Lebkuchenmousse (Foto: SWR)

Weißes Lebkuchen Mohnmousse mit Vanilleorangen im Glas und Gewürz Espuma

STAND

Zutaten Lebkuchenmousse:

  • 350 g weiße Schokolade
  • 2 Eigelb
  • 2 Eier
  • 2 Blätter Gelatine
  • 650 g geschlagene Sahne
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 1 EL gerösteter Mohn
  • 2 cl Bacardi

Zubereitung

Das Eigelb und die Eier vermengen, die Schokolade, Mohn schmelzen und zugeben. Die Gelatine einweichen und im Bacardi auflösen. Zu der Ei- Schokoladenmasse gehen, verrühren. Nun die geschlagene Sahne unterziehen. In Gläser abfüllen, schichtweise mit Orangenragout. (Im Kühlschrank ca. 2 Stunden)

Zutaten Vanilleorangen:

  • 4 Orangen geschält und in scheiben geschnitten
  • 50 g Zucker
  • 400 ml Orangensaft
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Vanillestange als Mark ausgekratzt
  • 1 Zimtstange
  • 10 g Mondamin

Zubereitung

Den Zucker in einem Torf karamellisieren lassen, mit Orangensaft ablöschen und die Gewürze zugeben. Danach ca. 5-10 min. köcheln lassen und mit Mondamin leicht binden. Die Orangenfilets in den Sud geben und ziehen lassen.

Zutaten Gewürzespuma:

  • 250 ml süße Sahne
  • 1/2 EL Lebkuchengewürz
  • 50 g Puderzucker
  • 1 Flasche Sahne
  • 2 Patronen

Alle Zutaten kalt vermengen und in die Sahne Espuma Flasche geben. Nun 2 patronen Druck auf die Flasche geben und den Ge‘Nürzschaum in die Schalen a la Minüte spritzen.

STAND
AUTOR/IN