Bitte warten...

Dienstag, 11.6.2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
  • 06.00

    Expedition in die Heimat

    An der Ruwer dreht sich was

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    An dem kleinen Fluss ist einiges in Bewegung. Die Trasse der alten Ruwer-Hochwaldbahn führt mitten durch atemberaubende Natur. Hier rollen heute Fahrräder durch idyllische Täler längs der Ruwer. Die Expedition mit Steffen König startet an einem Bahnhof. In Hermeskeil schauen werden die Dampflok-Giganten angeschaut, die hier früher entlang stampften. Ein Sammler hat wahre Schätze in seinem riesigen Lokschuppen. Steffen wandert zum Ursprung der Ruwer und folgt dann mit dem Rad ihrem Verlauf bis zur Moselmündung in Trier. Auf diesem Weg findet man viele alte Mühlen und ihre bewegten Geschichten. Auch die Ruwer hat sich bewegt in den letzten Jahren. Dank eines groß angelegten Gewässerprojektes darf sie sich nun an vielen Stellen wieder ganz ursprünglich natürlich schlängeln und muss sich nicht mehr an begradigten Ufern entlang bewegen. Die ursprüngliche Natur lockt so manchen Radfahrer und Wanderer in den Osburger Hochwald. Zusammen mit Steffen König lernen die Zuschauerinnen und Zuschauer Menschen kennen, die diesen Landstrich lieben, gestalten und bewirtschaften. Man bewegt sich im Rhythmus der Ruwer, lässt sich treiben, folgt der Natur und hört spannende Geschichten, die von der Römerzeit bis heute reichen.

    Wiederholung vom Montag

  • 07.00

    Planet Schule

    Visio

    Der Teufel ist ein Eichhörnchen

    Stereo 16 zu 9 Format

    Eine erwachsene Tochter erinnert sich an ihre Kindheit und Jugend. Die Mutter hat sie unterdrückt, jahrelang. Es scheint nur einen Ausweg aus der Tristesse zu geben. Ein Mutter-Tochterkonflikt mit einem überraschenden Ende.

  • 07.07

    Planet Schule

    Visio

    Kinderüberraschung

    Stereo 16 zu 9 Format

    Eine Kinderschar tobt durch das Haus. Die Mutter ist Künstlerin, ihre bunten, humorvollen Werke füllen Wände und Regale. "Kinder sind eine Bereicherung", darin sind sich die Mutter von vier Kindern und ihre älteste Tochter, die auch bereits ein Kind hat, einig. Warmherzige Dokumentation über das Zusammenleben in einer kinderreichen Familie.

  • 07.15

    Planet Schule

    Visio

    Wellenritt

    Stereo 16 zu 9 Format

    Ein vielbeschäftigter Vater und ein Mädchen, das sehr, sehr lange die Luft anhalten kann. Geplant ist das perfekte Wochenende. Ein Kurzdrama über Väter, Töchter und ein gebrochenes Versprechen.

  • 07.22

    Planet Schule

    Visio

    Dein letzter Todestag

    Stereo 16 zu 9 Format

    Ein Mann steht vor dem Sprung. Die Brücke ist hoch und dunkel und seine Trauer ist unermesslich. Ihm sind nur noch die Fotos geblieben von seiner Frau und die Erinnerungen an ein gemeinsames Leben. Aber die Reise in die Vergangenheit gibt ihm neue Kraft. Und dann geschieht ein Wunder. Ein Musikclip über Trauer und Hoffnung.

  • 07.30

    Planet Schule

    Visio

    Ein Gott

    Stereo 16 zu 9 Format

    Schwarz oder rot, wohin rollt die Kugel? Im Spielcasino regiert das Geld. Vier junge Männer mischen mit schnellem Rap über Gott und Geld den Laden auf. Ein göttlicher Musikclip im Reich des Glücksspiels.

  • 07.35

    Treffpunkt

    Schlagerboot Party Friedrichshafen

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Leinen los und die Party startet: Der Treffpunkt geht diese Woche an Bord des Schlagerboots und feiert mit hunderten Schlagerfans auf dem Bodensee. Wir zeigen Ihnen wie aus einer normalen Autofähre innerhalb eines Tages ein Disco-Kahn wird. Außerdem reisen wir mit dem Schlager-Star Tobee aus Baden-Württemberg auf die Schlagerinsel Mallorca und erfahren wie er sein Leben als Zahnarzt mit seiner Bühnenpersönlichkeit unter einen Hut bekommt. Stechen Sie mit uns in See und kommen Sie mit in die bunte Welt des Schlagers!

    Wiederholung vom Sonntag

  • 08.05

    100 Jahre Jugendherbergen in Baden-Württemberg

    Die SWR Wetterreporter ein Jahr in Menzenschwand

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wiederholung vom Montag

  • 08.50

    In aller Freundschaft

    Sirenengesang
    Fernsehserie Deutschland 2013

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Cornelia Voss bringt ihren Mann Wolfgang in die Sachsenklinik. Er leidet seit längerem unter diffusen Stresssymptomen. Wolfgang macht seine Frau dafür verantwortlich, die nach der Erziehung der Kinder Betriebswirtschaft studiert hat und vor einem halben Jahr in Wolfgangs Knopfmanufaktur eingestiegen ist. Während Cornelia betriebswirtschaftlich denkt, besteht Wolfgang auf der Exklusivität seiner Knöpfe. Dr. Philipp Brentano kann keine klare Diagnose stellen. Wolfgang scheint von allem ein bisschen zu haben. Sein Zustand verschlechtert sich immer weiter. Als er dann auch noch erfährt, dass Cornelia im Alleingang eine Betriebsanalyse in Auftrag gegeben hat und einen Großkunden akquiriert, erleidet er einen Herzinfarkt.
    Der Verkauf von Professor Simonis Buch läuft so hervorragend, dass seine Verlegerin Anke Behrends kurzfristig ein Portrait für ein auflagenstarkes Magazin mit ihm machen möchte. Leider muss dafür ein Wochenendausflug abgebrochen werden. Simonis Lebensgefährtin Oberschwester Ingrid zeigt großes Verständnis. Doch als Ingrid mitbekommt, dass Anke Behrends gern ein zweites Buch des Professors verlegen möchte und dieser auch noch ernsthaft darüber nachdenkt, reißt ihr der Geduldsfaden.
    Pfleger Hans-Peter Brenner hat einen Prüfungstermin seines Medizinstudiums verschwitzt und steht nun gewaltig unter Druck. Bis morgen muss er spezielle Nähtechniken beherrschen. Doch keiner der Ärzte hat Zeit, ihm diese beizubringen. Dr. Elena Eichhorn überredet Brenner, sich an Kaminski zu wenden. Mit einem unguten Gefühl und ohne große Hoffnung startet Hans-Peter einen Versuch.

  • 09.35

    Leopard, Seebär & Co.

    Geschichten aus dem Tierpark Hagenbeck
    in Hamburg

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Zu Besuch bei einer Hummerzuchtstation auf Helgoland, mit der Alpakaschur zur Trendfrisur und zehn Ferkel auf ihrem ersten Ausflug: Ob im Tierpark Hagenbeck oder über seine Grenzen hinaus - die Tierpfleger sind immer offen für Neues.
    Walter Wolters und Dirk Stutzki sind heute im Dienst ihrer Tiere unterwegs. Sie beobachten die Brutplätze und das Verhalten der Basstölpel und Trottellummen an der Helgoländer Steilküste, die Vorbild bei der Gestaltung der Vogelvoliere im Eismeer war. Auch ein Besuch der Hummerzuchtstation auf Helgoland steht auf ihrem Plan, denn Walter möchte die Edelkrebse auch im Tierpark Hagenbeck halten. Währenddessen steht in Hamburg die morgendliche Futterrunde an - Thomas Behnke liefert enorme Mengen Luzerne, Fleisch und Fisch an die einzelnen Reviere. Das Tapir Weibchen Carmina leidet seit einigen Tagen an schweren Hufschmerzen. Tierärztin Dr. Adriane Prahl will sie deshalb mit Antibiotikum und Schmerzmittel versorgen. Im Bison-Revier geht es den Alpakas an die Wolle. Sebastian Behrens ist ein erfahrener Schaf-Scherer und versucht sich heute zum ersten Mal an den Alpakas. Nebenan im Haustier-Revier hat das Angler Sattelschwein Emma vor zwei Wochen Ferkel bekommen. Heute sollen die zehn Kleinen das erste Mal an die frische Luft.

  • 10.25

    Panda, Gorilla & Co.

    Geschichten aus dem Zoo Berlin
    und dem Tierpark Berlin

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 11.15

    Planet Wissen

    Honig, Natron, Zwiebelsud - Wie gut sind Hausmittel?

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Für Manche sind sie das einzig Wahre, für Andere steckt nur Aberglaube dahinter: Hausmittel gegen Erkältungskrankheiten, aber auch im Haushalt und im Garten gegen Flecken und gegen Schädlinge. Ob die "heiße Zitrone" oder das Zwiebelpäckchen gegen die Mittelohrentzündung wirklich wirken, klärt die Sendung. Sie liefert wissenschaftliche Fakten zu den vielen Mythen, die sich um selbstgemachte und zum Teil seit Jahrhunderten überlieferte Hausmittel ranken. Und das Ergebnis ist erstaunlich: So manches selbstgebraute Mittel wirkt besser als vielbeworbene Medikamente aus der Apotheke.

  • 12.15

    Rate mal, wie alt ich bin

    mit Matthias Opdenhövel

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
    Video Programming System 12.14
  • 13.00

    Meister des Alltags

    Das SWR Wissensquiz

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel
  • 13.30

    Wer weiß denn sowas?

    mit Kai Pflaume

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 14.15

    Eisenbahn-Romantik

    Road to Paradise

    Stereo HD Produktion
  • 14.45

  • 15.15

  • Baden-Württemberg

    16.00

  • Rheinland-Pfalz

    16.00

  • Baden-Württemberg

    16.04

  • 16.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Das tägliche Servicemagazin mit Expertentipps rund um Heim und Garten, Gesundheit, Küche und Haushalt.
    Zuschauer können live ihre Meinung zu aktuellen Themen einbringen, mit Studiogästen sprechen und beim Quiz mitraten.
    Moderation: Heike Greis
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • Baden-Württemberg

    17.00

  • Rheinland-Pfalz

    17.00

  • Baden-Württemberg

    17.04

  • 17.05

    Kaffee oder Tee

    Der SWR Nachmittag

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
    Video Programming System 16.05

    Das tägliche Servicemagazin.
    Unter anderem ca. 17.40 Uhr das Quiz.____
    Moderation: Heike Greis
    Ausführlichere Informationen zur Sendung unter www.swr.de/kaffee-oder-tee

  • Baden-Württemberg

    18.00

  • Rheinland-Pfalz

    18.00

  • Baden-Württemberg

    18.15

    natürlich!

    Natur und Umwelt im Südwesten

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wer heute Gemüse im Supermarkt kauft, hat es meistens mit einer sehr bescheidenen Auswahl an Sorten zu tun. Kein Wunder, denn die Großindustrie setzt nur auf wenige, ertragreiche und pflegeleichte Zuchtsorten - auf Kosten der Sortenvielfalt. Doch in Heiligenberg am Bodensee hat es sich die ehrenamtliche Initiative "Saatgutbildung" zur Aufgabe gemacht, altes und oftmals längst vergessenes Saatgut aufzuspüren und zu vermehren, um es anschließend zu verschenken und so für mehr Sortenvielfalt zu sorgen. "natürlich!" hat die engagierten Saatgutzüchter in ihrem Garten besucht. In Ruppertsecken unweit des Donnersbergs formt Thomas Baumgärtner in Handarbeit beeindruckende Wurzelholzkugeln. Der Wurzelstamm alter Obstbäume fasziniert den Künstler. Wo immer in der Umgebung alte Plantagen gerodet oder einzelne Bäume gefällt werden, ist er zur Stelle, um mit viel Mühe den Wurzelstock auszugraben und daraus Kunstwerke zu machen. Sie geben einen faszinierenden Einblick in das Innenleben und die Geschichte alter Bäume. Axel Weiß hat dem Künstler in seinem Atelier und bei der "Feldarbeit" zugeschaut. Außerdem in "natürlich!":
    Sie leben in Tümpeln und Teichen und sehen aus wie kleine Urweltdrachen - die Molche. 300 verschiedene Arten gibt es weltweit, doch ihre Lebensräume werden auch im Südwesten immer kleiner. Grund genug für "natürlich!", sich mal genauer mit den faszinierenden Amphibien zu beschäftigen.
    Kaffee ist der Deutschen liebstes Genussmittel. Doch Preiskämpfe, Klimawandel und Krankheiten machen den Kaffeebauern weltweit schwer zu schaffen. In Filderstadt jedoch sitzt jemand, der glaubt, viele Probleme des Kaffeeanbaus mit kreativen Ideen und Knowhow aus dem Südwesten beheben zu können.
    Der liebeswerte Waldrapp mit seinem gebogenen Schnabel wurde in Mitteleuropa schon mal komplett ausgerottet. Doch jetzt gibt es Hoffnung. In Überlingen am Bodensee bereiten Forscherinnen und Forscher eine Gruppe Jungvögel auf das Leben in Freiheit vor - Flugtraining inklusive.

  • Rheinland-Pfalz

    18.15

    natürlich!

    Natur und Umwelt im Südwesten

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • Baden-Württemberg

    18.45

  • Rheinland-Pfalz

    18.45

  • Baden-Württemberg

    19.30

  • Rheinland-Pfalz

    19.30

  • Baden-Württemberg

    19.57

  • Rheinland-Pfalz

    19.57

  • Wiederholung

  • 21.00

    Das Experiment

    Klamottenwahn

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel
  • Baden-Württemberg

    21.45

  • Rheinland-Pfalz

    21.45

  • 22.00

    Familie Heinz Becker

    Stefans Job

    Stereo Untertitel
  • 22.25

    Familie Heinz Becker

    Stromausfall

    Stereo Untertitel
  • Tagestipp

    22.55

    SWR3 Comedy Festival

    Tobias Mann, Tahnee und Eure Mütter

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 23.25

    Mit Bastian Bielendorfer und Musik von Yuman - letzte Show vor der Sommerpause.
    "Lustig, aber wahr!": Der Comedian Bastian Bielendorfer ist mit seinem gleichnamigen Programm auf Tour - und zu Gast in der letzten "Pierre M. Krause Show" vor der Sommerpause. Warum sein Vater als Lehrer vor der Polizei flieht und er Eibrot im Zug verabscheut, erzählt das Gelsenkirchener "Lehrerkind" auf Pierre M. Krauses Couch. Und Pierre M. Krause feiert Premiere: Nach vielen anderen Prominenten bekommt auch er jetzt eine eigene Zeitschrift. Er stellt sogar gleich vier neue Magazine vor. Inklusive Extras.
    Yuman heißt der musikalische Newcomer, der keinem Klischee entspricht: Statt oft gehörten Songtexten und Melodien, schreibt der gebürtige Italiener lieber realistische, eigene Texte und transportiert mit seinen Songs ein Gefühl von Wirklichkeit. Mit seiner berührend erdigen Stimme performt Yuman in der "Pierre M. Krause Show" seine neue Single "Run" - zusammen mit der Showband SMAF und natürlich live.
    Letzte Show vor der Sommerpause - "Die Pierre M. Krause Show - SWR3 Latenight" ist zurück am 24.9.2019 und wünscht einen schönen Sommer.

  • Philipp Scharrenberg, Performance Poet, Poetry Slammer, Kabarettist und Autor, präsentiert in seiner unnachahmlichen Art:
    Jo van Nelsen & Band: "Lampenfieber-Chanson meets Jazz"
    Zum Jubiläum "20 Jahre Tigerpalast" hat der Frankfurter Chansonnier, Musikkabarettist, Autor und Regisseur Jo van Nelsen gemeinsam mit seiner Band ein Konzert zusammengestellt, das die schönsten Lieder aus Jos Varieté-Repertoire und Lieblingslieder des Künstlers präsentiert. Klassische Autoren wie Hildegard Knef und Georg Kreisler begegnen neuen Liedern von Bodo Wartke, Rainer Bielefeld, Thorsten Larbig, Frank Ramond, Fabian Schläper und anderen.
    Ein farbenreiches Konzert, das ganz Sänger Jo van Nelsen in den Mittelpunkt stellt und auch alten Chansons eine jazzige, heutige Note verleiht. Entertainment par excellence!
    www.jovannelsen.de

  • 00.40

    Stuttgarter Besen 2019

    Publikumspreis & Hölzerner Besen

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Lachen mit den Stars von morgen: Der Stuttgarter Besen präsentiert die besten Talente aus allen Bereichen des Humors. Den Publikumspreis gewann Osan Yaran. Yaran hat türkische Wurzeln und ist hinter der Berliner Mauer aufgewachsen. Er hat auch einen Namen für seine einzigartige Mischung: Ost-Mane. Zwischen Spreewaldgurken und Baklava ist der doppelt integrierte Comedian ein echter Garant für viele Lacher. Torsten Schlosser ist der Preisträger des Hölzernen Besen. Er ist die neue Wundertüte des deutschen Kabaretts. Der Kölner Komiker ist unberechenbar, scharfzüngig und ehrgeizig. Fernab von Klischees überzeugt Schlosser mit seinem außergewöhnlichen, leicht schnoddrigen Vortrag und humoristischem Handwerk.

    Wiederholung vom Freitag

  • 01.10

    Familie Heinz Becker

    Stefans Job

    Stereo Untertitel

    Wiederholung

  • 01.35

    Familie Heinz Becker

    Stromausfall

    Stereo Untertitel

    Wiederholung

  • 02.05

    SchleichFernsehen

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion
  • 03.35

    SWR3 Comedy Festival

    Tobias Mann, Tahnee und Eure Mütter

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wiederholung

  • 04.05

    Stuttgarter Besen 2019

    Publikumspreis & Hölzerner Besen

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Lachen mit den Stars von morgen: Der Stuttgarter Besen präsentiert die besten Talente aus allen Bereichen des Humors. Den Publikumspreis gewann Osan Yaran. Yaran hat türkische Wurzeln und ist hinter der Berliner Mauer aufgewachsen. Er hat auch einen Namen für seine einzigartige Mischung: Ost-Mane. Zwischen Spreewaldgurken und Baklava ist der doppelt integrierte Comedian ein echter Garant für viele Lacher. Torsten Schlosser ist der Preisträger des Hölzernen Besen. Er ist die neue Wundertüte des deutschen Kabaretts. Der Kölner Komiker ist unberechenbar, scharfzüngig und ehrgeizig. Fernab von Klischees überzeugt Schlosser mit seinem außergewöhnlichen, leicht schnoddrigen Vortrag und humoristischem Handwerk.

    Wiederholung vom Freitag

  • 04.32

    SchleichFernsehen

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion

    Wiederholung

  • 05.20

    SWR3 Comedy Festival

    Tobias Mann, Tahnee und Eure Mütter

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wiederholung

  • 05.50

    Reisetipp Südwest

    Pfälzerwald - Abenteuer im Grünen

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion