STAND
AUTOR/IN

Was gibt es Schöneres in Zeiten von Homeoffice und Ausgangssperren als ein behagliches Zuhause? Für alle, denen Aufräumen, Putzen und Umgestalten schwerfällt, gibt es im Treffpunkt jede Menge Tipps. Zum Beispiel von Angelika Brenner aus Ottenbach. Mit ihrer Agentur „Bee home Design“ bringt die Aufräum-Expertin Ordnung ins traute Heim. Auch Saubermachen ist vielen ein Gräuel…  Um das „bisschen Haushalt“ besser zu bewältigen, kann man die Hilfe von Georgia Borchart aus Wendlingen in Anspruch nehmen. Aber erst schöne Deko macht das Wohlfühl-Zuhause vollkommen. Upcycling ist hier besonders im Trend. Michael Lepple aus Salzstetten zaubert aus alten Paletten neue Möbel und bastelt aus wurmstichigen Holzleitern filigrane Küchenlampen. Andere wiederum verabschieden sich komplett vom bisherigen Heim und ziehen von der Villa ins Tiny House. Markus Veit, Ortsvorsteher von Billafingen, hat sein Leben auf diese Weise maximal reduziert und sorgt damit für Gesprächsstoff in seiner Gemeinde im Bodensee-Hinterland.

STAND
AUTOR/IN