Bitte warten...

Dienstag, 17.9.2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
  • 05.25

    Planet Schule

    Der Krieg und ich

    Fritjof aus Norwegen

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Fritjof (11) lebt in einem Fischerdorf in Norwegen, als der Zweite Weltkrieg auch sein Land erreicht. Da sein Vater in den Krieg zieht, muss Fritjof als Fischerjunge zum Lebensunterhalt der Familie beitragen. Zunächst arbeitet er für die Deutschen, doch die Bezahlung kann seine Familie kaum ernähren. Er will die Situation nicht länger hinnehmen und stellt sich gegen die deutschen Besatzer - mit weitreichenden Folgen für seine Familie.

  • 05.50

    Planet Schule

    Seeking Refuge

    Rachel's Story - A Journey from Eurasia

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion

    Rachels Familie bekennt sich zum christlichen Glauben und gehört in ihrem muslimischen Heimatland zu einer Minderheit. Die 17-Jährige schildert die Unterdrückung ihrer Familie und berichtet von der Flucht nach Europa. Nach kurzem, glücklichem Aufenthalt landet die Familie in Abschiebehaft und wird in ihr Heimatland zurückgeflogen. Dort ist sie noch größeren Repressalien ausgesetzt, so dass sie erneut nach Europa flieht. Als ihr endlich Asyl gewährt wird, beschließt Rachel, internationales Recht zu studieren, um später anderen Menschen helfen zu können.

  • 05.55

    Tagesschau vor 20 Jahren

    Stereo HD Produktion
  • Baden-Württemberg

    06.10

  • Rheinland-Pfalz

    06.10

  • Baden-Württemberg

    06.37

  • Rheinland-Pfalz

    06.37

  • 06.40

    MENSCH LEUTE

    Kloster auf Zeit - Eine Woche als Shaolin-Mönch

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Der SWR- Redakteur und begeisterte Kampfkünstler will eine Woche mit echten Shaolin-Mönchen trainieren und leben. Das geht im Shaolin Temple in Otterberg bei Kaiserslautern. Die Mönche wollen ihre über 1500 Jahre alte Tradition, die lange Geheimwissen war, für die Menschen im Westen öffnen.

    Wiederholung vom Montag

  • Baden-Württemberg

    07.10

  • Rheinland-Pfalz

    07.10

  • 07.55

    Pulsierende einseitige Schmerzen, Licht- oder Lärmempfindlichkeit, Übelkeit: Das sind nur einige der
    zahlreichen Begleiterscheinungen einer Migräneattacke. In Deutschland leiden rund sieben Prozent der Männer und 13 Prozent der Frauen unter Migräne. Trotz intensiver Forschung sind die genauen Ursachen für die Erkrankung bisher nicht bekannt. Fest steht, dass sogenannte Trigger wie Stress, Schlafmangel, Alkohol oder auch bestimmte Lebensmittel den Schmerz auslösen können. "rundum gesund: Migräne" widmet sich den wichtigsten Fragen rund um den krankhaften Kopfschmerz.
    Folge 2: Themenschwerpunkt Migräne
    Wie kann man einer Migräne-Attacke vorbeugen? Welche Behandlungsmethoden versprechen Linderung? Was hat es mit der No-Carb-Diät auf sich? Diesen und vielen weiteren Fragen widmet sich "rundum gesund"- Moderator Dennis Wilms gemeinsam mit seinem Studiogast Prof. Wolfgang Wick,dem ärztlichen Direktor der Abteilung für Neuroonkologie der Neurologischen Klinik am Universitätsklinikum Heidelberg. Anhand der virtuellen Patientin Annie erklärt der Neurologe, was nach heutigem Kenntnisstand bei einer Migräneattacke im Gehirn passiert.
    In der Regel überwiegen die kopfschmerzfreien Tage bei Menschen mit Migräne deutlich. Werden die Abstände zwischen den Migräneattacken jedoch immer kleiner, spricht man von einer chronischen Migräne. So wie bei Veronika Bäcker aus Landau. Seit nun mehr 40 Jahren geht sie durch die Hölle, kann ihren Beruf nicht mehr ausüben und hat mittlerweile einen Schwerbehindertenausweis. Um sich auszutauschen und andere Betroffene zu unterstützen, hat sie in Landau eine Selbsthilfegruppe gegründet. Migräneattacken hat sie zwar bis heute, aber sie weiß nun besser damit umzugehen.
    Fit durch Rollatortanz
    Einfach nur Socken stricken oder eine Illustrierte lesen, das ist diesen Seniorinnen und Senioren zu langweilig: In Bietigheim-Bissingen tanzt eine agile Seniorengruppe mit ihren Rollatoren. Initiatorin ist Sylvia Scherer. Die Rollatortanz-Trainerin hat Musik im Gepäck, die passenden Tanzschritte parat und immer ein freundliches Wort auf den Lippen. Aktiv bleiben und in Gemeinschaft leben - das wünschen sich hier alle.
    Neues SWR Magazin für ganzheitliche Gesundheit
    Ernährung, körperliche Fitness und psychische Stabilität; traditionelle Hausmittel und High-Tech-Medizin - es gibt viele Faktoren, die Einfluss auf das menschliche Wohlbefinden haben. Sie alle sind Thema beim SWR Gesundheitsmagazin "rundum gesund". In jeder 45-minütigen Folge entlockt SWR Moderator Dennis Wilms Expertinnen und Experten praktische Tipps und spricht mit ihnen über Ursachen von Beschwerden und deren Behandlungsmöglichkeiten. Faszinierende Einblicke in den menschlichen Körper ermöglicht dabei die virtuelle 3D-Patientin Annie, die mit Augmented-Reality-Technik ins Bild geholt wird. Kleinste anatomische Details werden auf diese Weise im Studio zum Teil mehrere Meter groß. Annie macht komplexe Abläufe und Zusammenhänge leicht verständlich sichtbar. Gemeinsam mit Sportwissenschaftlerin und Foodcoach Jasmin Brandt zeigt Dennis Wilms außerdem in jeder Ausgabe von "rundum gesund", wie sich Bewegung und gesunde Ernährung unkompliziert in den Alltag integrieren lassen.

    Wiederholung vom Montag

  • 08.40

    Eisenbahn-Romantik

    Horber Schienentage 2001

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion
  • 09.10

    Brisant

    Boulevard Magazin

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wiederholung vom Montag

  • 09.40

    In aller Freundschaft

    Scherbengericht
    Fernsehserie Deutschland 2014

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Die alleinerziehende Nadine Dressler bekommt Besuch vom Jugendamtsmitarbeiter Florian Köhler. Als er ankommt, hört er Schreie aus der Wohnung und die sechsjährige Dunja hat blaue Flecke und Schürfwunden. Mit dem Verdacht, dass Nadine ihr Kind schlägt, will er Dunja in Obhut nehmen. Die junge Mutter rastet aus und es kommt zu einem Handgemenge, bei dem sich Nadine den Unterarm bricht und Köhler eine Platzwunde am Kopf davon trägt. In der Sachsenklinik, in die beide eingeliefert werden, wird das Thema kontrovers diskutiert. Während große Teile der Belegschaft hinter Florian Köhlers Entscheidung stehen, kann sich Schwester Arzu mit den Nöten der jungen Frau identifizieren. Sie glaubt, dass Nadine ihre Tochter liebt und der Jugendamtsmitarbeiter die Situation falsch eingeschätzt hat. Doch dann gerät Arzu in eine Situation, in der Nadine ausrastet und auch Arzu angreift.
    Auch die Familienwelt der Heilmanns ist nicht vor Erschütterungen gefeit. Mithilfe einer kleinen Lüge schlafen Bastian und Jonas unbeaufsichtigt bei Bastian Marquardt. Roland und Pia Heilmann gehen davon aus, dass Sarah zu Hause ist. Als diese Bastian jedoch am nächsten Morgen bei den Heilmanns abholen will, fliegt ihre Lüge auf. Parallel dazu findet Pia in Jonas' Sporttasche eine Flasche Wodka. Als dann auch noch der Vater einer Mitschülerin anruft und berichtet, dass die beiden Jungs in der vergangenen Nacht vor seinem Haus randaliert haben, wird die Luft für die Teenager immer dünner.

  • 10.25

    Elefant, Tiger & Co.

    Geschichten aus dem Leipziger Zoo

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Riskante Abwege
    Lange haben alle Beteiligten auf diesen Tag hingearbeitet. Schritt für Schritt konnten sich die neuen Bewohner der Kiwara-Kopje an ihr Zusammenleben gewöhnen, nun ist es soweit: Die drei Husarenaffen und die beiden Gepardenschwestern kommen zum ersten Mal gemeinsam auf die Anlage. Eine Vergesellschaftung, die es so bisher noch nie gab. Frank Meyer verteilt das Futter direkt am Ausgang der Affen, so dass diese in ihrem geschützten Areal bleiben, während sich die Geparden im unteren Teil der Anlage aufhalten. Soweit der Plan. Er funktioniert auch eine ganze Weile. Doch dann verlässt plötzlich der Anführer der Husarenaffen das sichere Terrain und begibt sich in Gefahr.
    Fitness-Programm
    Tierpfleger Lasse Nieberding möchte heute seine Amurleoparden etwas trainieren. Für die nötige Motivation sollen Anis, Zimt und Parfüm dienen. Diese Düfte machen Leoparden ganz kirre. Zusätzlich versteckt Lasse kleine Appetithappen im Gehege. Nach anfänglichem Zögern legen sich die beiden großen Raubkatzen so richtig ins Zeug. Da bekommt der Muskelkater eine ganz neue Bedeutung.
    Ehekrach
    Bei den Chamäleons hängt der Haussegen schief. Der Mann weiß nicht mehr ein noch aus. Auf der Suche nach häuslicher Ruhe flüchtet er aus seinem Terrarium und sucht das Weite. Leider wird der Ausbrecher schnell gefasst und seine Behausung daraufhin ausbruchssicher gemacht. Da muss er sich wohl mit der Gattin einigen.

  • 11.15

    Planet Wissen

    Spermien -
    Ist die männliche Fruchtbarkeit gefährdet?

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Spermien zählen zu den kleinsten Zellen im menschlichen Körper und geraten immer mehr in den Fokus der Wissenschaft. Denn: Große Studien kommen zu dem Schluss, dass es um die Anzahl und Qualität der Spermien inzwischen so schlecht bestellt ist, dass die männliche Fruchtbarkeit sogar verringert sein könnte. Muss man bereits von einer "Spermienkrise" sprechen? Ist der Erhalt der Menschheit in Gefahr oder ist alles halb so wild? Das klärt "Planet Wissen" gemeinsam mit Sabine Kliesch, Chefärztin im Zentrum für Reproduktionsmedizin und Andrologie in Münster. Außerdem berichtet Felix Wegener, wie es für ihn als Mann ist, wenn das Wunschkind auf sich warten lässt und deshalb die eigenen Spermien auf den Prüfstand kommen.

  • 12.15

    Quizduell

    mit Jörg Pilawa

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wiederholung vom Montag

  • 13.00

    Meister des Alltags

    Das SWR Wissensquiz

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 13.30

    Wer weiß denn sowas?

    mit Kai Pflaume

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 14.15

    Eisenbahn-Romantik

    Eisenbahn - oder die schönste Nebensache der Welt

    Stereo HD Produktion
  • 14.45

    Eisenbahn-Romantik

    Faszination Modellbahn

    Stereo HD Produktion
  • 15.15

    Expedition in die Heimat

    Auf Zeitreise durchs Zellertal

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Das Zellertal hat viel zu bieten. Die meisten wissen jedoch nicht mal, wo es liegt. Manche verwechseln es mit dem Zillertal in Tirol, andere suchen es in Oberbayern, wo es tatsächlich auch ein Zellertal gibt. Doch das kleine Zellertal in Rheinland-Pfalz, zwischen Donnersberg und Worms, an der Grenze zwischen der Pfalz und Rheinhessen, kennen nur wenige.
    Dabei war die Namensgeberin des Tals, die Gemeinde Zell, einst ein bedeutender Wallfahrtsort. Wein vom Schwarzen Herrgott, einer Weinberglage im Zellertal, war noch vor hundert Jahren in aller Munde. Es ist ein Tal mit viel Geschichte, eine kleine Welt für sich, in der die Uhren noch heute ein bisschen anders ticken als im Rest der Welt. SWR Moderator Jens Hübschen begibt sich auf eine Zeitreise durch dieses unentdeckte Zellertal, reist mit der Kutsche zwischen Windrädern hindurch, spürt dem Geheimnis des Heiligen Philipp nach, schmeckt die Geschichte in Form von altem Wein und entdeckt Spuren der Vergangenheit in Kellern, auf Speichern, hinter alten Mauern und Tapeten. Er erforscht, wie die Menschen im Zellertal mit ihrer Geschichte umgehen, welche Traditionen ihnen wichtig sind und was sie von der Zukunft erwarten.
    Die Geschichte und die Geschichten der Menschen machen die Reise durch dieses kleine, unbekannte Tal zu einem besonderen, unvergesslichen Erlebnis.

  • Baden-Württemberg

    16.00

  • Rheinland-Pfalz

    16.00

  • Baden-Württemberg

    16.04

  • 16.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Das tägliche Servicemagazin mit Expertentipps rund um Heim und Garten, Gesundheit, Küche und Haushalt.
    Zuschauerinnen und Zuschauer können live ihre Meinung zu aktuellen Themen einbringen, mit Studiogästen sprechen und beim Quiz mitraten.
    Moderation: Evelin König
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • Baden-Württemberg

    17.00

  • Rheinland-Pfalz

    17.00

  • 17.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
    Video Programming System 16.05

    Das tägliche Servicemagazin.
    Unter anderem ca. 17.40 Uhr das Quiz.____
    Moderation: Evelin König
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • Baden-Württemberg

    18.00

  • Rheinland-Pfalz

    18.00

  • Rheinland-Pfalz

    18.10

  • Baden-Württemberg

    18.12

  • Baden-Württemberg

    18.15

    natürlich!

    Natur und Umwelt im Südwesten

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wohin mit den vielen Haustieren? Jedes dritte Tierheim steht mittlerweile vor der Insolvenz. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen in der Urlaubszeit Überstunden und die Hitze setzt allen zu. "natürlich!"-Moderator Axel Weiß besucht das neue Koblenzer Tierheim und ist mit dem Tierhilfewagen unterwegs.
    Jetzt ist die farbenprächtigste Zeit im Garten: Bunte Stauden und Gräser haben ihren Auftritt. Über 3.000 Arten und Sorten in Bio-Qualität, meistens selbst gezogen, bietet die Staudengärtnerei Gaißmayer südlich von Ulm an. 50.000 Besucherinnen und Besucher kommen jedes Jahr hierher. "natürlich!" hat sich die Erfolgsgeschichte mal genauer angeschaut.
    Es gibt Menschen, die genießen sie als Delikatesse. Andere finden sie eklig und wollen sie aus ihrem Garten vertreiben - Schnecken. "natürlich"" stellt diese faszinierenden und nützlichen Wesen genauer vor.
    Die Initiative "Blütenkorn" zeigt einen ganz neuen Weg für die Agrarwirtschaft: Blühstreifen durchziehen die Kornfelder. Darin finden Bienen und andere Insekten reichlich Futter. Ein vorbildliches Projekt.
    Wenn Menschen ins Altenheim kommen, dann verlieren sie nicht nur ihr Zuhause. Oft sind es auch die Haustiere oder der Garten. Das Mainzer Altenheim ist davon überzeugt: Es geht auch anders, denn die Natur hilft, gesund zu bleiben.
    Das "natürlich!"-Nutztier der Woche ist die Brieftaube.

  • Rheinland-Pfalz

    18.15

    Landgenuss

    Das Weinbergschlösschen am Mittelrhein

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    SWR Moderator Jens Hübschen und Profikoch Frank Brunswig sind unterwegs auf Genusstour. Ihr Ziel: besonders schöne Gasthäuser in Rheinland-Pfalz kennen zu lernen. Eine kulinarische Reise zu Fuß und mit tierischer Begleitung. Zwei Esel zwingen die beiden, alles mal ganz langsam anzugehen und sich Zeit zu nehmen für die schönen Dinge auf dem Weg zum Ziel. "Landgenuss" macht Lust und Laune, mal selbst wieder los zu ziehen und die Gastfreundschaft im Land anzunehmen, regionale Produkte kennenzulernen, außergewöhnliche Häuser zu entdecken und Inspirationen für die eigene Reise zu erhalten.
    Raus aus den vier Wänden, rein in das sommerliche genussreiche Leben in einem Land, in dem die Menschen sich gemeinsam an den Tisch setzen. Fünf Tage lang ziehen Jens Hübschen und Frank Brunswig durch fünf Regionen, um täglich einen Landgasthof aufzusuchen und die Umgebung zu erleben. Im Mittelrheintal treffen die beiden nach ihrer Wanderung durchs Heimbachtal auf die Brüder Lambrich in Oberheimbach. Gemeinsam mit ihren Familien betreiben sie das Hotel und Restaurant Weinbergschlösschen. Florian und Marc, beides Profiköche, wollen Frank und Jens mit regionalen Zutaten für ihre Landgenuss-Menü überraschen. Dazu gehören Wildspezialitäten aus dem heimischen Revier, Biorindfleisch aus Weidehaltung und natürlich Wein direkt aus Oberheimbach.

  • Baden-Württemberg

    18.45

  • Rheinland-Pfalz

    18.45

  • Baden-Württemberg

    19.30

  • Rheinland-Pfalz

    19.30

  • Baden-Württemberg

    19.57

  • Rheinland-Pfalz

    19.57

  • Wiederholung

  • .SPC 0
    "Marktcheck": Kritisch, hintergründig, unabhängig berichtet das SWR Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck". Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung jeden Dienstag um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen unter www.SWR.de/marktcheck

  • Wenn sich schmutzige Teller, Gläser und Töpfe stapeln, freut sich jeder, der eine Spülmaschine besitzt. Aber: wenn sie kaputt geht, wie findet man die beste Maschine für seinen Haushalt? Welche Eigenschaften sind unverzichtbar? Welche Programme muss die Spülmaschine haben? Öko, Standard, Express oder auch Intensiv? "Preiswert, nützlich, gut?" macht den großen Test. Wird Geschirr auch bei niedrigen Temperaturen hygienisch rein? Wie lässt sich beim Abspülen die Umwelt schonen? Außerdem: Mit welchen Tricks lässt sich auch mit älteren Maschinen das Ergebnis beim Spülen verbessern? Und: Was reinigt besser: Geschirrspül-Tabs oder Pulver? SWR Reporterin Hendrike Brenninkmeyer will herausfinden, wie man seinen Abwasch günstig, effizient und umweltschonend in den Griff bekommt. Ein SWR Film von Andreas Dutschke, Christine Kämper und Isabel Bublitz.

  • Baden-Württemberg

    21.45

  • Rheinland-Pfalz

    21.45

  • 22.00

    Freunde in der Mäulesmühle

    Präsentiert von Albin Braig und Karlheinz Hartmann
    Gäste: Matthias Ningel und Stefan Waghubinger

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    "Überall isch's laut! Jeder schreit rom! Machsch dr Fernseher a, dann schießt's ond knallt's! Auf dr Straße hupt's! Dr Nachbar sägt ond hämmert! Mit offenem Fenster kannsch nemme schlofa, weil's scho morgens zwitschert!" Karle (Karlheinz Hartmann) ist offensichtlich genervt. Aber Albin (Albin Braig) gelingt es, ihn zu beruhigen.

  • Populäre Comedians, hochkarätige Komiker und gut aufgelegte Kabarettisten - bei "So lacht der Südwesten" zeigen beliebte "Humorfachleute" aus dem Südwesten und aus befreundeten Regionen Highlights und Kabinettstücke aus ihren Programmen. Gäste der heutigen Sendung sind Fräulein Baumann, "Die Ään und das Anner" mit Alice Hoffmann und Bettina Koch sowie "Thekentratsch" mit Heike Becker und Kerstin Sierp.

  • 23.00

    Das Beste der Pfanne 2019

    Der Saarland Kabarett Contest

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion

    Aus der Pfanne frisch auf den Bildschirm: Im September brutzelt es wieder in der St. Ingberter "Pfanne". Bereits zum 34. Mal! In der Woche der Kleinkunst küren Jury, Schülerjury und Publikum die Gewinnerinnen und Gewinner des renommierten deutschsprachigen Kabarettpreises.
    Moderator der "Pfanne" ist der erfolgreiche Poetry-Slammer, Kabarettist und selbst schon Gewinner der "Pfanne" Philipp Scharrenberg. Er rollt den Wettbewerbern jedes Jahr einen gereimten roten Teppich aus - ihm zuzuhören, ist ein Vergnügen.

  • 23.55

    Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne

    Florian Schroeder mit Gästen

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • Mathias Richling hat in seiner Kabarett-Karriere über 600 Figuren gespielt. Diesmal zeigt er uns ganz aktuell Trump und seinen nordkoreanischen Kollegen Kim beim intimen Männergespräch auf der Toilette, Boris Becker am Pokertisch und eine Angela- Merkel-Persiflage in ihrem berühmt-berüchtigten besten Outfit für Bayreuth.

  • 02.10

    Freunde in der Mäulesmühle

    Präsentiert von Albin Braig und Karlheinz Hartmann
    Gäste: Matthias Ningel und Stefan Waghubinger

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    "Überall isch's laut! Jeder schreit rom! Machsch dr Fernseher a, dann schießt's ond knallt's! Auf dr Straße hupt's! Dr Nachbar sägt ond hämmert! Mit offenem Fenster kannsch nemme schlofa, weil's scho morgens zwitschert!" Karle (Karlheinz Hartmann) ist offensichtlich genervt. Aber Albin (Albin Braig) gelingt es, ihn zu beruhigen.

    Wiederholung

  • Populäre Comedians, hochkarätige Komiker und gut aufgelegte Kabarettisten - bei "So lacht der Südwesten" zeigen beliebte "Humorfachleute" aus dem Südwesten und aus befreundeten Regionen Highlights und Kabinettstücke aus ihren Programmen. Gäste der heutigen Sendung sind Fräulein Baumann, "Die Ään und das Anner" mit Alice Hoffmann und Bettina Koch sowie "Thekentratsch" mit Heike Becker und Kerstin Sierp.

    Wiederholung

  • 03.10

    Das Beste der Pfanne 2019

    Der Saarland Kabarett Contest

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion

    Aus der Pfanne frisch auf den Bildschirm: Im September brutzelt es wieder in der St. Ingberter "Pfanne". Bereits zum 34. Mal! In der Woche der Kleinkunst küren Jury, Schülerjury und Publikum die Gewinnerinnen und Gewinner des renommierten deutschsprachigen Kabarettpreises.
    Moderator der "Pfanne" ist der erfolgreiche Poetry-Slammer, Kabarettist und selbst schon Gewinner der "Pfanne" Philipp Scharrenberg. Er rollt den Wettbewerbern jedes Jahr einen gereimten roten Teppich aus - ihm zuzuhören, ist ein Vergnügen.

    Wiederholung

  • 04.10

    Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne

    Florian Schroeder mit Gästen

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • Populäre Comedians, hochkarätige Komiker und gut aufgelegte Kabarettisten - bei "So lacht der Südwesten" zeigen beliebte "Humorfachleute" aus dem Südwesten und aus befreundeten Regionen Highlights und Kabinettstücke aus ihren Programmen. Gäste der heutigen Sendung sind Fräulein Baumann, "Die Ään und das Anner" mit Alice Hoffmann und Bettina Koch sowie "Thekentratsch" mit Heike Becker und Kerstin Sierp.

    Wiederholung