STAND
AUTOR/IN

Um eine Abtreibung abzuwenden, muss Wiegandt in Liebesangelegenheiten vermitteln. Vikar Keuerleber versucht unterdessen, einen ökumenischen Gottesdienst in der katholischen Kirche zu verhindern.

STAND
AUTOR/IN