Bitte warten...

Sonntag, 9.6.2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
  • 06.20

    Reisetipp Südwest

    Wilder Hochrhein

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 06.40

    Schneewittchen und die sieben Zwerge

    Märchenfilm, BRD 1957

    Stereo Untertitel HD Produktion
  • 07.55

    Handwerkskunst!

    Wie man eine Monstranz fertigt

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Eine Monstranz für eine Kirche bauen zu dürfen, ist ein Ritterschlag für jeden Silberschmied. Die Monstranz gehört zu den wichtigsten kirchlichen Schaustücken und hat eine zentrale Rolle in der katholischen Liturgie, sie trägt nämlich das Allerheiligste: Die Hostie. Mit dementsprechend viel Liebe zum Detail geht Hans -Joachim Bleier aus Rottenburg ans Werk.

    Wiederholung vom Freitag

  • 08.40

    Himmel auf Erden

    Die Kirche St. Maria und Markus auf der Insel Reichenau

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion

    Die ehemalige Klosterkirche St. Maria und Markus auf der Insel Reichenau im Bodensee ist mehr als 1.000 Jahre alt. Die romanisch-gotische Kirche bildet das Zentrum der Klosterinsel Reichenau, deren Geschichte so bedeutsam ist, dass sie heute zum Weltkulturerbe der Unesco gehört. Die Tradition und das Erbe der benediktinischen Mönche prägen die Insel und ihre Bewohner bis heute.
    Die Klosterinsel Reichenau am Bodensee ist einer der fruchtbarsten Flecken in Deutschland. Heute ist sie vor allem als Gemüseinsel bekannt. Der Ursprung der Landwirtschaft geht auf benediktinische Mönche zurück, die im frühen Mittelalter die Insel urbar gemacht haben. Sie gründeten ein bedeutendes Kloster auf der Insel, das um 1000 n. Chr. ein wichtiges Zentrum abendländischer Kultur war. Heute gibt es noch drei Kirchen auf der Reichenau, die an die alte Klostertradition erinnern - St. Georg, St. Peter und Paul und die große ehemalige Klosterkirche St. Maria und Markus. Der Film begleitet Manfred Müller, den Mesner von St. Maria und Markus, der über die Kunstschätze der Kirche wacht. Der Fischer und Weinbauer Stefan Riebel und die Wein- und Gemüsebäuerin Stefanie Wehrle führen beruflich eine Familientradition fort, die seit vielen Jahrhunderten auf der Insel gepflegt wird. Früher waren die Mönche die Herren der Insel und beschäftigten die Bauern in der Landwirtschaft. Seitdem das mächtige Koster 1803 von den letzten Mönchen verlassen wurde, übernahmen 1830 die ehemaligen Lehensnehmer die Grundstücke, womit der Grundstock für die heutige Gemüseinsel gelegt wurde.
    Seit 2001 haben einige benediktinische Mönche und Nonnen auf der Reichenau eine neue Heimat gefunden - in St. Peter und Paul, der Nachbarkirche der ehemaligen Klosterkirche. Dort wirkt Pater Stephan Vorwerk seit einigen Jahren als Gemeindepfarrer und Seelsorger. Das ist ungewöhnlich für einen benediktinischen Mönch, aber so schließt sich der Kreis einer über tausend Jahre alten Tradition.

  • 09.25

    Talk am See mit Gaby Hauptmann

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Gäste diese Woche sind:
    Marie von Waldburg. Societyreporterin. Sie gilt als die Königin des Boulevards und berichtet aktuell über die Hochzeit von Grace Kellys Enkelin Charlotte Casiraghi.
    Dirk Beyer. Erfüllt schwerkranken Menschen ihren letzten Wunsch. Mit seinem Wunschwagen fährt er ans Meer, in die Berge oder ins Fußballstadion.
    Ulrich Kienzle mit seiner Frau Ilse. Der TV Journalist und Nahostexperte berichtete aus den Krisengebieten während seine Frau Deutschunterricht im zerbombten Beirut gab.
    Nadine Berneis. Aktuelle Miss Germany. Sie ist Polizistin mit Herz und Seele in Stuttgart, pausiert aber für dieses "Amt" für ein Jahr im Beruf.
    Autorin und Journalistin Gaby Hauptmann lädt jeden Samstagabend zum unterhaltsamen SWR Talk in die ehemalige Stiftskirche St. Johann in Konstanz.
    Besprochen wird, was den Südwesten diese Woche bewegt hat.

    Wiederholung vom Samstag

  • 10.25

    Die Mädels vom Immenhof

    Spielfilm Deutschland 1955

    Stereo Untertitel HD Produktion
  • 11.50

    Hochzeit auf Immenhof

    Spielfilm Deutschland 1956

    Stereo Untertitel HD Produktion

    Der hoch verschuldete Immenhof wird vom Gerichtsvollzieher versiegelt. Oma Jantzen und ihre beiden Enkeltöchter Dick und Dalli müssen zu ihrem verwitweten Schwager Jochen von Roth ziehen. Von Roth will den Immenhof durch den Umbau in ein Pony-Hotel retten, findet jedoch keine Investoren. Das ändert sich, als Cousin Ethelbert überraschend zu Besuch kommt. Ethelbert bittet seinen reichen Onkel Pankraz, Oma Jantzen finanziell unter die Arme zu greifen. Der wohlhabende Winzer ist zunächst gar nicht abgeneigt, in den Immenhof zu investieren. Doch als sich seine attraktive Tochter Margot in Jochen verliebt, glaubt der Onkel, ein ausgekochter Mitgiftjäger wolle ihn aufs Kreuz legen. Ob es dennoch eine "Hochzeit auf Immenhof" geben wird.
    "Hochzeit auf Immenhof" ist die liebenswürdig inszenierte Fortsetzung des großen Kinoerfolgs "Die Mädels vom Immenhof" mit Heidi Brühl, Angelika Meissner, Margarete Haagen und Paul Klinger.

  • 13.20

    Durchs wilde Kurdistan

    Spielfilm Deutschland/Spanien 1965

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion

    Der Abenteurer Kara Ben Nemsi begibt sich zusammen mit seinem Freund und Weggefährten Hadschi Halef Omar und dem Scheich Mohammed auf eine gefährliche Reise, um Ahmed, den Sohn des Scheichs, zu befreien. Dieser wurde von dem Machredsch von Mossul, einem Todfeind der Araber, entführt und soll nun als angeblicher Mörder hingerichtet werden. Nachdem sie einem Freund gegen den Machredsch beigestanden und den schrulligen englischen Lord Lindsay und seinen Butler Archibald aus der Hand türkischer Soldaten befreit haben, gelingt es der Reisegruppe, Mohammeds Sohn vor dem Galgen zu retten. Schließlich überführen sie den Machredsch des hinterhältigen Verrats.

  • 16.15

    Auto-Ikonen: Opel Kapitän

    Der deutsche Straßenkreuzer

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 17.15

    Gasthöfe mit Tradition

    Gäste, Gastgeber und Geschichten

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • Rheinland-Pfalz

    18.00

  • Rheinland-Pfalz

    18.05

    Hierzuland

    Am Berg in Bolsdorf

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Am Berg in Bolsdorf (Hierzuland)(Eifel):
    Die Straße "Am Berg" schlängelt sich auf ein paar hundert Metern durch Bolsdorf. Charakteristisch für das Zusammenleben: das generationenübergreifende Zusammenarbeiten. So schafft es ein 17-jähriger angehender Schreiner nicht nur sich seinen Traum vom eigenen Motorrad zu verwirklichen.

  • Die erste große Persönlichkeit lebte und wirkte in verschiedenen Ländern, aber seine große Liebe galt Großbritannien. Und dies dankte ihm die Queen. Die zweite berühmte Person wurde ganz unfreiwillig von Kind an mit den Pfadfindern in Verbindung gebracht. Julia Westlake, Florian Weber und Susanne Fröhlich begeben sich auf die Suche und werden dabei von Inka Schneider als Lotsin unterstützt.

  • Baden-Württemberg

    18.45

    Treffpunkt

    Schlagerboot Party Friedrichshafen

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Leinen los und die Party startet: Der Treffpunkt geht diese Woche an Bord des Schlagerboots und feiert mit hunderten Schlagerfans auf dem Bodensee. Wir zeigen Ihnen wie aus einer normalen Autofähre innerhalb eines Tages ein Disco-Kahn wird. Außerdem reisen wir mit dem Schlager-Star Tobee aus Baden-Württemberg auf die Schlagerinsel Mallorca und erfahren wie er sein Leben als Zahnarzt mit seiner Bühnenpersönlichkeit unter einen Hut bekommt. Stechen Sie mit uns in See und kommen Sie mit in die bunte Welt des Schlagers!

  • Rheinland-Pfalz

    18.45

    Bekannt im Land

    Himmel auf Erden: St. Nikolaus Koblenz-Arenberg

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Pfarrer Johann Baptist Kraus hat im 19. Jahrhundert eine phantastische religiöse Welt geschaffen: eine Wallfahrtskirche und eine Landschaftsbilderbibel hoch über dem Mittelrheintal im Koblenzer Stadtteil Arenberg.
    Pfarrer Johann Baptist Kraus hat im 19. Jahrhundert eine phantastische religiöse Welt geschaffen: eine Wallfahrtskirche und eine Landschaftsbilderbibel hoch über dem Mittelrheintal im Koblenzer Stadtteil Arenberg.
    Pfarrer Johann Baptist Kraus hat im 19. Jahrhundert eine phantastische religiöse Welt geschaffen: eine Wallfahrtskirche und eine Landschaftsbilderbibel hoch über dem Mittelrheintal im Koblenzer Stadtteil Arenberg.

  • 19.15

    Die Fallers - Die SWR Schwarzwaldserie

    Deutschland 2019
    So ein Käse!

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • Rheinland-Pfalz

    19.45

  • Baden-Württemberg

    19.57

  • Wiederholung

  • 21.45

    Utta Danella - Prager Geheimnis

    Spielfilm Deutschland 2012

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Mit Edelsteinen kennt der erfolgreiche Juwelier Claudius (Peter Weck) sich bestens aus. Sein wertvollstes Stück ist aber kein Diamant, sondern seine Frau Christine (Gerlinde Locker), mit der er nun seine goldene Hochzeit feiert. Mitten in das Fest, Krönung ihrer harmonischen Partnerschaft, platzt unvermutet eine junge Frau aus Prag. Es ist Claudius' uneheliche Tochter Anica (Ellenie Salvo González), deren Existenz er bis heute verschwiegen hat. Sie stammt aus seiner heimlichen Liebesaffäre mit der Goldschmiedin Editha (Brigitte Karner), einer stolzen und unabhängigen Frau, die ihre Tochter allein aufzog. Obwohl Anica alljährlich nur eine Postkarte zum Geburtstag erhielt, wollte sie ihren Rabenvater doch gerne einmal persönlich kennenlernen. Die Begegnung mit Claudius und seiner verdutzten Gattin ist jedoch so peinlich, dass die junge Frau sich auf dem Absatz umwendet und die Flucht ergreift. Für Christine, die ihr Leben auf Vertrauen und familiäre Geborgenheit aufbaute, bricht eine Welt zusammen. Während Claudius auf Anraten seiner Enkelin Sophie (Anna Bertheau) erst einmal nach Prag reist, um sich mit seiner Tochter auszusprechen, trifft Christine zufällig den Gärtner Thilo (Sepp Schauer) wieder. Es ist jener charmante Junggeselle, dem sie früher einmal aus Treue zu Claudius ein romantisches Treffen versagt hatte.
    Können Seitensprünge verjähren? Diese heikle Frage wirft das gefühlvolle Familiendrama "Prager Geheimnis" auf, das nach Motiven der Erzählung "Das Familienfest" von Utta Danella entstand. Peter Weck, Urgestein des deutschsprachigen Heimatfilms, und Gerlinde Locker, die zuletzt in der Serie "Geld.Macht.Liebe" überzeugte, spielen ein Paar, das die Krise als Chance begreifen lernt. Auch die weiteren Hauptrollen des in Prag und im bayerischen Voralpenland entstandenen Fernsehfilms sind hervorragend besetzt mit Brigitte Karner, Anna Bertheau, Matthias Schloo, Katharina Schubert, Sepp Schauer und Ellenie Salvo González in der Rolle der verlorenen Tochter. Marco Serafini inszenierte nach einer Vorlage der Unterhaltungsspezialistin Nicole Walter-Lingen, die bereits die Episode "Utta Danella - Eine Liebe in Venedig" für die erfolgreiche Reihe adaptierte.

  • 23.15

    Edgar-Wallace-Nacht (bis 03.30 Uhr)

    Das Geheimnis der gelben Narzissen

    Spielfilm Großbritannien/Deutschland 1961

    Stereo 16 zu 9 Format
  • 00.45

    Das Rätsel der roten Orchidee

    Spielfilm Deutschland 1961

    Stereo 16 zu 9 Format
  • 02.05

    Die Tote aus der Themse

    Spielfilm Deutschland 1971

    Stereo 16 zu 9 Format
  • 03.30

    Durchs wilde Kurdistan

    Spielfilm Deutschland/Spanien 1965

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion

    Der Abenteurer Kara Ben Nemsi begibt sich zusammen mit seinem Freund und Weggefährten Hadschi Halef Omar und dem Scheich Mohammed auf eine gefährliche Reise, um Ahmed, den Sohn des Scheichs, zu befreien. Dieser wurde von dem Machredsch von Mossul, einem Todfeind der Araber, entführt und soll nun als angeblicher Mörder hingerichtet werden. Nachdem sie einem Freund gegen den Machredsch beigestanden und den schrulligen englischen Lord Lindsay und seinen Butler Archibald aus der Hand türkischer Soldaten befreit haben, gelingt es der Reisegruppe, Mohammeds Sohn vor dem Galgen zu retten. Schließlich überführen sie den Machredsch des hinterhältigen Verrats.

    Wiederholung

  • 05.15

    Gasthöfe mit Tradition

    Gäste, Gastgeber und Geschichten

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion