Bitte warten...

Montag, 30.3.2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
  • 05.30

    Planet Schule

    Mumbro & Zinell im Krankenhaus

    Deutsch für Kinder

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel

    Der König wünscht sich "Töne". In der Menschenwelt entdecken Mumbro und Zinell einen Krankenwagen mit eingeschaltetem Martinshorn und steigen kurzerhand ein. In der Notaufnahme des Krankenhauses wird Mumbro gleich von einer jungen Ärztin ins Untersuchungszimmer gefahren. Währenddessen schaut sich Zinell im Krankenhaus um und richtet dabei allerlei Unfug an. Schließlich erfährt er, dass Mumbro notoperiert werden soll. Mit knapper Not entführen Zinell und die Ärztin den Freund und lösen eine Verfolgungsjagd aus. Mumbro und Zinell entkommen und dürfen das Stethoskop der Ärztin mitnehmen. Dieses präsentieren sie nun dem König als Schatz. Nach einer ersten Enttäuschung ist er von den Tönen, die er damit hört, begeistert.

  • 05.45

    Planet Schule

    Mumbro & Zinell im Zirkus

    Deutsch für Kinder

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel

    Der König fühlt sich einsam und wünscht sich eine Familie. Mumbro und Zinell tauchen in einem kleinen Familienzirkus auf, in dem der Clown erkrankt ist. Während Vater und Mutter verzweifelt versuchen, einen Ersatz zu finden, beschließt Sohn Philipp, das Problem durch ein eigenes Programm zu lösen, was sein Vater ihm allerdings nicht zutraut. Unterstützt von Mumbro und Zinell übt er mehrere Nummern ein. Schließlich "engagiert" der Vater seinen Sohn doch für eine Flohzirkusnummer, und die Vorführung wird ein Erfolg. Mumbro und Zinell kehren zum König zurück und bescheren ihm eine ganze Floh-Familie.

  • 06.00

    SWR3 Morningshow

    Visual Radio

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion
  • 07.55

    Einfach fit bleiben! - Übungen für zu Hause

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion
  • 08.05

    In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte

    Heimkehrer
    Fernsehserie Deutschland 2015

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
    Video Programming System 08.00

    Thomas Eckheim soll von Dr. Moreau und Ben Ahlbeck eine künstliche Bandscheibe eingesetzt bekommen. Doch der Routine-Eingriff muss unverhofft abgebrochen werden, als sich plötzlich Komplikationen einstellen. Was ist der Grund dafür? Währenddessen kommt Herrn Eckheims Tochter Vanessa ins Klinikum, um ihren Vater zu besuchen. Zunächst freut Thomas sich noch, doch als seine Tochter ihm schließlich offenbart, was sie für die Zukunft geplant hat, ist er völlig entsetzt. Nach einer Auseinandersetzung zwischen Vater und Tochter bricht der ehemalige Major zusammen - das Ärzteteam um Dr. Moreau ist sofort in Alarmbereitschaft!
    Julia Berger begegnet in der Stadt der temperamentvollen Giovanna Pellegrini und muss die junge Frau nach einem Unfall auch direkt in die Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums begleiten. Dort versucht sie gemeinsam mit Oberarzt Niklas Ahrend die diffusen Symptome der Italienerin zu entschlüsseln. Doch bevor die Mediziner Giovanna die Diagnose mitteilen können, muss die Patientin nach einem erneuten Schwindelanfall eine Not-Operation überstehen .
    Ben Ahlbeck hat seinen besten Freund und Assistenzarzt Elias Bähr auf einem Dating-Portal angemeldet, worüber Elias alles andere als glücklich ist. Auch die übrigen Assistenzärzte geben dem entnervten Elias zahlreiche Tipps. Doch dann wird klar, dass der die Hilfe seiner Kollegen womöglich gar nicht braucht.

  • 08.50

    In aller Freundschaft

    Ein Freund in der Not
    Fernsehserie Deutschland 2017

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion
    Video Programming System 08.45

    Beim Golfen mit Prof. Simoni erleidet Gesundheitsdezernent Jürgen Strauber einen Herzinfarkt und wird in die Sachsenklinik gebracht. Bei ihm ist seine Assistentin Vera Bader, die durch ihre früheren Intrigen die Sachsenklinik fast zerstört hat. Wegen guter Führung aus der Haft entlassen, hat ihr Strauber eine zweite Chance gegeben und sie wieder eingestellt. Er ist noch immer überzeugt von ihren fachlichen Qualitäten. Sie wiederum ist in großer Sorge um ihren Chef. Was wird aus ihr, wenn Strauber nicht ins Gesundheitsdezernat zurückkehren wird? Außerdem leidet Vera Bader an einer schlimmen Blasenerkrankung und muss sich ausgerechnet Dr. Rolf Kaminski anvertrauen.
    In Dr. Kathrin Globisch keimt der Verdacht, dass ihr Verlobter Alexander Weber das Ausmaß seiner Steuerhinterziehung herunterspielt. Die Andeutungen seiner Exfrau Maria Weber verstärken das ungute Gefühl. Als Kathrin die Möglichkeit hat, einen Blick in Webers E-Mail-Verkehr zu werfen, erkennt sie entsetzt, dass es um eine Steuerhinterziehung in Millionenhöhe geht. Für sie bricht eine Welt zusammen.

  • 09.30

    Mensch Mama!

    Spielfilm Deutschland 2012

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
    Video Programming System 09.29

    Die Bremers sind eine ganz normale Familie. Mutter Anja regelt das Leben ihrer beiden heranwachsenden Kinder, und ihr Mann Ulli sitzt nach getaner Arbeit vor dem Fernseher. Das behagt der patenten Kindergärtnerin nicht, denn sie hat noch Pläne. Nach dem segensreichen Gewinn einer Lottomillion könnte sie nun ihre Träume endlich verwirklichen. Leider muss sie jedoch befürchten, dass ihr Mann aufgrund des unerwarteten Reichtums den Hintern gar nicht mehr hochbekommt. Um ihn zu motivieren, entwickelt Anja einen kühnen Plan. Damit löst sie mehr Wirbel aus, als ihr lieb ist.
    Sechs Richtige und eine falsche Entscheidung: In dieser herzerfrischenden Familienkomödie stellt Birge Schade als listige Lottomillionärin das geruhsame Leben ihres Mannes auf den Kopf. Neben Götz Schubert, der glücklich im eigenen Saft schmort, sind Max Urlacher, Marita Breuer und Grit Boettcher zu sehen.

    Wiederholung vom Samstag

  • 11.00

    Planet Schule

    total phänomenal

    Geschmackssinn

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel
    Video Programming System 10.45

    Die Zunge ist ein vielseitiges Organ - man benutzt sie zur Nahrungsaufnahme und zum Sprechen. Aber sie kann noch mehr: Auf ihrer Oberfläche befinden sich die Sensoren für den Geschmackssinn. Wie die Geschmacksknospen sauer, süß, salzig, bitter und "umami" unterscheiden, wird in aufwändigen Computeranimationen und mit anschaulichen Modellbeispielen erläutert. Rasante Bilder entführen den Zuschauer ins Schlaraffenland eines Volksfests und lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen. Dabei wird Spannendes und Unerwartetes aufgedeckt: dass scharf gar keine Geschmacksrichtung ist, warum Kinder größere Feinschmecker sind als Erwachsene, wie die Zunge mit dem Magen kommuniziert und vieles mehr. Auch tierische Feinschmecker werden unter die Lupe genommen: Der Geschmackssinn einer Katze kann mit dem des Menschen bei Weitem nicht mithalten. Pferde dagegen sind mit ihren 35.000 Geschmacksknospen in der Lage, sehr genau zu schmecken, ob ein bestimmtes Kraut genießbar ist oder nicht - für sie eine lebenswichtige Anpassung. Fliegen sind die vielleicht ungewöhnlichsten Gourmets - sie schmecken mit den Füßen!

  • 11.15

    Planet Schule

    Tiere und Pflanzen

    Das versteckte Leben im Apfelbaum

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel
    Video Programming System 11.00

    Ein Apfelbaum auf einer Streuobstwiese dient einer Steinkauzfamilie als Unterschlupf. Doch die Vögel sind nicht die einzigen Untermieter. Ein Blick durch die Lupe offenbart: Es wimmelt hier nur so vor Insekten und anderen Kleinlebewesen. Der Apfelbaum ist ihre Welt. Sie überwintern unter der Rinde, wachsen heran, pflanzen sich fort. Manche von ihnen nutzen den Baum aus und schaden ihm. Die Raupe des Apfelwicklers lässt sich die Äpfel schmecken. Ein Käfer legt seine Eier in die Blüten des Baumes und verhindert so, dass überhaupt Früchte reifen - sein Name: Apfelblütenstecher. Doch der Apfelbaum hat auch Verbündete: Raubwanzen und Florfliegenlarven machen Jagd auf die Schädlinge und verspeisen sie. Dramatischer Überlebenskampf und fürsorgliche Brutpflege auf wenigen Quadratzentimetern - extreme Nahaufnahmen ermöglichen einen faszinierenden Einblick in den Mikrokosmos im Apfelbaum.

  • 11.30

    Planet Wissen

    Deutschland und Frankreich - Erst Feind dann Freund

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
    Video Programming System 11.15

    Die Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich sind nach dem Zweiten Weltkrieg auf dem Nullpunkt. Doch von den langen Leidensjahren gezeichnet, sehnen sich die Menschen beider Länder nach Aussöhnung. 1949 beginnt ein neues Kapitel in der Deutsch-Französischen Geschichte. Trotz leidvoller Erfahrungen durch Krieg und NS-Besatzung streckt Charles de Gaulle dem ehemaligen Feind die Hand zur Versöhnung aus. Die Annäherung zwischen ihm und Konrad Adenauer führt schließlich 1963 zum deutsch-französischen Freundschaftsvertrag. Es ist die Zeit, in der aus ehemaligen Gegnern Freunde werden. Politisch und persönlich. Mit Prof. Frank Baasner vom Deutsch-Französischen Institut und André Thomas, dessen Familiengeschichte eng mit der Geschichte beider Länder verwoben ist, blickt "Planet Wissen" in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der deutsch-französischen Beziehungen.

  • 12.30

    SWR Aktuell - Corona-Update

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 12.35

    Zuhause kochen mit Rainer Sass

    Schmorgerichte mit Huhn

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion
  • 13.00

    Meister des Alltags

    Das SWR Wissensquiz

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel
    Video Programming System 12.15
  • 13.30

    Quizduell

    mit Jörg Pilawa

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 14.15

    Eisenbahn-Romantik

    Kathedralen des Industriezeitalters - Budapest

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Gustav Eiffel baute 1874 die gläserne Bahnhofshalle des Nyugati Palyaudvar. Mit über 6000 Quadratmeter Fläche und seinen 25 Metern Höhe galt er als fünftgrößter Bahnhof der Welt - und für viele Jahre als Europas modernster.

    Wiederholung vom Freitag

  • 14.45

    Eisenbahn-Romantik

    Vom TEE zum Northlander

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 15.15

    Mein leckerer Garten

    Landfrau Annette Aller

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Drei Landfrauen aus der SWR-Reihe "Lecker aufs Land" und drei Hobbygärtner treten einen Sommer lang in einen freundschaftlichen Garten-Wettbewerb: Sie säen und pflanzen, legen Beete an, wollen Neues ausprobieren und lang gehegte Pläne umsetzen. Begleitet vom Leiter der Staatsschule für Gartenbau in Stuttgart, Dr. Michael Ernst, sorgen die sechs Gartenbegeisterten für unterhaltsame Tipps rund ums Gärtnern und kreieren leckere Rezepte für eine gesunde Gartenküche.

  • 16.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Das tägliche Servicemagazin mit Expertentipps rund um Heim und Garten, Gesundheit, Küche und Haushalt.
    Zuschauerinnen und Zuschauer können live ihre Meinung zu aktuellen Themen einbringen, mit Studiogästen sprechen und beim Quiz mitraten.
    Moderation: Jens Hübschen
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • 17.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
    Video Programming System 16.05

    Das tägliche Servicemagazin.
    Unter anderem ca. 17.40 Uhr das Quiz.____
    Moderation: Jens Hübschen
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • Baden-Württemberg

    18.00

  • Rheinland-Pfalz

    18.00

  • Rheinland-Pfalz

    18.10

  • Baden-Württemberg

    18.12

  • 18.15

    MENSCH LEUTE

    Geschlossene Gesellschaft
    Ein Dorf in der Virus-Krise

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
    Video Programming System 18.14

    Waldalgesheim - ein Dorf mit knapp 4000 Einwohnern in der Nähe von Bingen am Rhein. Hier wohnen die Filmemacher Katja Schupp und Hartmut Seifert mit ihren fünf Kindern. Seit Montag den 16.3. sind Schulen und Kitas wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Die Kinder bleiben zuhause. Wie unzählige Familien in Rheinland-Pfalz geht es auch den beiden Filmemachern: von einem Tag auf den anderen befinden sie sich im Ausnahmezustand.

  • Baden-Württemberg

    18.45

  • Rheinland-Pfalz

    18.45

  • Baden-Württemberg

    19.30

  • Rheinland-Pfalz

    19.30

  • Baden-Württemberg

    19.57

  • Rheinland-Pfalz

    19.57

  • Tagestipp

    20.15

    rundum gesund Extra

    Sich selbst und andere schützen

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
    Video Programming System 20.14

    Moderator Dennis Wilms spricht mit Expert*innen, macht komplexe Zusammenhänge leicht verständlich und nimmt auch Falschmeldungen kritisch unter die Lupe. Beim Call-In bekommen Zuschauer*innen die Möglichkeit Fragen zu stellen, die sie bei der Coronavorsorge bewegen. Mit dabei ist Sportwissenschaftlerin Jasmin Brandt. Sie stellt lebensnahe Tipps vor, wie man trotz Quarantänemodus zu Hause in Bewegung und bei guter Laune bleibt.
    Experte im Studio ist der Infektiologe Prof. Philipp Henneke von der Uniklinik Freiburg/Breisgau. Er geht unter anderem auf die Frage ein, wie sich Menschen mit einem geschwächten Immunsystem schützen können und in welcher Hinsicht, Familie, Freunde und Bekannte solcher Menschen jetzt ganz besonders gefordert sind. Im Filmbeiträgen geht die Sendung diesen Fragen am Beispiel einer Krebspatientin, aber auch am Beispiel pflegebedürftiger Menschen nach. Die Ausgangsbeschränkungen mit dem erzwungenen Aufeinandersitzen in beengtem Raum führen zunehmend zu Konflikten bei Paaren und Familien, verstärken aber auch die Isolation von Millionen Menschen, die in Single-Haushalten leben. "rundum gesund Extra" spürt dem Phänomen Lagerkoller nach und gibt Tipps, wie man damit besser zurechtkommt.

  • In dieser Folge "Die Ernährungs-Docs" kommt Rainer L. an Bord der Hausboot-Praxis. Er hat einen dramatisch erhöhten Fettanteil im Blut, ist sich der Risiken aber gar nicht bewusst. "Mit so hohen Triglyceriden kann es sein, dass sie keine 60 Jahre alt werden", warnt der Ernährungsmediziner Matthias Riedl. Als "Hafenkutscher" bringt der Lkw-Fahrer Waren im Hamburger Hafen von A nach B, sitzt täglich stundenlang hinterm Lenkrad. Das Ernährungsprotokoll zeigt: Der 51-Jährige ernährt sich fast durchgehend von Snacks und trinkt dabei viel zu wenig, verwechselt Durst mit Hunger. Der Fahrplan des Docs: Nur noch drei Mahlzeiten am Tag, Rainer L. soll auf Wurst und Fleisch ganz verzichten, Pescetarier werden, also ein Vegetarier, der Fisch isst. Wird er das schaffen und so seine Chance auf ein längeres Leben erhöhen können? Nina B. ist erst 35 Jahre alt und doch droht ihr schon eine künstliche Hüfte. Seit der Geburt leidet sie an einer Hüftfehlstellung, die den Knorpel schädigt und dadurch starke Schmerzen verursacht. Ihren Job als Rettungssanitäterin musste Nina B. schon aufgeben. Sie wiegt 100 Kilogramm, obwohl sie viel Rennrad fährt. Ein ganz schwieriger Fall: Die Rheumatologin Anne Fleck holt sich Unterstützung an Bord. Gemeinsam mit Bewegungs-Doc Helge Riepenhof möchte sie eine Strategie entwickeln, um die Hüft-OP möglichst lang hinauszuzögern. 20 Kilogramm soll Nina B. abnehmen und so die Gelenke entlasten. Die Gewichtsreduzierung soll vor allem durch den konsequenten Verzicht auf Kohlenhydrate erfolgen, denn ihr Ernährungsprotokoll zeigt, dass diese bisher die Hälfte ihrer Ernährung ausmachen. Stattdessen müssen viel Gemüse auf den Teller und gute Fette gegen die Entzündung. Konkrete Rezepte wie das für eine Brennnesselsuppe sollen bei der Umstellung helfen. Werden sich ihre Beschwerden so verbessern? Und dann kommt ein Mann zu den Ernährungs-Docs, dem das Essen im Halse stecken bleibt: Bertram E. leidet an einer chronischen Entzündung der Speiseröhre, die durch schmerzhafte Krämpfe das Schlucken verhindert. Die Eosinophile Ösophagitis galt früher als selten, in den letzten 15 Jahren wird die Autoimmunerkrankung aber immer häufiger diagnostiziert. Mutmaßlich wird sie durch bestimmte Lebensmittel gefördert. Und deshalb will es der Magen-Darm-Spezialist Jörn Klasen mit einer Auslassdiät versuchen: Auf Weizen, Kuhmilch und Soja soll Bertram E. für immer verzichten, auf Eier, Nüsse und Meeresfrüchte zunächst für sechs Wochen. Und der Doc zeigt ihm auch, was er stattdessen essen kann: Roggen, Hirse, Quinoa oder Hafer anstelle von Weizen und statt Kuhmilch Hafer-, Mandel- oder Reismilch. Kann dieser Ansatz dem 37-Jährigen wirklich helfen?

  • 22.00

    Sag die Wahrheit

    Die SWR Rateshow

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Blaue Gesichter soweit das Auge reicht - so sah es aus, als der echte Kandidat in seinem Heimatort das weltweit größte Schlumpftreffen organisierte. 2.762 Blaue waren es und die Stimmung war prima. Zu guter Letzt wurde das Treffen ins Guinessbuch der Rekorde eingetragen. Anschließend erklärt die Konmariberaterin, mit welchen Tricks man seine Sachen so aus- und durchsortiert und neu einräumt, dass die Ordnung bestehen bleibt.

  • 22.30

    Meister des Alltags

    Das SWR Wissensquiz

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Muss man beim Fahren eines Elektro-Rollers einen Helm tragen? Sollten Holzkochlöffel nach spätestens zwei Jahren ausgetauscht werden? Und dürfen schwangere und stillende Frauen sonntags arbeiten?
    Diese und viele weitere spannende und kuriose Fragen rund um den ganz normalen Alltag gibt es im SWR Wissensquiz!

  • 23.00

    Gefragt - Gejagt

    mit Alexander Bommes

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 23.45

    Stadt - Land - Quiz

    Das Städteduell im Südwesten

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wer hat im Quiz die Nase vorn? Kirchheimbolanden und Bietigheim-Bissingen treten gegeneinander an und stellen sich den kniffligen Fragen von Moderator Jens Hübschen.

    Wiederholung vom Samstag

  • 00.30

    Quizduell

    mit Jörg Pilawa

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 01.15

    Sag die Wahrheit

    Die SWR Rateshow

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Blaue Gesichter soweit das Auge reicht - so sah es aus, als der echte Kandidat in seinem Heimatort das weltweit größte Schlumpftreffen organisierte. 2.762 Blaue waren es und die Stimmung war prima. Zu guter Letzt wurde das Treffen ins Guinessbuch der Rekorde eingetragen. Anschließend erklärt die Konmariberaterin, mit welchen Tricks man seine Sachen so aus- und durchsortiert und neu einräumt, dass die Ordnung bestehen bleibt.

    Wiederholung

  • 01.45

    strassen stars

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 02.15

    Rate mal, wie alt ich bin

    mit Matthias Opdenhövel

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 03.50

    läuft seit

    Paarduell

    Wer schlägt Gesthuysen und Plasberg?

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 04.35

    Die härtesten Jobs von damals

    Schwarzwaldflößer

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • Baden-Württemberg

    04.45

  • Rheinland-Pfalz

    04.45