Bitte warten...

Samstag, 22.2.2020

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29
  • 05.25

    Planet Schule

    Faces

    Renato, Brasilien

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Während seiner ganzen Kindheit wurde Renato gemobbt, weil er mit seinem Vater an einem Süßwarenstand arbeitete, weil er klein war, weil er irgendwie "anders" schien. Renato konnte sich niemandem anvertrauen: Er schämte sich und fühlte sich wehrlos. Erst als er zu zeichnen begann, fand er ein Ventil, dem Mobbing zu entfliehen.

  • 05.27

    Planet Schule

    Faces

    Lucero, Ecuador

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Lucero liebte das Tanzen, aber ihre Tanzlehrerin sagte, sie sei zu dick. Das zerstörte ihr Selbstbewusstsein; sie beendete ihre Tanzkarriere. In der Schule machten ihre Mitschüler es ihr schwer, weil sie eine gute Schülerin war. Erst als Singer-Song-Writerin fand sie zu sich selbst und machte das Schreiben zu ihrem Beruf. Sie wurde Journalistin, stand vor der Kamera und überwand ihre Ängste.

  • 05.30

    Planet Schule

    GRIPS Mathe

    Grundlage Bruchzahlen

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Überall im Alltag begegnen den Menschen Brüche: beim Kochen (ein Achtel Liter Milch), beim Essen (ein Viertel Stück Pizza) oder beim Einkaufen (ein halber Meter Stoff). Doch was ist ein Bruch noch einmal genau? Wie war das mit dem Zähler und dem Nenner? Basti Wohlrab zeigt in einer Küche am praktischen Beispiel, wie ein Bruch aufgebaut ist und wie die erweiterte Bruchschreibweise geht.

  • 05.45

    Planet Schule

    GRIPS Mathe

    Bruchzahlen addieren und subtrahieren

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel

    Linda und Gutierry lernen im Fitnessstudio am eigenen Leib, wie sie unterschiedliche Brüche vergleichen können. Lehrer Basti Wohlrab zeigt ihnen, wie sie Brüche auf den gleichen Nenner bringen und wie man Brüche kürzt oder erweitert. Außerdem geht es um die Addition und Subtraktion von Brüchen, und das GRIPS-Lernteam erarbeitet, was echte Brüche, unechte Brüche und gemischte Zahlen sind.

  • 06.00

    Planet Schule

    GRIPS Mathe

    Bruchzahlen multiplizieren und dividieren

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel

    Im Fitnessstudio müssen Mathematiklehrer Basti Wohlrab und seine Schüler nicht nur körperlich ran, sondern auch geistig: Wie teilt man sich das Training am besten ein? Und wie viel Gläser Fitnessdrink lassen sich aus der Karaffe einschenken? Dazu lernen die Schüler wie man Brüche multipliziert und dividiert und die Kehrwertregel anwendet.

  • 06.15

    Planet Schule

    GRIPS Mathe

    Dezimalbrüche addieren und subtrahieren

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel

    In dieser Lektion zeigt Basti Wohlrab, wie man Dezimalbrüche addiert und subtrahiert - ohne Taschenrechner versteht sich. Dazu sollen ihn Stina und Benny für 160 Euro komplett neu einkleiden. Die Preise haben Kommastellen, da heißt es richtig zusammenzählen. Und wie geht das noch mal mit dem Komma beim schriftlichen Addieren? Bevor er die Rechnung Schritt für Schritt erklärt, zeigt Basti, wie man mit dem Runden von Zahlen das Ergebnis schnell abschätzen kann. Beim anschließenden Kaffeetrinken geht es umgekehrt, da muss Benny das korrekte Wechselgeld durch Subtraktion ausrechnen.

  • 06.30

    Planet Schule

    GRIPS Mathe

    Dezimalbrüche multiplizieren und dividieren

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel

    Im Supermarkt geht es in dieser Lektion um Dezimalbrüche. Benny und Stina kaufen für eine Party ein und müssen alle Rezeptangaben vervielfachen. Basti Wohlrab zeigt, wie man Dezimalbrüche multipliziert und dividiert - und das ganz ohne Taschenrechner. So können die Schüler zum Schluss auch ausrechnen, wie hoch die Kosten pro Kopf sind.

  • 06.45

    Planet Schule

    GRIPS Mathe

    Grundlagen Prozentrechnen

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel

    Was sind Prozente und wozu braucht man sie? Mathelehrer Basti Wohlrab geht mit seinen Schülern in den Landtag und erarbeitet dort anhand von Wahlergebnissen die Grundlagen von Prozentrechnen und Diagrammen.

  • 07.00

    Planet Schule

    GRIPS Mathe

    Grundwert

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel

    Grundwert, Prozentwert und Prozentsatz - diese drei Begriffe sind wichtig, wenn es um das Prozentrechnen geht. Wie häufig man das im Alltag benutzt, wird Eve und Niklas beim Training der Profifußballer klar, wo sie über Trefferquoten, Torschüsse und gelbe Karten diskutieren. Bei der Berechnung von Trefferquoten und Einsatzzeiten lernen sie das Rechnen mit Grundwert und Prozentwert mithilfe des Dreisatzes und der Prozentwertformel.

  • 07.15

    Planet Schule

    GRIPS Mathe

    Rabatt

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel

    Mathelehrer Basti und seine Schüler lernen bei den Rabatt-Wochen im 1860er-Fan-Shop, welche Arten von Rabatt es gibt. Wie berechnet man Rabatt und was genau bedeuten Mehrwertsteuer und Skonto? Ist der endgültige Preis nun höher oder niedriger als auf dem Etikett? Das Team lernt die die wichtigsten Rechenschritte und auch die Unterschiede zwischen "brutto" und "netto".

  • 07.30

    Planet Schule

    GRIPS Mathe

    Zins

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel

    Sascha will einen Motorroller kaufen und steht vor einem typischen Problem: Welches der verwirrenden Finanzierungsangebote ist für ihn das Beste? Zusammen mit Eve und Mathelehrer Basti Wohlrab lernen die drei im Motorradshop die Grundbegriffe der Zinsrechnung. Sie berechnen Zinsen, Zinssätze und Gesamtkosten.

  • 07.45

    Planet Schule

    GRIPS Mathe

    Tages- und Monatszinsen

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel

    Bei Mathelehrer Basti dreht sich dieses Mal alles um Geld und vor allem um Zinsen. Und wo kann man sich damit besser beschäftigen als in einer Münzprägerei? Inmitten von nagelneuen und halbfertigen Cents und Euro-Münzen erklärt Basti Wohlrab die Grundbegriffe der Zinsrechnung mit Kapital, Zinssatz und Zinsen. Die Schüler lernen u. a. die Berechnung von Monats- und Tageszinsen und wenden dabei Dreisatz und Formeln an.

  • 08.00

    Mensch Heimat

    Wir aus Daun

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Ein Schluck aus dem Drees, ein Spaziergang entlang der Maare, das ist die Eifel. Drei Menschen aus Daun setzen sich auf ihre ganze eigene Art und Weise für den Erhalt ihrer Heimat ein - die Naturerlebnispädagogin Trudi Osiewcz, der Kultur- und Musikwissenschaftler Dr. Tim Becker sowie Spitzenkoch Stefan Kessler.

    Wiederholung vom Freitag

  • 08.30

    In aller Freundschaft

    Ärztin über Nacht
    Fernsehserie Deutschland 2020

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Ein Bus vor der Sachsenklinik?! Pfleger Kris Haas, Klinikleiter Dr. Kai Hoffmann und Neurochirurgin Dr. Lea Peters staunen nicht schlecht, als Dr. Lilly Phan einen Linienbus dazu bringt, vor der Sachsenklinik zu halten - um Peter Jäger einzuliefern. Der ältere Herr hat Lähmungserscheinungen im Arm hat und wirkt verwirrt. Lilly befürchtet, dass es sich um einen hämorrhagischen Schlaganfall handelt. Lea nimmt die junge Ärztin zuerst nicht ernst. Als sich Peter Jägers Zustand akut verschlechtert, will der sich nur von Lilly helfen lassen.
    Klinikleiter Dr. Roland Heilmann verarztet die Schnittwunde von Marina Küster. Ganz geschäftstüchtig macht die Blumenhändlerin ihn auf den bevorstehenden Valentinstag aufmerksam, den Roland gar nicht auf dem Schirm hatte. Als Roland versucht, herauszufinden, ob Katja Wert auf den Valentinstag legt, reden die beiden völlig aneinander vorbei. So kommt es dann, dass Roland für Katja einen Blumenstrauß besorgt und vor lauter Valentinstag Kathrins Geburtstag vergisst.

  • 09.15

    Familie Dr. Kleist

    Neues Leben
    Fernsehserie Deutschland 2016

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel Audiodeskription HD Produktion

    Ein neuer Patient bereitet Christian Sorge: Der junge Familienvater Jan Flemming hat sich bei Bauarbeiten an seinem neuen Eigenheim am Finger verletzt. Ihm drohen mehrere Wochen Krankschreibung. Die alte Wohnung ist aber bereits gekündigt: Wird das neue Haus jetzt nicht wie geplant fertig, muss die Familie vorerst in eine Baustelle ziehen. Umso größer ist der Schock für den passionierten Hobby-Kletterer, als Timo und Christian eine chronische Knochenentzündung hinter dessen Gelenkschmerzen vermuten.
    Lisas Patientin Maren, fällt aus allen Wolken, als sie die Nachricht erhält, dass ihre beste Freundin Stefanie vorhat, sie auf die Adoption ihres noch ungeborenen Kindes zu verklagen. Stefanie hatte Maren Eizellen gespendet und wurde infolge des Eingriffs unfruchtbar. Grund genug für ihren Freund Werner, Stefanies Mutterschaft nun gerichtlich einzufordern. Maren setzt der Stress um den drohenden Rechtsstreit jedoch so sehr zu, dass sie Blutungen und schwere Kreislaufprobleme bekommt. Lisa und Christian machen Maren klar, dass ihre eigene Anspannung die Geburt ihres Kindes gefährden könnte. Nachdem Marens Ehemann Tobias Werner im Streit auch noch versehentlich die Nase bricht, droht dieser, die Verletzung als Druckmittel vor Gericht einzusetzen.
    Doch auch für Stefanie wird die Situation langsam unerträglich, und so bittet sie Anna, sich als Mediatorin in den Fall einzuschalten. Die Meinungsverschiedenheit zwischen Christian und Anna über den Rechtsstreit endet währenddessen in einer heftigen Auseinandersetzung. Als Christian Anna vorschnell karrieristische Motive vorwirft, wendet sie sich verletzt von ihm ab.
    Michael ist nach Lisas Affäre mit Timotheus von Hatzfeld vorübergehend in ein Hotel umgezogen. Lisa ist ratlos, weil sie noch immer nicht zu ihm durchdringt. Vor allem die gemeinsame Tochter leidet spürbar unter Michaels Abwesenheit. Doch gerade als Michael sich entschließt, zurückzukehren, trifft er auf von Hatzfeld, und es kommt zu einer ernsthaften Auseinandersetzung.
    Zwischen Clara und Sabrina wird unterdessen die gegenseitige Anziehung immer intensiver. Nach einer nervösen Annäherung kommt es zwischen beiden schließlich zum ersten Kuss.

  • Wiederholung vom Freitag

  • 10.45

    Nachtcafé

    Die SWR Talkshow
    Gäste bei Michael Steinbrecher
    Von Geld und Macht - dürfen Reiche alles?

    Stereo Dolby Digital 5.1 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • 12.15

    Für Rosa hängt der Himmel voller Geigen: Mark zieht bei ihr ein. Beruflich läuft es für die Hochzeitsplanerin dank eines Auftrags, der Romantik pur verspricht. Schon für den Antrag hatte sich der Bräutigam etwas einfallen lassen. Mit einem Banner, das per Flugzeug über die Stadt gezogen wurde, hielt Lars um die Hand der geliebten Amelie an. Jetzt sollen Rosa und ihre Assistentin Meral eine ungewöhnliche Traumhochzeit organisieren. Dabei möchte sich das Paar überraschen lassen, stellt aber eine Bedingung: Es muss ein Fest nur für sie beide werden - ohne Eltern oder Freunde.
    Dritter Film mit Alexandra Neldel als Hochzeitsplanerin Rosa. Beruflich gerät sie dabei in ein Familiendrama, privat steht die erste Bewährungsprobe an.

  • 14.00

    SWR Sport: 3. Liga live

    1. FC Kaiserslautern - FSV Zwickau

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    SWR Sport zeigt die Partie des 25. Spieltags live in SWR Fernsehen und via Stream auf SWR.de/sport | Kommentator: Stefan Kiss | Moderator: Lennert Brinkhoff | Video on demand: Das o. e. Event von "SWR Sport" gibt es im Anschluss als Video auf Abruf online im SWR Kanal der ARD Mediathek: https://www.ardmediathek.de/swr/ | Eine Zusammenfassung des Spiels mit Reaktionen gibt es auch ab 17:30 Uhr in "SWR Sport" im SWR Fernsehen.

  • 16.00

    Närrische Wochen im Südwesten

    Meenzer Konfetti

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Mainz ist eine Hochburg der rheinischen Fastnacht: ob Kokolores oder politischer Vortrag - in der rheinland-pfälzischen Hauptstadt laufen die Redner alljährlich zu großer Form auf.
    In vier neuen Folgen zeigt der SWR Höhepunkte aus Mainzer Büttenreden und närrischen Auftritten der letzen Jahre aus der Fernsehsitzung Mainz bleibt Mainz und der Mombacher Bohnebeitel. Die Auftaktsendung bestreiten Fastnachtslegende Norbert Roth mit seinem Vortrag "Im Keller" von 2001 sowie Jürgen Wiesmann als "Schwiegervater in Spe" aus dem Jahre 2015.
    Meenzer Konfetti verspricht beste närrische Unterhaltung.

  • 16.30

    Närrische Wochen im Südwesten

    Meenzer Konfetti

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Mainz ist eine Hochburg der rheinischen Fastnacht: ob Kokolores oder politischer Vortrag - in der rheinland-pfälzischen Hauptstadt laufen die Redner alljährlich zu großer Form auf.
    In der zweiten Sendung gibt es ein Wiedersehen mit dem legendären Büttenredner Jochen Kunz mit dem Vortrag "Der Landwirt" von 1973 und Frank Brunswick und Thomas Becker mit der umwerfenden Parodie "Der Bruder von Trump" von 2017 aus der Sendung Mainz bleibt Mainz.
    Meenzer Konfetti verspricht beste närrische Unterhaltung.

  • 17.00

    Mit dem Traktor auf Tour

    Meine Traumreise von den Karpaten nach Österreich

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Elisabeth liebt Traktoren. Denn Elisabeth ist in Oberösterreich auf einem Bauernhof aufgewachsen. Unvergessen sind für sie Ausflüge auf den Familien-Traktoren - zusammen mit Eltern und Geschwistern, querfeldein. Traktoren sind für die 25-Jährige nicht nur Arbeitsmaschinen, sondern auch ein Stück Heimat. Seit ihrer Kindheit ist in ihr der Wunsch gereift, sich einmal allein auf zu machen, mit einem Traktor auf große Fahrt zu gehen.
    Ein Stück Heimat, das hat Elisabeth herausgefunden, gibt es auch im äußersten Westen der Ukraine. Weit weg von den aktuellen Krisengebieten leben im einsamen Teresva-Tal Nachkommen von Österreichern aus dem Salzkammergut, die sich hier Ende des 18. Jahrhundert als Holzfäller ansiedelten. Zu ihnen möchte Elisabeth fahren, sich vor Ort einen Traktor kaufen und mit ihm zurück in die gemeinsame Heimat reisen. Das ist ihr Traum.
    Nach einem Monat Traktor-Suche und der Erledigung aller Formalitäten - in der Ukraine eine Sisyphos Arbeit - fährt Elisabeth los. Auf einem alten sowjetischen Traktor, Marke HTZ, Modell T-16 und ... 16 PS. 15 Kilometer pro Stunde schnell auf flacher Strecke, rasante fünf Kilometer pro Stunde bergauf. Drei Monate lang, 1.200 Kilometer, über Slowenien und Tschechien nach Oberösterreich.
    Elisabeths Plan: Mit dem Traktor der Landbevölkerung Hilfe anbieten, Kontakte schmieden und so hier und da günstig Unterkunft finden. Zunächst gelingt ihr das gut. Doch vermehrt lernt die junge Österreicherin nur noch einheimische KFZ- Mechaniker kennen: Nach den ersten 600 Kilometern jagt eine Panne die nächste. Wohl fühlt sich der alte T-16 nur auf Feldern und weniger auf dem Asphalt der Landstraßen. Ob Elisabeth es schafft ihren Traum zu verwirklichen und doch noch ihre Heimat zu erreichen?

  • Fußball 3. Liga: Kaiserslautern - Zwickau | Duisburg - W. Mannheim | V. Köln - Großaspach | Moderation: Christian Döring | TV-Live-Hinweis: Das Spiel Kaiserslautern - Zwickau zeigt der SWR am 22.02.2019 ab 14 Uhr live im SWR Fernsehen und auf SWR.de/Sport sowie in der SWR / ARD Mediathek.de : <http://x.swr.de/s/c0y>

  • Marcus Neuweiler und Birgit Pfeiffer, wie sie mit bürgerlichem Namen heißen, sind Urgesteine des Schwäbischen Kabaretts - deftig, schlagfertig und immer treffsicher beim Strapazieren der Lachmuskeln.

  • 18.45

    Närrische Wochen im Südwesten

    Stadt - Land - Quiz

    Das Städteduell im Südwesten

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    Wo gibt es welchen Narrenspruch? Was verspricht Angela Merkel vor dem Stockacher Narrengericht? Jens Hübschen quizzt in Konstanz und Speyer zum Thema Fastnacht.

  • Tagestipp

    20.15

    Närrische Wochen im Südwesten

    Alleh hopp!

    Prunksitzung der Saarbrücker Karnevalsgesellschaft
    "M'r sin nit so"

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion

    "Alleh Hopp!", die Saarbrücker Prunksitzung bietet auch 2020 eine gewohnt bunte Mischung aus Büttenreden, Tanz und Musik. Die bewährte Spaßmischung mit regionalen und nationalen Künstlern sowie die traditionellen Schau- und Gardetänze gehören wieder zum Programm der Prunksitzung 2020.

  • 23.15

    Echt witzig - Die schönste Nebensache der Welt

    Stereo 16 zu 9 Format Untertitel HD Produktion
  • "Mo gugge"
    Es ist haarsträubend, was der Begge Peder erlebt. Ob nebenan neue Nachbarn einziehen, ob er mit alten Kumpels alkoholische Ausflüge macht, ob er mit seiner Frau bei Starbucks einkehren will - überall kommt es zu schrägsten Pannen und peinlichsten Katastrophen. Aber Scheu vor Peinlichkeit kennt der Hausmeister mit dem kernigen Humor nicht - in seinem Programm "Mo gugge!" bringt er die Skurrilitäten und Absurditäten seines Alltags gnadenlos auf den Tisch. "Mo gugge" was er alles auspackt aus seiner abgedrehten Welt zwischen Sportlerheim und Jägerzaun. In 45 Minuten kann viel passieren, aber eins ist klar: die Kultfigur Begge Peder gibt alles, und das Publikum wird aus dem Lachen nicht heraus kommen.

  • 04.30

    Närrische Wochen im Südwesten

    Ahoi, Helau und Ho-Narro

    Närrisches aus Konstanz

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion

    Seit 20 Jahren überträgt der SWR die legendäre Fastnachtssitzung aus dem Konstanzer Konzil. Grund genug, die zugkräftigsten Protagonisten in der Bütt vorzustellen.

  • 05.00

    Närrische Wochen im Südwesten

    Ahoi, Helau und Ho-Narro

    Närrisches aus Esslingen

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion

    Esslingen war viele Jahre Ort turbulenter Fastnachtssitzungen im SWR-Fernsehen. Zu den Höhepunkten zählten stets viele köstliche Auftritte in der "Bütt". Eine echte Legende ist Theo Pfäffinger als lispelnder "Theo".

  • 05.20

    Närrische Wochen im Südwesten

    Fastnachtsbrauch und Narrenmarsch

    Stereo 16 zu 9 Format HD Produktion

    Was darf es sein - Geldbeutel waschen? Froschkutteln essen? "Doraus" schreien? "Da Bach na"-fahren? Beim Umzug der "Hemdglonker" mitlaufen? Klingt nicht nur närrisch - ist es auch. Schier ungezählt sind die Bräuche in der schwäbisch-alemannischen Fastnacht.