher Preisklassen zersägen und staunt über das Innenleben: Rahmen, Federung, Polster und Bezug. "Preiswert, nützlich, gut? Wohnzimmer" - ein Film von Sebastian Schiller, Christine Kämper und Isabel Bublitz.

  • 22.00

    Freunde in der Mäulesmühle

    Präsentiert von Albin Braig und Karlheinz Hartmann
    Gäste: Thomas Fröschle und Lioba Albus

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Karle (Karlheinz Hartmann) macht seinen inneren Frühjahrsputz. Er behauptet: "Mein Fastenwasser in Kombination mit "sonst nix" isch gesünder als glquote sond." Albin (Albin Braig) widerspricht ihm und verputzt nebenbei ein Glas Trollinger.

  • Populäre Comedians, hochkarätige Komiker und gut aufgelegte Kabarettisten - bei "So lacht der Südwesten" zeigen beliebte "Humorfachleute" aus dem Südwesten und aus befreundeten Regionen Highlights und Kabinettstücke aus ihren Programmen. Gäste der heutigen Sendung sind Bodo Bach, Alice Hoffmann und das Improvisationstheater 'Springmaus`.

  • 23.00

  • 23.30

    Die Pierre M. Krause Show

    SWR3 Latenight
    Gast: Thomas Gottschalk

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion

    Pierre M. Krause meldet sich im Dienste der gepflegten Latenight-Unterhaltung mit neuen Folgen zurück: Zum Staffelauftakt zu Gast im Studio ist das Entertainment-Urgestein Thomas Gottschalk. Zu sehen am Dienstag, 24. September, 23:30 Uhr im SWR Fernsehen.
    Ein Stück deutsche Fernsehgeschichte
    Gottschalk ist einer der bekanntesten Moderatoren Deutschlands und hat mit "Wetten, dass..?" Fernsehgeschichte geschrieben. Mit dieser und vielen anderen Shows hat er die deutsche TV-Landschaft geprägt, feierte mit seinem Kumpel Mike Krüger in den 80er-Jahren Kinoerfolge mit den "Supernasen"-Filmen und war über viele Jahre der Mann, der internationale Stars ins deutsche Fernsehen brachte. Auch heute deckt er die ganze Palette der Unterhaltung ab und ist so aktiv und präsent wie eh und je: von der großen Samstagabendshow "Denn Sie wissen nicht, was passiert! Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show" (RTL) bis zur Literatursendung "Gottschalk liest?" im Bayerischen Rundfunk. Gottschalk hat viel erlebt und viel zu erzählen - nach "Herbstblond" ist mit "Herbstbunt" gerade sein neues Buch erschienen.
    Fernsehanfänge in Baden-Baden
    Der Besuch im Studio der "Pierre M. Krause Show" hat auch einen fernseh-historischen Aspekt: In den gleichen Studios hat Thomas Gottschalk ab 1977 eine seiner ersten TV-Sendungen moderiert - die "Telespiele". Die interaktive Computer-Gameshow des damaligen SWF mit Spielen wie "Pong", bei denen durch laute Zuschauerrufe Balken auf dem Bildschirm bewegt werden konnten, wurde hier produziert. Gottschalk kommt also nach Hause zu Krause.
    Musik von Mine
    Musikalisch abgerundet wird der Abend von der Ausnahmekünstlerin Mine: Die Musikerin aus der Nähe von Stuttgart arbeitete mit Künstlern wie den Orsons und Fatoni, gerade ist sie mit ihrem zweiten Album "Klebstoff" auf Tour. In der "Pierre M. Krause Show" präsentiert sie ihren aktuellen Song "90 Grad" - natürlich live.
    "Die Pierre M. Krause Show - SWR3 Latenight", dienstags, 23:30 Uhr im SWR Fernsehen.

  • Stefan Danziger: "Was machen Sie eigentlich tagsüber?"
    nowidctlparStefan Danziger - Geboren in der DDR, wollten er und seine Familie in die BRD fliehen. Doch leider sind sie falsch abgebogen und in der Sowjetunion gelandet. Nach der Wende schaffte er es endlich in den Westen und landete in Berlin Wedding. Auf den Straßen Berlins erlernte er seinen Stil und entdeckte seine Gabe, Menschen stundenlang mit Geschichte "vollzubrabbeln". Was anscheinend gut ankam und für witzig befunden wurde.
    Da es ihm nicht reichte, das nur tagsüber zu tun, beschloss er vor über fünf Jahren, das auch nachts auf den Comedy Bühnen Berlins zu tun. Erst auf Deutsch und dann noch auf Englisch. Das eröffnete ihm die Möglichkeit auch auf den Bühnen Amsterdams, Londons und Edinburghs aufzutreten.
    Seine Comedy beleuchtet charmant Geschichte und die Geschichten dahinter, kulturelle Widersprüche und Absurditäten des Alltags.

  • 00.55

    Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne

    Florian Schroeder mit Gästen

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 01.40

    Bodo Wartke - Was, wenn doch?

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 02.25

    Freunde in der Mäulesmühle

    Präsentiert von Albin Braig und Karlheinz Hartmann
    Gäste: Thomas Fröschle und Lioba Albus

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Karle (Karlheinz Hartmann) macht seinen inneren Frühjahrsputz. Er behauptet: "Mein Fastenwasser in Kombination mit "sonst nix" isch gesünder als glquote sond." Albin (Albin Braig) widerspricht ihm und verputzt nebenbei ein Glas Trollinger.

    Wiederholung

  • Populäre Comedians, hochkarätige Komiker und gut aufgelegte Kabarettisten - bei "So lacht der Südwesten" zeigen beliebte "Humorfachleute" aus dem Südwesten und aus befreundeten Regionen Highlights und Kabinettstücke aus ihren Programmen. Gäste der heutigen Sendung sind Bodo Bach, Alice Hoffmann und das Improvisationstheater 'Springmaus`.

    Wiederholung

  • 03.25

  • 03.55

    Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne

    Florian Schroeder mit Gästen

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 04.40

    Die Pierre M. Krause Show

    SWR3 Latenight
    Gast: Thomas Gottschalk

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion

    Pierre M. Krause meldet sich im Dienste der gepflegten Latenight-Unterhaltung mit neuen Folgen zurück: Zum Staffelauftakt zu Gast im Studio ist das Entertainment-Urgestein Thomas Gottschalk. Zu sehen am Dienstag, 24. September, 23:30 Uhr im SWR Fernsehen.
    Ein Stück deutsche Fernsehgeschichte
    Gottschalk ist einer der bekanntesten Moderatoren Deutschlands und hat mit "Wetten, dass..?" Fernsehgeschichte geschrieben. Mit dieser und vielen anderen Shows hat er die deutsche TV-Landschaft geprägt, feierte mit seinem Kumpel Mike Krüger in den 80er-Jahren Kinoerfolge mit den "Supernasen"-Filmen und war über viele Jahre der Mann, der internationale Stars ins deutsche Fernsehen brachte. Auch heute deckt er die ganze Palette der Unterhaltung ab und ist so aktiv und präsent wie eh und je: von der großen Samstagabendshow "Denn Sie wissen nicht, was passiert! Die Jauch-Gottschalk-Schöneberger-Show" (RTL) bis zur Literatursendung "Gottschalk liest?" im Bayerischen Rundfunk. Gottschalk hat viel erlebt und viel zu erzählen - nach "Herbstblond" ist mit "Herbstbunt" gerade sein neues Buch erschienen.
    Fernsehanfänge in Baden-Baden
    Der Besuch im Studio der "Pierre M. Krause Show" hat auch einen fernseh-historischen Aspekt: In den gleichen Studios hat Thomas Gottschalk ab 1977 eine seiner ersten TV-Sendungen moderiert - die "Telespiele". Die interaktive Computer-Gameshow des damaligen SWF mit Spielen wie "Pong", bei denen durch laute Zuschauerrufe Balken auf dem Bildschirm bewegt werden konnten, wurde hier produziert. Gottschalk kommt also nach Hause zu Krause.
    Musik von Mine
    Musikalisch abgerundet wird der Abend von der Ausnahmekünstlerin Mine: Die Musikerin aus der Nähe von Stuttgart arbeitete mit Künstlern wie den Orsons und Fatoni, gerade ist sie mit ihrem zweiten Album "Klebstoff" auf Tour. In der "Pierre M. Krause Show" präsentiert sie ihren aktuellen Song "90 Grad" - natürlich live.
    "Die Pierre M. Krause Show - SWR3 Latenight", dienstags, 23:30 Uhr im SWR Fernsehen.

    Wiederholung