Bitte warten...

Mittwoch, 9.10.2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
  • Die größte Insel der Welt wird von einem kilometerdicken Eispanzer in die Erdkruste gedrückt. Geschmolzen würde er weltweit die Meeresspiegel um fast 20 Meter anheben. Klimajournalistin Bernice Notenboom paddelt mit Forscherinnen und Forschern zu einer Eiszunge, die in den vergangenen zehn Jahren schneller abgeschmolzen ist als in den einhundert Jahren zuvor. Die Temperaturen in Grönland lagen 2014 um bis zu 16 Grad höher als in den Jahren zuvor - der Tauprozess beschleunigt sich.

  • 05.55

    Tagesschau vor 20 Jahren

    Stereo HD Produktion
  • Baden-Württemberg

    06.10

    Wiederholung vom Dienstag

  • Rheinland-Pfalz

    06.10

    Wiederholung vom Dienstag

  • Baden-Württemberg

    06.37

    Wiederholung vom Dienstag

  • Rheinland-Pfalz

    06.37

    Wiederholung vom Dienstag

  • 06.40

    natürlich!

    Natur und Umwelt im Südwesten

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Unser Wald vertrocknet - Waldsterben 2.0. Ursache ist aber nicht nur der Klimawandel, sondern auch die Turbo-Holzwirtschaft.
    natürlich! besucht einen Förster in der Eifel, der mit vielen kleinen Schritten seinen Wald für die Zukunft fit macht.
    Hopfen macht das Aroma von Bier aus. Bio-Hopfen ist dabei eine Rarität. Axel Weiß hilft bei der Ernte in Tettnang und besucht eine Brauerei, die mit den Dolden leckeres Bio-Bier braut.
    Außerdem in "natürlich!":
    Kleine Dinge in der Natur sind für ihn eine ganz große Sache. Naturfotograf Werner Michels aus Monreal liebt Aufnahmen von Insekten zum Beispiel, die scheinbar regelrecht für ihn vor der Kamera posieren.
    Gute Produkte von gesunden Tieren statt Massentierhaltung mit großem Profit - der Traum von Sarah und Jorrit Alberts. Das junge Paar baut an einem Bio-Hof. Für ihre Idee brauchen sie nicht nur Geld, sondern auch viel Kraft, Zeit und Nerven.
    Respektvoller Umgang mit Tieren und Natur - das ist das Ziel von "Schüler für Tiere". Bei ihren Aktionen gegen Tierleid greifen sie auch schon mal zu drastischen Mitteln.

    Wiederholung vom Dienstag

  • Baden-Württemberg

    07.10

    Wiederholung vom Dienstag

  • Rheinland-Pfalz

    07.10

    Wiederholung vom Dienstag

  • Themen der Sendung:
    Keimschleuder Waschmaschine - wo sitzen Pilze und Bakterien?
    Produktrückrufe - wenn Lebensmittel zur Gefahr werden
    "Marktcheck" fragt Möller - welche Pflichten gibt es im Herbst?
    Superfood Kohl - so gesund und lecker ist das Herbstgemüse

    Wiederholung vom Dienstag

  • 08.40

    Eisenbahn-Romantik

    Nürnberger Spielwarenmesse 2001

    Stereo HD Produktion
  • 09.10

    Brisant

    Boulevard Magazin

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wiederholung vom Dienstag

  • 09.40

    In aller Freundschaft

    Aus allen Wolken
    Fernsehserie Deutschland 2014

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    In die Sachsenklinik wird eine Frau mit schwersten Verletzungen nach einem Autounfall eingeliefert. Ihr Gesicht ist nicht zu erkennen und ihre Identität unbekannt. Die Ärzte entscheiden sich, in einer Notoperation zuerst ihre Bauchverletzung zu versorgen. Als Martin das Skalpell ansetzt, entdeckt er ein Muttermal. Ihm wird klar, dass es sich um Elena Eichhorn handelt. Den Ärzten gelingt es, Elena vorerst zu stabilisieren und die Blutungen zu stillen, auch wenn sie nach der OP längst nicht außer Lebensgefahr ist. Martin quält sich mit der Frage, was Elena in Leipzig macht und warum sie sich nicht gemeldet hat. Als sie am nächsten Tag aufwacht, stellt Elena fest, dass sie Doppelbilder sieht. Dr. Roland Heilmann klärt sie über ihre Mittelgesichtsfraktur auf. Wenn sie nicht sofort operiert wird, besteht die Gefahr, dass sie nicht wieder richtig sehen und ihren Beruf ausüben kann.

  • 10.25

    Elefant, Tiger & Co.

    Geschichten aus dem Leipziger Zoo

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Die stärkste Rolle
    Sechs Elefantenkühe leben derzeit im Leipziger Zoo. Meist sind sie unter sich, aber seit einiger Zeit mischt sich ein Bulle unter die weibliche Herde: Voi Nam. Fünf Jahre hat der Bulle in Heidelberg in einer Junggesellengruppe verbracht. Jetzt ist er zurückgekehrt, aus dem Dreikäsehoch ist ein richtiger Kerl geworden. Über 2,70 Meter groß, sicher vier Tonnen schwer und mit prächtigen Stoßzähnen.
    Heute trifft er auf Hoa, Don Chung und die kleine Rani. Keine von ihnen ist gerade empfänglich, aber darum geht es auch nicht. Voi Nam soll sich ausprobieren und zeigen, wer der Herr im Hause ist. Denn vor ein paar Jahren noch waren es die Kühe, die den kleinen Voi Nam herumgeschubst haben. Das sollten sie nun lieber bleiben lassen!
    Auf Matadi
    Einen Geburtstag gibt's zu feiern, den 14. von Angolalöwe Matadi. Da lässt sich Jörg Gräser nicht lumpen und hat groß aufgefahren. Ein richtiger Geburtstagstisch mit Blumen, Kerze und einem Geschenk warten auf Matadi. Als Höhepunkt ist sogar ein Geburtstagschor vorbeigekommen, um dem "alten Herrn" ein Ständchen zu singen. Also, alles vorhanden für eine richtige Sause. Aber ist Kater Matadi überhaupt ein Partylöwe?
    Seilbahn mit Biss
    Auch bei den Amurleoparden gibt es eine Premiere. Im Kampf gegen die Langeweile hat sich Lasse Nieberding etwas ganz Besonderes ausgedacht. Im Gehege von Mia wird eine ferngesteuerte Seilbahn installiert, an der ein feines Leckerli hängt. Ob die Leopardendame das ganze "Gebaumel" gut findet?

  • 11.15

    Planet Wissen

    Die faszinierende Welt der Insekten

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Vor über 300 Millionen Jahren begann die Erfolgsstory der Insekten. Sie entwickelten sich zur größten Tiergruppe der Erde und besiedeln dank ihrer fantastischen Eigenschaften und Fähigkeiten fast alle Lebensräume der Erde. Sie sind wichtige Bestandteile der Nahrungsketten in den Ökosystemen und Bestäuber der Kulturpflanzen. Ohne Insekten gibt es kein Leben auf der Erde. Insekten haben viele Überlebensstrategien entwickelt, von denen möglicherweise auch Menschen in Zukunft profitieren - Insekten könnten Antibiotika liefern, bei der Lösung von Umweltproblemen helfen oder dank ihrer Fähigkeiten zur massenhaften Vermehrung auch eine wichtige Eiweißquelle für die Menschheit werden.

  • 12.15

    Quizduell

    mit Jörg Pilawa

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 13.00

    Meister des Alltags

    Das SWR Wissensquiz

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel
  • Baden-Württemberg

    16.00

  • Rheinland-Pfalz

    16.00

  • Baden-Württemberg

    16.04

  • 16.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Das tägliche Servicemagazin mit Expertentipps rund um Heim und Garten, Gesundheit, Küche und Haushalt.
    Zuschauerinnen und Zuschauer können live ihre Meinung zu aktuellen Themen einbringen, mit Studiogästen sprechen und beim Quiz mitraten.
    Moderation: Heike Greis
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • Baden-Württemberg

    17.00

  • Rheinland-Pfalz

    17.00

  • 17.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
    Video Programming System 16.05

    Das tägliche Servicemagazin.
    Unter anderem ca. 17.40 Uhr das Quiz.____
    Moderation: Heike Greis
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • Baden-Württemberg

    18.00

  • Rheinland-Pfalz

    18.00

  • Rheinland-Pfalz

    18.10

  • Baden-Württemberg

    18.12

  • Tagestipp

    18.15

    Werktags HELDEN

    Wir sorgen für sichere Fahrt - Arbeitsplatz Autobahn

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Reisende, Pendler, LKW-Fahrer - sie alle sind auf der Autobahn unterwegs, wollen so schnell wie möglich an ihr Ziel kommen. Damit der Verkehr rollt, braucht es sie: Die Werktags HELDEN der Autobahn. Inmitten vorbeirauschender Autos, Motorräder und LKWs, bei einer Lautstärke von 90 Dezibel ist ihr Arbeitsplatz. Was der Tag bringt, wissen sie am Morgen nicht.

  • Baden-Württemberg

    18.45

  • Rheinland-Pfalz

    18.45

  • Baden-Württemberg

    19.30

  • Rheinland-Pfalz

    19.30

  • Baden-Württemberg

    19.57

  • Rheinland-Pfalz

    19.57

  • Wiederholung

  • 21.00

    Hilfe aus der Luft

    Bergretter im Einsatz

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Alarmstart für den Helikopter "RK 2". Ein Mountainbiker ist schwer gestürzt im alpinen Gelände. Ist er lebensgefährlich verletzt? Schon auf dem Anflug bereitet sich die vierköpfige Besatzung auf das Schlimmste vor. Hinunter zum Unfallopfer kommen die Notärztin und der Bergretter nur per Windenseil. Später wird der verletzte Mountainbiker ebenfalls per Winde hoch in den Hubschrauber gezogen und in die Klinik geflogen.
    Spektakulär und doch der Alltag für den "RK 2" und seine Besatzung. Der Rettungshelikopter ist in Reutte in Tirol stationiert und rettet Bergsteigerinnen und Bergsteiger, Wanderinnen und Wanderer sowie Mountainbikerinnen und Mountainbiker und Verirrte aus den benachbarten bayrischen Bergen. Der SWR Film begleitet die Besatzung bei dramatischen Einsätzen und besucht die alpinen Unfallopfer später. Haben sie am Berg im schwierigen Gelände Fehler gemacht? Sich überschätzt? Und: Wer zahlt die Rettungseinsätze eigentlich?

  • Baden-Württemberg

    21.45

  • Rheinland-Pfalz

    21.45

  • 22.00

    Tatort: Die Wiederkehr

    Fernsehfilm Deutschland 2015

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Das vermisste Mädchen Fiona Althoff steht nach zehn Jahren plötzlich als junge Frau vor ihrer Familie. Sie erzählt, sie sei entführt und misshandelt worden. Die Familie ist glücklich, ihre Tochter und Schwester wieder in die Arme schließen zu können, aber die Bremer Kommissare Inga Lürsen und Stedefreund sind skeptisch. Damals hatten sie das Mädchen nicht gefunden und den Vater als Mörder verdächtigt, woraufhin dieser sich das Leben nahm. Seine Frau Silke Althoff, die Mutter von Fiona, erhebt noch immer schwere Vorwürfe gegen Inga Lürsen. Haben die Kommissare damals versagt? Inga Lürsen und Stedefreund nehmen die Ermittlungen erneut auf und stoßen zunehmend auf ungeklärte Fragen.

  • 23.30

    SWR Sport: Turn-WM in Stuttgart

    Zusammenfassung des Tages

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 23.45

    Heiter bis tödlich - Akte Ex

    Ommm
    Fernsehserie Deutschland 2012

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Kristina Katzer hat sich dazu durchgerungen, Hundt endlich zu sagen, dass er Jules Vater ist. Bloß wie? Im Dienst verlangt ein 'Doppel-Fall' die ganze Konzentration von Kristina: In einem Yoga-Studio wurde eine Kursteilnehmerin mit Blausäure vergiftet. Darüber hinaus wurden in dem Museum, in dem die Ermordete arbeitete, wertvolle Goethe-Briefe gestohlen. Ottner vermutet eine Verbindung zwischen den beiden Taten und erwartet rasche Aufklärung. Aber die Ermittlungen kommen nur schleppend voran.
    Auch Kristina Katzers Entschluss, Hundt endlich die Wahrheit zu sagen, bekommt einen Dämpfer. Als Hundt Jule wieder einmal versetzt, fühlt sich die Kommissarin bestätigt: Hundt ist und bleibt ein verantwortungsloser Egoist. Aber für Kristina kommt es noch heftiger. Bei einer Befragung des Leiters des Yoga-Studios wird sie von dessen Komplizen brutal verschleppt. Erst in letzter Sekunde kann Hundt sie retten. Der Yogalehrer und sein Komplize werden als Diebe der Briefe überführt. Hundt ist überzeugt, dass die beiden auch den Mord gemeinsam verübt haben. Doch Kristina belehrt ihn eines Besseren. Dank ihres Scharfsinns gelingt es ihr, den wahren Täter zu entlarven.
    Nach der Klärung des Falles verbringen Hundt und Kristina den Abend zusammen mit Elli und Jule. Unter vier Augen nimmt Kristina schließlich ihren ganzen Mut zusammen. Sie hebt an, Hundt die Wahrheit über Jule zu sagen. Doch der lässt mit einer beiläufigen Bemerkung das Vorhaben wie ein Kartenhaus in sich zusammenfallen.

  • 00.30

    Heiter bis tödlich - Morden im Norden

    Der Fingerzeig
    Fernsehserie Deutschland 2013

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Eine Leiche in Stücken beschäftigt die Lübecker Polizei. Zuerst lässt eine Möwe einen Finger in das Bierglas eines Touristen fallen, und dann wird am Ufer der Trave eine tote Frau mit fehlenden Fingern geborgen. Die Leiche hat laut Aussage des Pathologen Strahl mindestens zwei Tage im Wasser gelegen. Zunächst ist die Identität der Toten schwer festzustellen. Ihr Ehering bringt die Ermittler schließlich auf die richtige Spur. Sie hat als Stadtführerin in Lübeck gearbeitet, ist mit einem Bautischler verheiratet und hat einen 19-jährigen Sohn. Wer hatte ein Interesse daran, die Frau zu töten? Etwa der etwas schrullige Stadtführer Lenker oder ihr eifersüchtiger Ehemann, der aber ein handfestes Alibi vorweisen kann?
    Bei Finn Kiesewetter und Elke Rasmussen hängt der Haussegen schief: Finns ehemalige Freundin Susanne aus der Uckermark hat ihren Besuch angekündigt. Leider hat Finn vergessen, Elke davon zu erzählen. Elke versucht daraufhin, Finn mit ihrem Exmann Lars Englen eifersüchtig zu machen. Der versteht das prompt falsch und hofft auf eine erneute Annäherung mit ihr.
    Zu allem Überfluss wird auch noch Tante Ria verhaftet, weil sie bei einer nächtlichen Tierschutzaktion 3.000 Nerze freigelassen hat. Finn organisiert ein erstes Treffen seiner beiden Tanten, die seit dem Auszug aus dem Teeladen nicht mehr miteinander sprechen. Sein Plan geht auf, sie versöhnen sich.

  • 01.20

    Vorstadtweiber

    Fernsehserie Deutschland 2016

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Der Besuch von Maria und Georg bei der Sexualtherapeutin bringt ihre Ehe nicht auf neue Schienen. Zumal zur selben Zeit Francesco aus der Haft entlassen wird, mit dem Georg im Gefängnis ein Verhältnis angefangen hat. Für die Freilassung des Friseurs der Vorstadtweiber hat sich der Polizist Jörg eingesetzt, in der Hoffnung, damit eine nähere Beziehung zu Nicoletta zu finden. Doch diese begreift das nicht und ignoriert ihn.
    Caro besucht Sylvia. Sie will wissen, was Hadrians Exfrau besser kann als sie. Hadrian holt Caro ab. Sylvia bleibt einsam zurück. Doch Hadrians Glück währt nur kurz. Er soll sein Haus, eine Dienstwohnung der Bank, baldigst räumen. Maria und Simon besuchen Waltraud und das Baby. So erfährt Joachim, dass der minderjährige Simon der Vater von Waltrauds Kind ist.

  • 02.05

    Heiter bis tödlich - Akte Ex

    Ommm
    Fernsehserie Deutschland 2012

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Kristina Katzer hat sich dazu durchgerungen, Hundt endlich zu sagen, dass er Jules Vater ist. Bloß wie? Im Dienst verlangt ein 'Doppel-Fall' die ganze Konzentration von Kristina: In einem Yoga-Studio wurde eine Kursteilnehmerin mit Blausäure vergiftet. Darüber hinaus wurden in dem Museum, in dem die Ermordete arbeitete, wertvolle Goethe-Briefe gestohlen. Ottner vermutet eine Verbindung zwischen den beiden Taten und erwartet rasche Aufklärung. Aber die Ermittlungen kommen nur schleppend voran.
    Auch Kristina Katzers Entschluss, Hundt endlich die Wahrheit zu sagen, bekommt einen Dämpfer. Als Hundt Jule wieder einmal versetzt, fühlt sich die Kommissarin bestätigt: Hundt ist und bleibt ein verantwortungsloser Egoist. Aber für Kristina kommt es noch heftiger. Bei einer Befragung des Leiters des Yoga-Studios wird sie von dessen Komplizen brutal verschleppt. Erst in letzter Sekunde kann Hundt sie retten. Der Yogalehrer und sein Komplize werden als Diebe der Briefe überführt. Hundt ist überzeugt, dass die beiden auch den Mord gemeinsam verübt haben. Doch Kristina belehrt ihn eines Besseren. Dank ihres Scharfsinns gelingt es ihr, den wahren Täter zu entlarven.
    Nach der Klärung des Falles verbringen Hundt und Kristina den Abend zusammen mit Elli und Jule. Unter vier Augen nimmt Kristina schließlich ihren ganzen Mut zusammen. Sie hebt an, Hundt die Wahrheit über Jule zu sagen. Doch der lässt mit einer beiläufigen Bemerkung das Vorhaben wie ein Kartenhaus in sich zusammenfallen.

    Wiederholung

  • 02.55

    Cop & Co.

    Schneeweißchen und Rosenrot
    Fernsehserie Deutschland 1989

    Stereo HD Produktion

    Bei den Familien von Verstorbenen taucht ein Duo zweier Schwestern auf, um den Hinterbliebenen - natürlich gegen gutes Geld - Hefte und Broschüren zu bringen, die die Verstorbenen kurz vor ihrem Tode angeblich noch bestellt hatten. Verwirrend für Kaschowitz und Pöppelmann ist dabei nur, dass manche Witwen mit frommen Traktaten und andere mit Pornoheften beliefert werden. Pöppelmann wittert dahinter zwei skrupellose Frauen, die ihn schon vor Jahren als "Schneeweißchen und Rosenrot" an der Nase herumgeführt haben. Kaschowitz gibt seine eigene Todesanzeige auf. Die Falle ist gestellt.
    nowidctlpar

  • 03.20

    Kommissar Beck - Die neuen Fälle

    Todesengel
    Achtteilige Fernsehserie Schweden 1997

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Eine makabre Mordserie legt den Stockholmer U-Bahnverkehr lahm. Kommissar Beck kommt einer Gruppe im Untergrund lebender Computerkids auf die Spur, die brutale Videospiele ins wirkliche Leben verlegen. Mit Nachtsichtgeräten ausgerüstet, stellen sie zunächst den Strom auf den Bahnsteigen ab, schleichen sich dann an ihre wehrlosen Opfer an und richten diese förmlich hin.
    "Todesengel" basiert wie alle Filme der Kommissar-Beck-Reihe auf den Kultromanen von Sjöwall/Wahlöö. Peter Haber und Mikael Persbrandt glänzen in den Hauptrollen.

  • 04.45

    Cop & Co.

    Schneeweißchen und Rosenrot
    Fernsehserie Deutschland 1989

    Stereo HD Produktion

    Bei den Familien von Verstorbenen taucht ein Duo zweier Schwestern auf, um den Hinterbliebenen - natürlich gegen gutes Geld - Hefte und Broschüren zu bringen, die die Verstorbenen kurz vor ihrem Tode angeblich noch bestellt hatten. Verwirrend für Kaschowitz und Pöppelmann ist dabei nur, dass manche Witwen mit frommen Traktaten und andere mit Pornoheften beliefert werden. Pöppelmann wittert dahinter zwei skrupellose Frauen, die ihn schon vor Jahren als "Schneeweißchen und Rosenrot" an der Nase herumgeführt haben. Kaschowitz gibt seine eigene Todesanzeige auf. Die Falle ist gestellt.
    nowidctlpar

    Wiederholung

  • 05.10

    Reisetipp Südwest

    Wandern im Pfälzerwald

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion