Bitte warten...

SENDETERMIN Do, 17.10.2019 | 18:15 Uhr | SWR Fernsehen BW

Oma kocht am besten - Folge 26 Hochzeitssuppe und Gulasch aus Schwäbisch Gmünd

Niklas aß nach der Schule oft bei seiner Oma. Am liebsten Gulasch. Und auch ihre Hochzeitssuppe hat es ihm angetan. Nun will er von seiner Oma lernen, wie man seine beiden Lieblingsgerichte kocht.

Niklas Dangelmaier studiert in Freiburg Germanistik. Er kocht oft selbst in seiner Mini-Küche im Studentenzimmer. Seine Mutter brachte ihm schon früh Grundkenntnisse im Kochen bei. Sie hatte Angst, die Kinder könnten sich nicht selbst versorgen, falls sie krank würde.

Niklas wuchs in Bargau bei Schwäbisch-Gmünd auf. Nach der Schule aß er oft bei seiner Oma Erika und mochte vor allem ihr Gulasch. Er ärgert sich, dass sein Gulasch nicht so gut schmeckt wie das seiner Oma. Nun schaut er ihr bei der Zubereitung dieses Gerichts über die Schulter. Was macht sie anders? Was macht sie besser? Auch die Hochzeitssuppe, die es oft als Vorspeise gab, reizt ihn zum Nachkochen. Kann er das alles in seiner kleinen Küchenzeile hinbekommen? Er versucht's und lädt die Oma zum Essen zu sich nach Freiburg ein.

Donnerstags, 18:15 Uhr im SWR Fernsehen: Oma kocht am besten