Bitte warten...

Montag, 12.8.2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
  • 06.45

    Tagesschau vor 20 Jahren

    Stereo HD Produktion
  • 07.00

    Planet Schule

    Big Cities

    Handys bauen in Hamburg

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Johnny kommt fast jeden Nachmittag ins Fab Lab auf St. Pauli und baut an seiner "Computerhand". Der 13-jährige Schüler, fertigt Skizzen auf seinem Laptop und druckt Werkstücke auf dem 3D-Drucker aus. Im Fab Lab findet er Gleichgesinnte, die seine Technikbegeisterung teilen. Charlotte Dittmer hat sich ihren 3D-Drucker selbst gebaut. Wenn der wieder mal streikt, findet die pensionierte Lehrerin im Fab Lab immer jemanden, der ihr hilft.
    Fab Lab steht für Fabrication Laboratory. Es ist eine offene Werkstätte, mitten in der Stadt. Aber anders als beim klassischen Heimwerken lernt man im Fab Lab auch mit computergesteuerten Maschinen umzugehen, die in der industriellen Arbeitswelt verwendet werden. Mit 3D-Druckern, Lasercuttern, CNC-Fräsen und vielen anderen Maschinen kann hier jeder fast alles selbst machen. Fab Labs sind eine Art "öffentliche Technikbibliotheken" des 21. Jahrhunderts - Orte der Weiterbildung, die Menschen einen selbstbestimmten Umgang mit Technologien ermöglichen.

  • 07.15

    Planet Schule

    Big Cities

    London: Gut bewacht oder ausgespäht?

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 07.30

    Treffpunkt Sommerreise

    Entdeckungen in Oberschwaben

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Die zweite Etappe der "Treffpunkt"-Sommerreise führt auf den Wochenmarkt in Ravensburg, der größten Stadt Oberschwabens. Seit über 850 Jahren ist er Freiluftkaufhaus und Treffpunkt für die Menschen in der alten freien Reichsstadt. Moderatorin Kristin Haub bummelt über den Markt und durch die Stadt mit ihren vielen mittelalterlichen Türmen.

    Wiederholung vom Sonntag

  • 08.00

    ARD-Buffet

    Leben & genießen

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Moderation: Evelin König
    Am Freitag zeigt Sören Anders, wie man Pizza macht.
    Zuschauerfragen zum Thema: So gesund sind Tomaten. Zu Gast im Studio: Sabine Schütze, SWR Redaktion Umwelt und Ernährung
    Gute Idee: Tischdekoration mit Staudenknöterich und Sommerblumen. Mit Leoni Gehr, Floristin
    360°-Quiz

    Wiederholung

  • 08.45

    In aller Freundschaft

    Späte Hochzeit
    Fernsehserie Deutschland 2014

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Die Fans von "In aller Freundschaft" haben beim Onlinevoting die zweite Lieblingsfolge mit Ursula Karusseit ausgewählt. Zur Erinnerung an die beliebte Schauspielerin, die am 2. August 80 Jahre alt geworden wäre, zeigt Das Erste "Späte Hochzeit":
    Nach vielen Turbulenzen ist für Charlotte Gauss und Otto Stein endlich der Tag der Hochzeit gekommen. Alles ist organisiert, das richtige Lokal im letzten Moment gefunden. Während Charlotte zu Hause versucht, gegen ihre Nervosität anzukämpfen, steht überraschend Udo von Wackerstein bei Otto in der Cafeteria und berichtet freudestrahlend, dass er der Standesbeamte ist. Otto ist alles andere als erfreut, denn von Wackerstein, ein früherer Angestellter von Otto und Charlotte, hat Charlotte einst fast in den Wahnsinn getrieben. Otto beschließt, seiner ohnehin schon nervösen Braut den Namen des Standesbeamten vorerst lieber zu verschweigen.
    Am Tag der Hochzeit soll Martin Stein Udo von Wackerstein zum romantischen Ort der Trauung mitnehmen. Doch noch vor der Abfahrt bricht von Wackerstein sich bei einem unglücklichen Sturz das Handgelenk. Der Bruch muss operiert werden, was aber nur eine 30-minütige Verzögerung bedeutet. Während der OP diagnostiziert Martin jedoch zusätzlich eine Osteoporose - die schnelle Notversorgung wird zu einer komplizierten Operation. Otto obliegt es nun, die Gäste und vor allem Charlotte bei Laune zu halten, ohne den wahren Grund der Verzögerung zu nennen. Charlotte wird immer nervöser. Auch ihre Freundin Barbara ist ihr keine große Hilfe. Die nämlich hat zarte Bande zu Ottos Biker-Freund Kurt Lüher geknüpft und sich seit Tagen auf das Wiedersehen mit ihm gefreut. Doch auf der Hochzeit scheint Kurt zu ihrer Enttäuschung nur noch Augen für eine andere Frau zu haben. Barbara und Charlotte sind denkbar schlechter Stimmung, als Otto eine Idee hat, wie er seine Hochzeit doch noch retten kann.

  • 09.30

    In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

    Schritt für Schritt
    Fernsehserie Deutschland 2014

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Das Team der jungen Assistenzärzte bekommt ein neues Mitglied: Elly Winter! Die quirlige junge Frau hat früher im Johannes-Thal-Klinikum als OP-Schwester gearbeitet und nun ihr Medizinstudium beendet. Werden die einstigen Kolleginnen und Kollegen sie in ihrer neuen Rolle akzeptieren?
    Elly bekommt gleich die Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen, als der ehemalige Landarzt Dr. Volker Staffler ins Klinikum kommt. Nachdem Dr. Staffler beim Holzhacken mit dem Beil abgerutscht ist und sich dabei an der Hand verletzt hat, wird er von Dr. Matteo Moreau und Elly behandelt. Doch als er einige Zeit später wieder entlassen werden soll, treten bei dem pensionierten Mediziner plötzlich rätselhafte Symptome auf. Matteo und Elly versuchen, dem auf den Grund zu gehen. Schließlich beweist Matteo den richtigen Riecher und kommt hinter die Ursache der Symptome.
    Als Patientin Susanne Albrecht für eine Nachuntersuchung ins Johannes-Thal-Klinikum kommt, wird Dr. Niklas Ahrend auf ihren Lebensgefährten Jochen Hoffmann aufmerksam. Jochen klagt seit längerem über häufige Kopfschmerzen und zeigt weitere Symptome für eine mögliche Erkrankung. Zur Abklärung ordnet Niklas deswegen eine MRT-Untersuchung an. Die Auswertung der Untersuchung bringen schockierende Ergebnisse für das Paar und auch für die Ärzte. Die Diagnose will Jochen jedoch nicht so einfach akzeptieren.

  • 10.20

    Elefant, Tiger & Co.

    Geschichten aus dem Leipziger Zoo

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 11.10

    Nashorn, Zebra & Co.

    Zoogeschichten aus München

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Im Afrikarevier macht Tierpfleger Michi seinen morgendlichen Rundgang und es sieht nicht gut aus: An jeder Ecke droht eine Rutschpartie. Michi muss natürlich verhindern, dass sich die afrikanischen Langbeiner verletzen. In der Polarwelt wohnen die Tiere, die sich auch bei Schnee und Eis so richtig wohl fühlen. Eine dicke Speckschicht sorgt für die nötige Wärme und genügend Futter sorgt dafür, dass das so bleibt. Nur keine Hektik - die Miniwutzen Hans, Josef und Camillo lassen sich gern mal bedienen. In ihrem Schweinestall soll für festliche Stimmung gesorgt werden, allerdings müssen die Schweinchen dazu aufstehen und das machen sie nur sehr ungern. Elefantenbulle Ludwig hat die Tierärztin zu Besuch und die ist gar nicht erfreut, als sie den abgebrochenen Zahn sieht, denn die Nervenhöhle ist auf, da muss ein Zahnarzt ran. Zuschauerinnen und Zuschauer erleben, warum Polarfüchsin Ronja auch bei zehn Grad minus nicht friert, wer der schöne Rudi ist und viele andere Geschichten aus dem Münchner Tierpark Hellabrunn.

  • 12.00

    Meister des Alltags

    Das SWR Wissensquiz

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel
  • 12.30

    Die Kristallprinzessin

    Spielfilm Deutschland 2001

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 14.00

    Eisenbahn-Romantik

    Der Traum vom Lokführer

    Stereo HD Produktion
  • 16.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Das tägliche Servicemagazin mit Expertentipps rund um Heim und Garten, Gesundheit, Küche und Haushalt.
    Zuschauerinnen und Zuschauer können live ihre Meinung zu aktuellen Themen einbringen, mit Studiogästen sprechen und beim Quiz mitraten.
    Moderation: Martin Seidler
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • 17.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
    Video Programming System 16.05

    Das tägliche Servicemagazin.
    Unter anderem ca. 17.40 Uhr das Quiz.____
    Moderation: Martin Seidler
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • 18.15

    MENSCH LEUTE

    Der schwere Junge
    Eine Geschichte von Verrat und Freundschaft

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Er war so etwas wie ein Rockstar in der Eifel. Ein Rockstar, der jede Menge Mist gebaut hat. Rolf Weber aus Spangdahlem hat in den achtziger Jahren eine Bank überfallen, im Knast gesessen und dort Songtexte geschrieben. Nach seiner Entlassung gründete er eine Band, die sechs Jahre lang die Eifel rockte. "Der Gelähmte und die kranken Schwestern" begeisterten mit Hymnen wie "Sex At The Floor" oder "Mein Standlicht brennt" bis zu 10.000 Menschen.
    Dann kam Rolf zum zweiten Mal mit dem Gesetz in Konflikt: Wegen Drogendelikten und weil er einen Picasso verkaufte, der keiner war, wurde er erneut verurteilt. Rolf floh vor dem Gefängnis nach Mittelamerika - und ließ seine Band im Stich. Dabei hatten sie noch Konzerte zu spielen. Die Jungs blieben auf den Kosten sitzen und waren stinksauer.
    Nach 20 Jahren kehrt er in die Eifel zurück. Er will seine Band, seine einstigen Kumpels, um Verzeihung bitten und die legendäre Band noch einmal auf eine Bühne bringen. Aber die alten Wunden sind noch nicht verheilt.

  • Wiederholung

  • 20.15

    rundum gesund

    Depression

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Themenschwerpunkt: Depression
    Eine Depression kann jeden treffen, unabhängig von Geschlecht, Alter und sozialem Status. Nach einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) waren 2017 mehr als vier Prozent der Weltbevölkerung betroffen, rund 350 Millionen Menschen. In Europa erkrankt jeder Vierte mindestens einmal im Leben an einer Depression. Damit zählt sie zu den häufigsten Erkrankungen.
    Wie erkennt man eine Depression? Wie unterscheidet sie sich von normalen Stimmungstiefs oder Stresssymptomen? Und was kann man dagegen tun? Diese und weitere wichtige Fragen klärt Moderator Dennis Wilms mit Prof. Anne-Maria Möller-Leimkühler, Leiterin des Forschungsbereichs Sozialwissenschaftliche Psychiatrie am Klinikum der Universität München. Im Gespräch mit Dennis Wilms erläutert die Expertin auch, welche Unterschiede es zwischen Männern und Frauen in der Wahrnehmung und im Umgang mit Depressionen gibt.
    Für Außenstehende ist es oft schwer nachzuvollziehen, wie sehr depressive Menschen leiden. Diese Erfahrung musste auch Jana Seelig machen. Sie hat seit ihrem 19. Lebensjahr immer wieder Depressionen. Bei "rundum gesund" erzählt sie ihre Geschichte und gibt Einblicke in die Gefühlswelt, die die Krankheit verursacht.
    Weitere Themen der Sendung u. a.:
    Richtig Erste Hilfe leisten
    Im Notfall kann Erste Hilfe lebensrettend sein. Aber nur wenige trauen sich die Erstversorgung von Patientinnen und Patienten bis zum Eintreffen des Krankenwagens zu. "rundum gesund" checkt, wie Passantinnen und Passanten in einer Notfallsituation reagieren und zeigt: Erste Hilfe leisten ist nicht schwer!
    Neues SWR Magazin für ganzheitliche Gesundheit
    Ernährung, körperliche Fitness und psychische Stabilität; traditionelle Hausmittel und High-Tech-Medizin - es gibt viele Faktoren, die Einfluss auf das menschliche Wohlbefinden haben. Sie alle sind Thema beim SWR Gesundheitsmagazin "rundum gesund". In jeder 45-minütigen Folge entlockt Moderator Dennis Wilms Expertinnen und Experten praktische Tipps und spricht mit ihnen über Ursachen von Beschwerden und deren Behandlungsmöglichkeiten. Faszinierende Einblicke in den menschlichen Körper ermöglicht dabei die virtuelle 3D-Patientin Annie, die mit Augmented-Reality-Technik ins Bild geholt wird. Kleinste anatomische Details werden auf diese Weise im Studio zum Teil mehrere Meter groß. Annie macht komplexe Abläufe und Zusammenhänge leicht verständlich sichtbar. Gemeinsam mit Sportwissenschaftlerin und Food Coach Jasmin Brandt zeigt Dennis Wilms außerdem in jeder Ausgabe von "rundum gesund", wie sich Bewegung und gesunde Ernährung unkompliziert in den Alltag integrieren lassen.

  • Krankheitsursache unbekannt - ein medizinischer Krimi. Nach Expertenschätzungen gibt es etwa 8.000 seltene Erkrankungen. Selten bedeutet, dass auch routinierte Ärztinnen und Ärzte sie nicht rerkennen. Offiziell lautet die Definition: Eine Erkrankung gilt als selten, wenn nicht mehr als fünf von 10.000 Menschen in der EU von ihr betroffen sind. Doch was bedeutet das für die Betroffenen? Vier Millionen Patientinnen und Patienten in Deutschland wissen nicht, warum sie unter Schmerzen leiden. Die Suche nach der Ursache treibt sie jahrelang von Arzt zu Arzt, aber keiner kann ihnen helfen. Nach ergebnisloser Odyssee sind die Betroffenen nach Jahren zermürbt oder fühlen sich nicht ernst genommen. Genau die eine Erkrankung unter 7.000 bis 8.000 seltenen Krankheiten zu entdecken, ist die tägliche Arbeit der Medizinerinnen und Mediziner an bundesweit 27 Zentren für seltene und unerkannte Krankheiten. Genaues Zuhören, um die Ecke denken, interdisziplinäres Gedanken-Pingpong: Wie Detektive gehen die Ärztinnen und Ärzte jeder noch so kleinen Spur nach. Derzeit warten in Marburg rund 7.000 offene Patientenschicksale darauf, von den Medizinerinnen und Medizinern in Angriff genommen zu werden. Aufwändige Diagnoseverfahren, Spurensuche im Labor. Aufgeben ist keine Option für das Team rund um Prof. Jürgen Schäfer, Chefarzt im "Zentrum für seltene Krankheiten" in Marburg. Anne Brüning ist bei dem deutschen "Dr. House" vor Ort und begibt sich mit ihm auf die spannende Suche nach der richtigen Diagnose.

  • 22.00

    Sag die Wahrheit

    Die SWR Rateshow

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • Tagestipp

    22.30

    Meister des Alltags

    Das SWR Wissensquiz

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 23.00

    Wer weiß denn sowas?

    mit Kai Pflaume

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 00.30

    Quizduell

    Der Olymp mit Jörg Pilawa

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 01.15

    Stadt - Land - Quiz

    Das Städteduell im Südwesten

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    SWR-Moderator Jens Hübschen quizzt in Kirn und Freudenstadt. Wo liegen die Azoren? Wer kennt sich besser mit den Wetterfröschen aus?

    Wiederholung vom Samstag

  • 02.00

    Dings vom Dach

    Die Rateshow um geheimnisvolle Gegenstände

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 02.45

    strassen stars

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 03.15

    Sag die Wahrheit

    Die SWR Rateshow

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 04.30

    Dings vom Dach

    Die Rateshow um geheimnisvolle Gegenstände

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wiederholung

  • 05.15

    Stadt - Land - Quiz

    Das Städteduell im Südwesten

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    SWR-Moderator Jens Hübschen quizzt in Kirn und Freudenstadt. Wo liegen die Azoren? Wer kennt sich besser mit den Wetterfröschen aus?

    Wiederholung vom Samstag